Heike Manthey, Heike Peterssen: Pfingstschmerz

Heike Manthey, Heike Peterssen: Pfingstschmerz

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1979   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Heike Manthey, Heike Peterssen: Pfingstschmerz
ET (D)
2012
Ausgabe
Taschenbuch
ISBN-13
9783864120039

Informationen zum Buch

Seiten
239

Sonstiges

Originalsprache
deutsch
Erster Satz
Um das Glück muss man sich bemühen, das Unglück kommt von allein.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Simon Köhler hatte eine Frau, eine Geliebte - und Zahnschmerzen. Als am Pfingstsonntag der bestens trainierte Simon Köhler im Rettungswagen liegt, ahnt niemand, dass er wenige Minuten später tot sein wird. Zutiefst betrübt über sein Ableben ist weder seine Ehefrau noch seine Geliebte. Die eine betreibt hinter der Hamburger Reihenhausfassade einen Kuhhandel mit dem Glück, die andere schafft trotz seiner Demütigungen und trotz intensiven Online-Datings nicht den Absprung. Als Kriminalkommissar Dammann die letzten Stunden von Simon Köhler rekonstruiert, scheinen dessen einziges Problem Zahnschmerzen gewesen zu sein. Dammann ist sicher: Köhler wurde ermordet.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue