Janet Evanovich: Vier Morde und ein Hochzeitsfest

Janet Evanovich: Vier Morde und ein Hochzeitsfest

Hot
 
5.0
 
5.0 (1)
1393   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Janet Evanovich: Vier Morde und ein Hochzeitsfest
Verlag
ET (D)
2000
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
High Five
ET (Original)
1999
ISBN-13
9783442541355

Informationen zum Buch

Seiten
346

Serieninfo

Sonstiges

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Eigentlich macht Stephanie Plum als Kopfgeldjägerin Jagd auf Ganoven, die gegen Kaution freigelassen wurden, dann aber das Weite suchten. Doch diesmal ermittelt sie in eigener Sache: Ihr Onkel Fred, ein stadtbekannter Geizkragen, ist verschwunden. Grandma Mazur ist überzeugt, dass ihn Außerirdische entführt haben, aber daran will Stephanie nicht so recht glauben. Vor allem, nachdem sie unter Freds Papieren auch Fotos von einer Leiche entdeckt: Offensichtlich war der gute Onkel in ein paar dubiose Geschäfte verwickelt, und Stephanies Bekanntenkreis erweitert sich während ihrer Recherchen um einige sehr unerfreuliche Gestalten. Auch privat geht es hoch her. Der attraktive Ranger, für den Stephanie ein paar Aufträge erledigt, zeigt mehr als nur berufliches Interesse an ihr. Das wiederum behagt dem Polizisten Joe Morelli überhaupt nicht. Doch viel Zeit, um ihr Liebesleben zu ordnen, bleibt Stephanie nicht. Erst muss sie ihren Onkel finden, dessen Spur sich auf dem Gelände einer Müllgesellschaft verliert. Und genau dort wird nun eine Angestellte ermordet aufgefunden...

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1135)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Ich bin mir nicht sicher, was den großen Erfolg dieser Serie ausmacht. Die Geschichte wiederholt sich eigentlich immer wieder: Die Kopfgeldjägerin Stephanie Plum erhält einen Auftrag, der auf den ersten Blick einfach aussieht, hinter dem aber dubiose Machenschaften stecken. Dabei gerät sie immer wieder in Schwierigkeiten: Ihre Autos werden zerstört oder ihr Leben auf andere Art bedroht. Daneben taucht in jedem Buch eine skurrile Person auf, mit der sich Steph auch herumplagen muss. Morelli, Ranger und Grandma Mazur sind auch jedes Mal dabei und geben ihre Sprüche zum Besten.

Was also gefällt auch mir ausnehmend gut an der Plum-Serie? Ich kann diese Frage nicht beantworten, aber ich weiss, dass ich diese Bücher jedem ans Herz legen kann. Sie sind ausnahmslos spritzig geschrieben und es macht einfach Spaß, sie zu lesen.

Stephanie muss sich dieses Mal auf die vermeintlich leichte Suche nach ihrem Onkel Fred machen. Dabei stößt sie mal wieder auf diverse Leichen. Damit nicht genug, ist nun auch ein alter Bekannter Ramirez aus dem Gefängnis entlassen worden. Ranger darf in "Vier Morde und ein Hochzeitsfest" nun endlich auch mehr als einen Satz sagen und Joe Morelli wirkte auf mich erotischer denn je. Das Ende des Buches ist mit einem starken Cliffhanger versehen, der das Trio Steph, Morelli und Ranger betrifft.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Ranger tritt hier noch mehr in den Vordergrund, was mir sehr gut geflalen hat, er bringt noch mehr Pepp in die Geschichte! Und Steph hat dadurch das zweifelhafte Vergnügen der Qual der Wahl! Der einzige Nachteil bei diesem Band ist der Titel, der leider nicht mehr so in der ursprünglichen Form übersetzt wurde.;-)

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue