Ellis Peters: Das Licht auf der Straße nach Woodstock

Ellis Peters: Das Licht auf der Straße nach Woodstock

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1363   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Ellis Peters: Das Licht auf der Straße nach Woodstock
Verlag
ET (D)
1996
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
A Rare Benedictine
ET (Original)
1988
ISBN-13
9783453125179

Informationen zum Buch

Seiten
235

Serieninfo

Sonstiges

Übersetzer/in
Erster Satz
Der Hofstaat des Königs hatte es im Spätherbst des Jahres 1120 nicht eilig, nach England zurückzukehren, obwohl die Kämpfe, zum Ende hin etwas planlos anmutend, lange beendet und die erzwungenen Friedenszeiten durch eine königliche Hochzeit besiegelt worden waren.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Bruder Cadfael, der berühmte Detektiv in der Mönchskutte, hat in seinem Leben schon mehr von der Welt gesehen als die anderen Mönche der Benediktinerabtei von Shrewsbury. Vor seinem Eintritt ins Kloster führte er - für die Verhältnisse im 12. Jahrhundert - ein recht bewegtes weltliches Leben und nahm sogar an einem der Kreuzzüge teil. Das macht die Frage, wie Cadfael denn eigentlich dazu kam, die Kutte zu nehmen, um so interessanter. Des Rätsels Lösung liegt in diesem Büchlein. Denn hier ist beschrieben, wie der spätere "Bruder" Cadfael dem Licht der Gnade begegnete - auf der Straße nach Woodstock.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue