Tine Rühl: Hunde-Freizeitspaß mit Tine Rühl

Tine Rühl: Hunde-Freizeitspaß mit Tine Rühl

Hot
 
0.0
 
0.0 (0)
1346   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Tine Rühl: Hunde-Freizeitspaß mit Tine Rühl
Verlag
ET (D)
2007
ISBN-13
9783938386378

Informationen zum Buch

Seiten
1

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen
Die Freude am Spiel mit dem Hund, einzeln oder in der Gruppe, steht im Vordergrund dieses Lehrvideos. Tine Rühl erhebt nicht den Anspruch, dass das Hund-Zweibeiner-Gespann bei ihr Übungen absolut korrekt oder gegen die Uhr ableisten muss, auch wenn das auf den ersten Blick so aussehen mag. Eine Reihe von Elementen kommen dem Betrachter aus dem Turnierhundesport (THS) oder dem Agility vertraut vor. Bei Tine Rühl kommen diese jedoch mit dem Ziel spielerischer Beschäftigung zum Einsatz. Fantasiereich kreiert sie aus preiswert beschafften Materialien einen Parcours, der alleine oder gemeinsam mit Freunden und Bekannten in gespieltem Wettstreit absolviert werden kann. Das Video veranschaulicht, wie man spielerisch den Hund locken kann, um ihn geistig und körperlich fit zu halten, und zusätzlich noch die Bindung stärkt. Dabei steht der Familien- und Begleithund im Mittelpunkt. Dieses Spaßprogramm ist grundsätzlich für jeden Hund geeignet, vom Welpen bis zum "alten Hasen" - jeder Hund kann hier sein Potential ausschöpfen. Es wird keine Grunderziehung vorausgesetzt, sondern Bindung über den Weg des Spiels aufgebaut und gefördert. Im Vordergrund steht hierbei ein geräteorientierter Ablauf.

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Themensetzung
Verständlichkeit
Objektivität
Verhältnis Text/Bild
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue