Sue Grafton: Goldgrube [M wie Missgunst]

Sue Grafton: Goldgrube [M wie Missgunst]

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1305   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Sue Grafton: Goldgrube [M wie Missgunst]
Verlag
ET (D)
1999
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
'M' is for Malice
ET (Original)
1997
ISBN-13
9783442443949

Informationen zum Buch

Seiten
351

Serieninfo

Sonstiges

Übersetzer/in
Erster Satz
Robert Dietz trat am Mittwoch, dem achten Januar, wieder in mein Leben.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Die Maleks haben es geschafft. Dank einer einträglichen Kiesgrube und dem Bauboom der letzten Jahrzehnte sind sie ganz oben. Als der Tycoon Bader Malek plötzlich stirbt, hinterläßt er seinen vier Söhnen ein millionenschweres Erbe. Und ein Testament, das Fragen aufwirft. Dann wird Guy, der jüngste Sohn und das schwarze Schaf des Clans, heimtückisch ermordet. Alles deutet darauf hin, daß der Täter im engsten Familienkreis zu suchen ist. Kinsey Millhones Ermittlungen führen in die Vergangenheit, und sie kommt einem wahrhaft teuflischen Plan auf die Spur...

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue