Eva Rincke: Joseph Pilates

 
0.0
 
0.0 (0)
339   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Eva Rincke: Joseph Pilates
Untertitel
Der Mann, dessen Name Programm wurde
Verlag
ET (D)
2015
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783451312953

Informationen zum Buch

Seiten
304

Sonstiges

Originalsprache
Deutsch
Schlagworte
Erster Satz
Das weiße Ampelmännchen leuchtete auf.

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Was haben unzählige Fitness-Liebhaber und Hollywoodstars gemeinsam? Sie alle schwören auf die ganzheitliche Trainingsmethode Pilates. Es ist fast 100 Jahre her, dass Joseph Pilates, ein kauziger Einwanderer aus dem Ruhrgebiet, sein erstes Studio eröffnete und die Tänzerinnern in Manhattan fit machte. Diese Biografie erzählt die ungewöhnliche Lebensgeschichte des Selfmademans, dessen Methode heute beliebter denn je ist.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Themensetzung
Verständlichkeit
Objektivität
Verhältnis Text/Bild
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue