Christa Schmedes, Martina Kittler, Susanne Bodensteiner: Jahreszeiten-Küche für die Familie

Christa Schmedes, Martina Kittler, Susanne Bodensteiner: Jahreszeiten-Küche für die Familie

Hot
 
4.0
 
0.0 (0)
1949   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Christa Schmedes, Martina Kittler, Susanne Bodensteiner: Jahreszeiten-Küche für die Familie
ET (D)
2009
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783833817328

Informationen zum Buch

Seiten
190

Community

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen

Frühling, Sommer, Herbst und Winter - jede Jahreszeit hat ihre Lieblinge. Und genau diese Produkthits der Saison spielen bei unseren Rezepten die Hauptrolle. Wir geben Tipps, wann Obst- und Gemüsesorten ihre Hochzeit haben und zeigen, wie man sie am besten in familientaugliche Menüs verwandelt. Unsere kreativen Rezeptideen bieten viele Möglichkeiten, alt bekannte Produkte mal etwas anders zu kombinieren. Wie wäre es mal mit Rote Bete und Mozzarella oder die Knolle im Salzmantel versteckt? Auch Schwarzwurzeln mit Orangenbutter, Weißkohlspalten in Senfsahne und Wintergemüsefrittata schmecken solo aber auch hervorragend zu Fleisch und Fisch. Und der große Vorteil - saisonale Produkte sind nicht nur gesund und schmecken besser, sondern sie sind auch günstiger und lassen sich besonders gut miteinander kombinieren. Zusätzlich liefern wir viele Rezept- und Dekoideen für jahreszeitliche Feste, wie Osterbrunch, Sommerfest, Halloweenparty, Weihnachtsmenü

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.0
Themensetzung 
 
4.0  (1)
Verständlichkeit 
 
4.0  (1)
Objektivität 
 
4.0  (1)
Verhältnis Text/Bild 
 
4.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1135)
Gesamtbewertung 
 
4.0
Themensetzung 
 
4.0
Verständlichkeit 
 
4.0
Objektivität 
 
4.0
Verhältnis Text/Bild 
 
4.0

Zu jeder Jahreszeit gesund und günstig kochen - und das nicht nur für sich selbst, sondern für eine ganze Familie. Eine eierlegende Wollmilchsau in Form eines Kochbuchs? Natürlich nicht, denn das Buch ist begrenzt auf 150 Rezepte, die nur teilweise neu für versierte Köche sein werden. Aber: Das macht ja nichts. Die Rezepte sind trotzdem überwiegend einfach nachzukochen und schmecken (mir jedenfalls - mangels Kinder und Ehemann, konnte ich die Mäklertauglichkeit nicht testen).

Das Buch ist sehr übersichtlich strukturiert: Jedes Rezept wird mit entsprechenden Fotos aufgewertet. Daneben gibt es abwechselnd Austausch-Tipps (falls man eine Zutat gar nicht mag), Deko-Tipps (für mich als Deko-Niete vernachlässigbar), Tuning-Tipps (Rezepte mit weiteren Zutaten aufpeppen), Speed-Tipps (um Zeit bei der Zubereitung zu sparen), Reste-Tipps, Vorrats-Tipps und einiges mehr. Alle Rezepte enthalten ein paar Nährwertangaben (Eiweiß, kcal, Fett und Kohlehydrate), sowie die Zubereitungszeit und natürlich die Portionsgröße.

Was wäre ein Jahreszeitenkochbuch ohne einen Saisonkalender? Angefangen von Ananas über Maronen hin zu Zwiebeln: Zu allen Möglichen und Unmöglichen Zutaten gibt es Tipps zu Einkauf und Aufbewahrung und eine Übersicht, wann die Ware regional erhältlich ist. Dem Saisonkalender folgen einige hilfreiche Tipps zu Einkauf und Vorbereitung von Obst und Gemüse und besonders gefreut habe ich mich über das vierfache Lesebändchen: So ist es möglich, nicht nur ein Rezept zu markieren, sondern ein komplettes Menü. Tolle Idee!

Die Rezepte sind natürlich zuerst in die vier Jahreszeiten unterteilt und hier ist der Vielfalt fast keine Grenzen gesetzt: Suppen, Salate, Powerdrinks, Fleisch- und Fischgerichte, sowie viele vegetarische Speisen, Gemüse, Nudeln, Brot - kaum zu glauben, dass es sich in dem Buch wirklich nur um 250 Rezepte handelt.

Kurz gesagt: Von Martina Kittlers Rezepten bin ich schon länger überzeugt und nun konnten mich auch ihre Co-Autorinnen völlig überzeugen. Ein sehr schönes Kochbuch, wenn auch die Rezepte teilweise etwas aufwendiger sind.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Themensetzung
Verständlichkeit
Objektivität
Verhältnis Text/Bild
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue