Sandra Brown: Jenseits aller Vernunft

Sandra Brown: Jenseits aller Vernunft

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1597   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Sandra Brown: Jenseits aller Vernunft
Verlag
ET (D)
1997
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Sunset Embrace
ET (Original)
1985
ISBN-13
9783442355501

Informationen zum Buch

Seiten
381

Sonstiges

Übersetzer/in

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Auf dem Weg nach Texas quält sich ein Wagentreck durch die staubige Prärie. Mit von der Partie ist Lydia, eine geheimnisvolle Rothaarige, die gerade ihr Neugeborenes verloren hat. Nie wieder wird sie sich einem Mann so ausliefern, wie sie es bei dem Vater des toten Babys tat. Auch Ross Coleman legt seinem Herzen strenge Zügel an, seit seine Frau bei der Geburt ihres Kindes starb. Doch der neugeborene Sohn braucht eine Mutter, und so heiratet er die schöne Lydia. Eine Ehe - aus der Notwendigkeit geboren, zum Scheitern verurteilt? Aber in der glühenden Präriesonne geraten Lydia und Ross in einen Wirbelsturm aus Gefahren und Begierden, der die bösen Schatten ihrer Vergangenheit ebenso ans Licht bringt wie ihre bedingungslose Leidenschaft.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue