Brigitte Rauth-Widmann: Ratten, Mäuse und Rennmäuse als Heimtiere

Brigitte Rauth-Widmann: Ratten, Mäuse und Rennmäuse als Heimtiere

Hot
 
5.0
 
0.0 (0)
1710   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Brigitte Rauth-Widmann: Ratten, Mäuse und Rennmäuse als Heimtiere
Ausgabe
Gebundene Ausgabe
ISBN-13
9783886272242

Informationen zum Buch

Seiten
184

Kaufen

[Werbung / Affiliate-Link]

Bei Amazon kaufen Bei Booklooker kaufen Bei LChoice kaufen
Durch den richtigen Umgang mit diesen gelehrigen Tieren können wir sie zu zahmen Hausgenossen machen, wobei sich besonders die Ratten zu regelrechten Schmusetieren entwickeln können. Beim Beobachten der Tiere mit ihren vielfältigen Verhaltensweisen wird es auch nie langweilig. Dieses Buch ist für alle, die sich für Ratten, Mäuse oder Mongolische Rennmäuse als Heimtiere interessieren oder sie schon zu Hause halten, der ideale Ratgeber. Informativ und anschaulich berichtet die Autorin, wie diese Tiere artgerecht gehalten, beschäftigt und gepflegt werden. Tipps zur Wahl der richtigen Käfige, Hinweise für eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung sowie die wichtigsten Informationen zur Zucht runden den Inhalt ab.

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
5.0
Themensetzung 
 
5.0  (1)
Verständlichkeit 
 
5.0  (1)
Objektivität 
 
5.0  (1)
Verhältnis Text/Bild 
 
5.0  (1)

#1 Rezensent
Zeige alle meine Rezensionen (1139)
Gesamtbewertung 
 
5.0
Themensetzung 
 
5.0
Verständlichkeit 
 
5.0
Objektivität 
 
5.0
Verhältnis Text/Bild 
 
5.0

Brigitte Rauth-Widmann ist Biologin und das merkt man dem Buch "Ratten, Mäuse & Rennmäuse" deutlich an. Ein Drittel ist der Biologie dieser Tiere gewidmet, angefangen von der Zoologie, über den Lebensraum, die Sinnesorgane bis zu dem Sozialverhalten und geschichtlichen Hinweisen. Ein Buch, das also vor allem für Fortgeschrittene sehr empfehlenswert ist. Doch auch Anfänger der Rattenhaltung kommen auf ihre Kosten. Ausführlich werden die Themen Anschaffung und Haltung von Ratten, Mäusen und Rennmäusen behandelt und Kauftipps gegeben.

Bemerkenswert ist für mich vor allem, dass Frau Rauth-Widmann mit den Maßen 80 cm (Breite) x 60 cm (Länge) x 150 cm (Höhe) eine Käfiggröße angibt, wie sie in der übrigen Literatur nur wesentlich kleiner ausfällt. Da ich mich auf die "rattige Literatur" beschränke, beziehen sich alle Angaben auch ausschließlich auf diese Nager, Mäuse & Rennmäuse außen vorgelassen.

Einige Kleinigkeiten sind zwar zu bemängeln - die Geschlechtsreife wird beispielsweise auch hier mit bis zu 6 Wochen angegeben, bei Böckchen tritt diese jedoch unter Umständen bereites mit 5 Wochen ein, weshalb das Muttertier bereits bei der Trennung von den Söhnen erneut gedeckt sein könnte.

Meiner Meinung nach gibt es derzeit kein besseres und vor allem ausführlicheres Buch über die Haltung und das Wesen von Ratten. Die Autorin geht einfühlsam auf jedes erdenkliche Thema ein und so ist eigentlich weder für den Anfänger noch für den Fortgeschrittenen ein weiteres Buch über die possierlichen Nager notwendig. Das Buch zeichnet sich außerdem durch hochwertige Qualität aus, denn diese Ausgabe ist in einen festen Umschlag gebunden, die Seiten bestehen aus Hochglanzpapier und auch die Fotografien sind hochwertig und ausdrucksstark. Umrahmt von viel Text ist "Ratten, Mäuse & Rennmäuse" also nahezu ohne Einschränkung empfehlenswert.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Themensetzung
Verständlichkeit
Objektivität
Verhältnis Text/Bild
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

Affiliate-Programm von Amazon, um Literaturschock zu unterstützen. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue