Michael Connelly: Schwarze Engel

Michael Connelly: Schwarze Engel

Hot
 
5.0
 
0.0 (0)
1199   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Michael Connelly: Schwarze Engel
Verlag
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
Originaltitel
Angel's Flight
ISBN-13
9783453178588

Informationen zum Buch

Seiten
415

Serieninfo

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
In der historischen Angel's Flight-Bahn in Downtown L.A. liegen zwei Leichen. Eines der Opfer ist Howard Elias, der schwarze Staranwalt und Kämpfer für die Rechte der Afroamerikaner. Das zweite Opfer, eine Frau mittleren Alters, scheint einfach zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen zu sein. Alle Spuren deuten auf eine Hinrichtung des Anwalts hin, denn Elias prozessierte mit Vorliebe gegen die Polizei von L.A. und deren rassistische Übergriffe. Der Druck von Seiten der Öffentlichkeit und der Medien ist riesengroß. Man befürchtet ähnliche Unruhen wie 1992, als die Polizisten, die Rodney King halb totgeschlagen hatten, freigesprochen wurden. Es muß so schnell wie möglich ein Schuldiger präsentiert werden. Und Detective Harry Bosch weiß, daß ein nicht geringer Teil der Belegschaft des L.A.P.D., seiner eigenen Kollegen, zum engsten Kreis der Verdächtigen zählt...

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1135)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Dies war das erste Buch, welches ich von Michael Connelly gelesen habe, aber ich wurde nicht enttäuscht. Der Autor hält immer wieder Überraschungen für den Leser bereit und bis fast zum Schluß weiß man eigentlich gar nicht, woran man denn nun ist. Es gelingt Connelly hervorragend darzustellen, unter welchem Zeitdruck das Team um Detective Harry Bosch bei der Fallbearbeitung steht. So tappen die Ermittler auch zunächst im Dunkeln, aber als Harry schließlich erkennen muß, daß es dabei sogar die eigenen Vorgesetzten gar nicht so sehr auf den tatsächlichen Mörder abgesehen haben, sondern auf die Beschwichtigung der Massen, um erneute Rassenunruhen in Los Angeles zu vermeiden, kommt der Detective erst richtig in Fahrt.


"Schwarze Engel" ist ein sehr spannender, aber auch sehr düster geschriebener Roman, bei dem die menschlichen Probleme des Detective nicht zu kurz kommen.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue