Frank Herbert: Der Gottkaiser des Wüstenplaneten

Frank Herbert: Der Gottkaiser des Wüstenplaneten

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1603   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Frank Herbert: Der Gottkaiser des Wüstenplaneten
Verlag
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
God Emperor of Dune
ISBN-13
9783453186866

Informationen zum Buch

Seiten
508

Serieninfo

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Dreieinhalb Jahrtausende sind auf Arrakis vergangen, dem ehemaligen Wüstenplaneten der Atreides. Die Welt hat sich gewandelt, ist durch technische Hilfsmittel fruchtbar geworden. Die einst so stolzen Fremen, die Reiter der riesigen Sandwürmer und Bezwinger der tödlichen Wüste, sind nur noch Schatten ihrer selbst: touristische Attraktionen, "Museumsfremen" genannt.

Doch es gibt noch ein Stück Vergangenheit auf Arrakis, sorgfältig vor Feuchtigkeit geschützt: die Wüste Sareer. Und dort lebt das wertvollste Stück Vergangenheit: Leto II., Sohn des Paul Atreides, des einstigen Herrschers, den man den Muad'dib nannte.

Doch Leto ist kein Mensch mehr. Seit dreieinhalb Jahrtausenden vollzieht sein Körper eine Wandlung, geht eine Symbiose mit dem mächtigsten und geheimnisvollsten Wesen dieser Welt ein, dem Shai-Hulud, dem Sandwurm. Er hat seine Menschlichkeit hingegeben, um die Menschheit zu retten. Er tritt als Gott auf und verlangt absolute Unterwerfung. Doch seine Gegner wissen, daß er verletzlich ist, und sie verfügen über teuflische Waffen, um ihn zu vernichten...

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue