Susanne Fülscher: Pasta mista: Fünf Zutaten für die Liebe

Susanne Fülscher: Pasta mista: Fünf Zutaten für die Liebe

 
0.0
 
4.7 (1)
59   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Susanne Fülscher: Pasta mista: Fünf Zutaten für die Liebe
Verlag
ET (D)
2017
Ausgabe
Taschenbuch
ISBN-13
9783551650252
Empfohlenes Alter

Informationen zum Buch

Seiten
311

Sonstiges

Originalsprache
deutsch
Erster Satz
Alles ist irgendwie verkorkst an dem Tag, von Anfang an.

Community

Kaufen

Bei Amazon kaufenBei Booklooker kaufenBei Thalia kaufen
Wenn du über einen der Affiliate-Links das Buch kaufst, erhält Literaturschock eine Provision.

Handlungsort

Stadt
Kontinent
Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Liv kann es kaum glauben: Überraschend steht der neue Freund ihrer Single-Mutter vor der Tür, der Italiener Roberto. Schlimm genug, dass Liv nichts von der Beziehung der beiden gewusst hat, Roberto hat auch noch seine 16-jährigen Zwillinge Angelo und Sonia im Schlepptau! Angelo ist ein echter Traumtyp, der Liv kolossal aus der Fassung bringt, seine bildschöne Schwester scheint eine echte Zicke zu sein. Aber immerhin verbindet Liv und Roberto die Leidenschaft fürs Kochen.

Karte

Move Map
Start/Ziel tauschen

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.7
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen
Gesamtbewertung 
 
4.7
Plot / Unterhaltungswert 
 
4.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Frischer, lockerer Schreibstil!

Die 15 jährige Liv Grete muss sich damit abfinden,dass ihre Mutter einen neuen Lover hat. Roberto ist Italiener und lebt mit seinen beiden Kindern Sonia und Angelo in Genua. Zu Besuch in München, schleppt er die 16 jährigen Zwillinge gleich mit und Liv soll einen auf Patchworkfamilie machen. Nicht nur, dass die Wohnung zu eng dafür ist, kriegt sie jedes mal wenn Angelo sie ansieht, weiche Beine und Magenflattern. Und Sonia, eine angehende Ballerina ,ist eine verwöhnte Zicke. Nur Roberto hat bald ein Stein im Brett bei Liv, denn er kocht wie sie leidenschaftlich gerne.
Ganz schön hart für einen pubertierenden Teenager. Die eigene Mutter hat Schmetterlinge im Bauch und das gewohnte und eingespielte Leben zu Zweit ist von einem Tag zum anderen Geschichte! Ich konnte so richtig nachfühlen, dass Liv zickig reagiert. Die Figur ist sehr authentisch gezeichnet.,denn genau so kann ein Teenager reagieren, denken, handeln und fühlen.
Liv hat eine grosse Leidenschaft : sie kocht sehr gerne und mir hat sehr gefallen, wie diese Liebe hier im Buch beschrieben wird. Die angedeuteten und von ihr gekochten Gerichte lassen einem das Wasser im Mund zusammen fliessen. Von einem Gericht (Pasta à la Nonna) ist das Rezept ganz am Schluss des Buches eingeschoben. Ich hätte nichts dagegen gehabt, wenn zum Beispiel auch eines ihrer "Dolci" notiert worden wären. Liebevoll zieren die Kapitelüberschriften Menüs und Nahrungsmittel, was jeweils hervorragend zum Inhalt des Kapitels passt.
Liv verliebt sich Hals über Kopf in den neuen Patchworkbruder. Noch selten habe ich Liebe auf den ersten Blick so wunderbar und authentisch beschrieben gelesen wie hier in dieser Geschichte!
Der Stil von Susanne Fülscher ist herausragend, sehr locker , leicht und flüssig.Sehr witzig einige Redewendungen und Beschreibungen , wie zum Beispiel "ein Typ im Zenit seiner hormonellen Ausschüttung".Immer wieder mal können wir Leser die Gedanken einzelner Personen lesen. Diese wurden kursiv geschrieben und sind eine tolle Steigerung zu der Geschichte und den Figuren.
Sehr schön und passend ist zudem ,dass die Familie , die zu Besuch ist,immer wieder mal italienische Ausrufe benutzt.
Mir hat dieses Jugendbuch sehr gefallen und ich empfand die Story als sehr abwechslungs- und temporeich.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Unterstütze uns auf Steady

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Newsletter abonnieren

Informationen zum Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie deinen Abbestellmöglichkeiten, erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2017 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue