Tess Gerritsen: Gute Nacht, Peggy Sue

Tess Gerritsen: Gute Nacht, Peggy Sue

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
2517   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Tess Gerritsen: Gute Nacht, Peggy Sue
Verlag
ET (D)
1999
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Peggy Sue Got Murdered
ET (Original)
1994
ISBN-13
9783442362004

Informationen zum Buch

Seiten
279

Sonstiges

Erster Satz
Eine Stunde vor Beginn ihrer Schicht, eine Stunde bevor sie Anwesenheit demonstrieren musste, wurde die erste Leiche durch die Tür geschoben.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Die Gerichtsmedizinerin M. J. Novak hat schon viel erlebt. Als sie aber die Leiche einer Unbekannten untersucht, ist sie zutiefst verwirrt: Es ist beim besten Willen keine Todesursache erkennbar. Kurz darauf ereignet sich ein ähnlicher fall, und M. J. beginnt nachzuforschen. Schon bald hat sie den Verdacht, dass die toten Mädchen Opfer einer bislang unbekannten Droge wurden. Aber was hat der charmante Pharmaunternehmer Adam Quantrell mit der Sache zu tun? Als eine Bombe in M. J.s Haus explodiert, weiss sie, dass sie den Tätern bereits auf den Fersen ist.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue