Meredith Jaeger: Die Zeit, in der wir träumten

Meredith Jaeger: Die Zeit, in der wir träumten

Neu
 
0.0
 
0.0 (0)
23   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Meredith Jaeger: Die Zeit, in der wir träumten
Verlag
ET (D)
2017
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
The Dressmaker's Dowry
ET (Original)
2017
ISBN-13
9783746632964

Informationen zum Buch

Seiten
400

Sonstiges

Originalsprache
englisch
Übersetzer/in
Erster Satz
Der Portier des Palace Hotel führte mich in den Saal des historischen Garden Court, wo der warme Lichtschein die Pailletten auf meinem goldenen Etuikleid zum Funkeln brachte.

Kaufen

Bei Amazon kaufenBei Booklooker kaufenBei Thalia kaufen
Wenn du über einen der Affiliate-Links das Buch kaufst, erhält Literaturschock eine Provision.

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Die Journalistin Sarah Havensworth ist glücklich verheiratet – und nun wünscht sich ihr Mann ein Kind mit ihr. Doch sie trägt schwer an einer Schuld, die sie vor ihm zu vergeben sucht und die alles zu zerstören droht. Dann stößt sie bei einer Recherche auf das Schicksal zweier junger Frauen, die vor langer Zeit in San Francisco ein besseres Leben suchten, in Liebe und in Freiheit. Sarah findet heraus, dass die Mädchen ihren Traum bitter bezahlen mussten – und dass ausgerechnet die Familie ihres Mannes Anteil daran hatte. Aber dann muss auch sie selbst sich ihrer Vergangenheit stellen. 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie schon ein Konto?
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

<< Werbung >>

Zitwer Banner Literaturschock

 

Newsletter abonnieren

Unser Newsletter informiert dich über Literaturschock. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie deinen Abbestellmöglichkeiten, erhältst du in unserer Datenschutzerklärung

Du möchtest Literaturschock unterstützen?

Patreon

Auf Patreon kannst du das tun. Und du bekommst sogar noch was dafür zurück.

Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2016 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue