Philippe Bertrand: Patacloc: Das Geheimnis von Berlin

Philippe Bertrand: Patacloc: Das Geheimnis von Berlin

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1617   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Philippe Bertrand: Patacloc: Das Geheimnis von Berlin
ET (D)
2009
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Originaltitel
Patacloc : Le mystère de Berlin
ET (Original)
2006
ISBN-13
9783941087262

Informationen zum Buch

Seiten
144

Sonstiges

Originalsprache
französisch
Übersetzer/in
Erster Satz
Um 10 Uhr 20 trank Jeremias Patacloc einen Milchkaffee und blätterte dabei in einem Modemagazin für Weibchen.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Die Menschheit hat die Klimakatastrophe nicht überlebt, Insekten sind an ihre Stelle getreten. Und die sind kein bisschen besser als die Menschen. Als Jeremias Patacloc, eine schmucke Mücke aus Paris, nach Berlin kommt, um eine Stelle als Assistent von Professor Pluto anzutreten, einer zerstreuten Grille, findet er den berühmten Anthropologen ermordet vor. An der Seite der schönen Libelle Charlotte de la Motte macht Patacloc sich auf die Suche nach dem Mörder.Manche Insekten glauben, das Ende der Menschen sei von der Vorsehung herbeigeführt worden, um den Triumph der Insektenheit zu ermöglichen. Professor Pluto, Anthropologe an der Humboldt-Universität, hat gegen diese unseriöse und überhebliche Ideologie angekämpft. War es seine aufrechte Haltung, die ihn das Leben gekostet hat? Die Indizien sprechen dafür. So zeigt Kommissar Emil Gronsch, eine fette Schabe, offen seine Verachtung für das Mordopfer und versucht, dem Ausländer Patacloc das Verbrechen anzuhängen. Und dann gibt es einen zweiten Mord! Mithilfe der flotten Maikäfer Peter und Leberecht - Anwalt der eine, Reporter bei der Dipteren-Zeitung der andere - kann Patacloc der Polizei entwischen. Gemeinsam kommen Patacloc, die bezaubernde Charlotte und ihre Freunde einer ungeheuerlichen Verschwörung auf die Spur... Ein Krimi im Stil der "schwarzen Serie" voller hintergründigem Humor, vom Autor selbst hinreißend illustriert und mit lehrreichen entomologischen Fußnoten versehen.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue