Jenny-Mai Nuyen: Heartware

 
3.3
 
0.0 (0)
302   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Jenny-Mai Nuyen: Heartware
ET (D)
2017
Ausgabe
Taschenbuch (Broschiert)
ISBN-13
9783499267079

Informationen zum Buch

Seiten
416

Sonstiges

Originalsprache
deutsch
Erster Satz
an dem Tag, als das Internet zerstört wurde, erschütterten zweihundertvierzehn Explosionen beinahe zeitgleich jene Großstädte, in denen die mächtigsten Rechenzentren der Erde standen.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Adam Eli hat seine Chance genutzt: Er ist erfolgreicher Ghostwriter, tut alles, um seine kriminelle Jugend vergessen zu machen. Eines verbindet ihn noch mit seinem alten Leben: Seine große Liebe Willenja. Die letzte Begegnung liegt lange zurück, bis heute weiß er nicht, ob sie es war, die ihn damals verriet.

Antwort darauf verspricht der Internettycoon Balthus - wenn Adam sich an der Suche nach Willenja beteiligt. Denn die junge Frau hat den Prototyp einer künstlichen Intelligenz gestohlen. Um Geld zu erpressen? Oder vielleicht sogar einen Terroranschlag zu verüben?

Eine atemlose Jagd von den Urwäldern Boliviens über Dubai bis Tokio beginnt …

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
3.3
Plot / Unterhaltungswert 
 
3.0  (1)
Charaktere 
 
3.0  (1)
Sprache & Stil 
 
4.0  (1)
Gesamtbewertung 
 
3.3
Plot / Unterhaltungswert 
 
3.0
Charaktere 
 
3.0
Sprache & Stil 
 
4.0

Scifi-Verschwörungs-Thriller

Inhalt:
Adam Eli hat eine harte Jugend hinter sich, unter anderem in einem bolivianischen Gefängnis. Nun hat er in seinem Leben Fuß gefasst. Doch seine Jugendliebe Willenja kann er nicht vergessen, obwohl sie ihn damals vielleicht verraten hat. Seit neun Jahren hatte er keinen Kontakt zu ihr. Umso überraschter ist er, als er eine E-Mail von einem unbekannten Absender bekommt, in der er aufgefordert wird, nach Willenja zu suchen. Verschiedene Leute sind hinter ihr her, die ihr wesentlich feindlicher gesinnt sind als Eli …

Meine Meinung:
Ich habe schon einige Werke von Jenny-Mai Nuyen gelesen und sehr gemocht. Sie konnte mich stets mit ihren fantasievollen Geschichten und ihrem tollen Schreibstil fesseln. So war natürlich auch klar, dass ich ihren neuen Roman „Heartware“ lesen muss, auch wenn sie sich damit in ein für sie neues Genre vorwagt. Aber Thriller lese ich auch ganz gerne, daher war ich offen für alles.

Leider konnte die Autorin mich aber nicht ganz überzeugen. Zwar machte sie mich durch einen interessanten Anfang recht neugierig, doch dann schweift sie für meinen Geschmack zu weit aus, verzettelt sich auch ein wenig in der Welt und zwischen verschiedenen Personen, was auf Kosten der Spannung geht. Es interessierte mich schon, wie sich die Handlung weiterentwickelt, fiel mir aber auch nicht schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Atemberaubende Spannung, wie ich sie mir für einen Thriller wünsche, findet man hier nicht.

Auch die romantische Komponente fand ich nicht wirklich überzeugend. Es ist ein ewiges Hin und Her und für mich nicht immer nachvollziehbar. Die Protagonisten blieben mir fern. Ich konnte mich mit keinem identifizieren und auch nicht wirklich sympathisieren.

Wie die verschiedenen Handlungsstränge zusammenhängen, blieb mir zu lange im Unklaren. Neben dem Anfang gefiel mir das letzte Drittel am besten, wo die Fäden langsam zusammenlaufen und man einen Durchblick bekommt, worum es den verschiedenen Beteiligten eigentlich geht. Es ist der spannendste und interessanteste Teil mit philosophischen Fragestellungen, über die es sich sicher lohnt nachzudenken.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue