Monika Lange: Meine Ratte und ich

Hot
 
3.0
 
0.0 (0)
1520   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Monika Lange: Meine Ratte und ich
Ausgabe
Taschenbuch
ISBN-13
9783774212671

Informationen zum Buch

Seiten
64

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei Thalia kaufen
Ratz und Fatz, die beiden klugen Ratten, lutschen genüsslich an ihrem Fruchtsafteiswürfel. Schließlich wollen sie ja an die darin versteckten Früchte gelangen. Nach dieser "Arbeit" ist wieder Beschäftigung mit "ihrem" Menschen angesagt. Wie wär's mit dem "Erschreck-mich-versteck-dich"-Spiel? Erst ein kleiner Ringkampf mit der Hand, dann "erschreckt" unter das Sofakissen flüchten und schon kann das Spiel von vorne beginnen. Dieser Band bietet viele Anregungen fürs gemeinsame Spiel. Doch um richtig Spaß miteinander zu haben, muss die Ratte großes Vertrauen zum Menschen besitzen. Wie man das gewinnt und was die Bindung Mensch-Tier fördert, wird nach neuesten Erkenntnissen ausführlich beschrieben.

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
3.0
Themensetzung 
 
3.0  (1)
Verständlichkeit 
 
3.0  (1)
Objektivität 
 
3.0  (1)
Verhältnis Text/Bild 
 
3.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1135)
Gesamtbewertung 
 
3.0
Themensetzung 
 
3.0
Verständlichkeit 
 
3.0
Objektivität 
 
3.0
Verhältnis Text/Bild 
 
3.0

Das peppige Buch "Meine Ratte und ich" richtet sich mit der bunten Aufmachung wohl hauptsächlich an Kinder und Jugendliche. Auf den Bildern werden nur Ratten oder Ratten mit Kindern gezeigt. Dennoch erhält hier jeder Rattenanfänger, ob jung oder alt, einige wertvolle Tipps für den Einstieg. Leider verschätzt sich Frau Lange hier mit dem Zeitpunkt der Geschlechtsreife von Jungtieren - mit 6 Wochen können diese bereits ihren ersten Wurf schon gezeugt haben.

Mit kleinen Extras wie z.B. einem Partnerschaftstest "Wie verträgt sich eine Ratte mit Artgenossen und anderen Tieren", einem Wunschzettel der Ratte und einem Wohlfühltest wird das ganze Buch noch weiter aufgelockert und jugendgerecht serviert. Natürlich muss man sich mit Erklärungen kurz halten, wenn man auf 62 Seiten auch noch zahlreiche Bilder unterbringen möchte. So kommen einige Themen auch zu kurz und meine Empfehlung lautet auch hier wieder: Als einziges Buch für Anfänger nicht unbedingt zu empfehlen, als Ergänzung ist die Lektüre sicherlich interessant.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Themensetzung
Verständlichkeit
Objektivität
Verhältnis Text/Bild
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue