Andreas Sommer: Der Kuss des Messias

Andreas Sommer: Der Kuss des Messias

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1791   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Andreas Sommer: Der Kuss des Messias
ET (D)
2007
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783784430799

Informationen zum Buch

Seiten
432

Sonstiges

Erster Satz
Nie kommt sie an: Im weihnachtlichen Schaufenster schiebt sich die Lokomotive, vier schukartongroße Waggons im Schlepptau, über ihr endloses Gleis.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Dieser Roman sprengt alle Konventionen: Er ist Thriller und märchenhafte Prophezeiung, Liebesdrama und apokalyptische Vision - spirituell und erotisch, teuflisch und poetisch. Und er ist die raffiniert erzählte Geschichte von Wahnsinn und Sinn unseres Lebens.Als Sohn einer malischen Prostituierten, die in ihrer Heimat Opfer religiösen Wahns geworden ist, kommt Joshua zur Welt. Dreißig Jahre später steht derselbe Joshua vor dem einstürzenden Petersdom in Rom, um eine ungeheuerliche Botschaft zu verkünden. Die ganze Welt wird Zeuge. Noch gäbe es eine Rettung, wenn er die Prophezeiung erfüllt. Doch das Opfer, das er dafür bringen müsste, wäre übermenschlich.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue