Lise Myhre: Nemi

Hot
 
5.0
 
0.0 (0)
3388   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Lise Myhre: Nemi
Verlag
ET (D)
2006
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783866080454

Informationen zum Buch

Seiten
144

Sonstiges

Originalsprache
Norwegisch

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen

Handlungsort

Handlungsorte
Karte anzeigen (Gesamtübersicht)

Nemi hat Spaß an Männern, Essen, Ausschlafen, Party, Alkohol, Tieren und Musik - kurz: Sie ist ein richtiger Wildfang. Ihre Sicht der Dinge unterscheidet sich oft von der ihrer Freunde, doch Nemi ist auch ein kleiner Dickkopf. Und ihre eigene Sicht der Dinge läßt sie sich so schnell nicht nehmen. In Norwegen unterhält Nemi derzeit monatlich 70.000 Leser mit ihrem eigenen Magazin und täglich erscheinen ihre Comic-Strips in den größten Tageszeitungen des Landes. Aber auch in Schweden, Finnland, Großbritannien und Amerika ist Nemi schon ein Ikone, es wurde also Zeit, Nemi auch nach Deutschland zu holen!

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0  (1)
Charaktere 
 
5.0  (1)
Sprache & Stil 
 
5.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1139)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
5.0
Charaktere 
 
5.0
Sprache & Stil 
 
5.0

Nemi steht auf Alice Cooper, trägt nur schwarze Klamotten, wacht nach der einen oder anderen durchzechten Nacht neben einem Unbekannten auf, liebt Tiere und schreibt auch schon mal einen Protestbrief an die norwegische Regierung. Sie ist gesprächiger als Emily (the Strange) und etwas vielschichtiger, denn Nemi ist nicht nur pessimistisch, sondern hat auch den Kopf voller Träume, ist manchmal unsicher und traurig. Dabei bleibt sie aber auch sarkastisch, dickköpfig, zynisch und ist manchmal sogar richtig fies.

Lise Myhre schreibt im Vorwort über ihre Hauptfigur: "Nemi wurde aus der enormen Liebe zu Geschichten, Abenteuern, zur Musik und Magie geboren ... und aus der Angst heraus, irgendwann erwachsen zu werden." Tatsächlich ist Nemi nicht erwachsen. Sie ist ein sexy Twen, der ständig in Kneipen, Discos und Partys abhängt, Alkohol trinkt, Zigaretten raucht und sich mit Männern austobt - also eine junge Frau, die man entweder war oder immer gerne hätte sein wollen. Sie plagt sich mit den gleichen Problemen, die jede Frau früher oder später heimsuchen: Liebeskummer, Haarwichteln, religiösen Fanatikern und dem Aberwitz des Lebens im Allgemeinen.

Der Ubooks Verlag hat sich sehr viel Mühe mit der hier vorliegenden Ausgabe gemacht. Die einzelnen Comic-Strips erscheinen auf den insgesamt 143 Seiten im 20-seitigen Wechsel schwarz-weiß und dann wieder in Farbe. Die Papierqualität und der Druck sind erstklassig und so bietet Ubooks hier mit dieser gebundenen Ausgabe sehr viel humorvolle und hochwertige Unterhaltung zu einem sehr fairen Preis.

Ich hoffe, wir werden noch viel mehr von der Gothic-Braut lesen können, denn wer Emily the Strange mag, wird Nemi lieben.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Plot / Unterhaltungswert
Charaktere
Sprache & Stil
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue