Norman Spinrad: Der stählerne Traum

Norman Spinrad: Der stählerne Traum

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
2350   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Norman Spinrad: Der stählerne Traum
Verlag
ET (D)
1981
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
The Iron Dream
ET (Original)
1972
ISBN-13
9783453306844

Informationen zum Buch

Seiten
303

Sonstiges

Übersetzer/in

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)
Der erste Roman aus einer Parallelwelt, einer Parallelwelt, in der das 20. Jahrhundert einen anderen Verlauf nahm.

Adolf Hitler, geb. am 20. April in Österreich, unterhielt kurz nach dem Krieg Kontakte zu einer radikal-politischen Gruppe in München, wanderte aber, von der Entwicklung enttäuscht, 1919 nach New York aus. Er lernte Englisch, schlug sich als Comic-Zeichner, Illustrator und Gelegenheitsübersetzer durch und gab jahrelang das Fanzine "Storm" heraus. In den 30er Jahren war er regelmäßig Mitarbeiter von Hugo Gernsback.

Seine arischen Großmachtsträume fanden Niederschlag in seinem großen Epos "DER HERR DES HAKENKREUZES", das er kurz vor seinem Tod im Jahre 1953 vollendete. Für den Roman wurde Adolf Hitler posthum der Hugo Gernsback Award verliehen.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue