Boris Meyn: Das Haus der Stille

Boris Meyn: Das Haus der Stille

 
0.0
 
0.0 (0)
994   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Boris Meyn: Das Haus der Stille
Verlag
ET (D)
2007
Ausgabe
Taschenbuch
ISBN-13
9783499245343

Informationen zum Buch

Seiten
240

Serieninfo

Sonstiges

Originalsprache
deutsch
Erster Satz
Konzentriert beobachtete Gero Herbst die Wasseroberfläche.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Der Rest ist Schweigen Giftmord im „Haus der Stille“. Vielen Alteingesessenen in dem kleinen Holsteinischen Dorf war das ungewöhnliche Meditationszentrum von jeher suspekt, aber seit wann vergiften Buddhisten ihre Mitmenschen? Bei seinen Recherchen vor Ort findet Leif Jensen schnell heraus, dass die tödliche Dosis wohl einem anderen galt. Wer sie ins Essen getan hat, wissen er und seine Kollegen damit allerdings noch lange nicht….

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue