Farmer, Philipp José: Flußwelt der Zeit

Hauptpersonen: Sir Richard Francis Burton (englischer Forschungsreisender), Mark Twain

Worum es geht:

Die Flußwelt, ein riesiger, offenbar künstlich geschaffener Planet, der von einem mehrere Millionen Kilometer langen Flußtal durchzogen wird, ist die Stätte der Wiedergeburt für die Menschheit. Jedes menschliche Wesen, das in den letzten zwei Millionen Jahren auf Erden gewandelt ist, findet sich nach dem Tod nackt am Ufer dieses Flusses wieder.

Die Flußwelt ist jedoch kein Paradies, sondern die Hölle. Machtkämpfe und Brutalität sind die Regel. Und versuchen die Versklavten und Geschundenen ihrem erbärmlichen Dasein durch Selbstmord ein Ende zu bereiten - erwachen sie tags darauf neugeboren an einer anderen Stelle des Flusses. Es gibt kein Entrinnen.

Und dennoch hat die Flußwelt ihre Reize, ihre ungeahnten Möglichkeiten, wenn man gewillt ist, die Herausforderung anzunehmen, zu den Quellen des Stroms vorzustoßen und das Geheimnis der fremden Rasse zu lüften, die mächtig genug ist, Projekte dieser Größenordnung durchzuführen.

Sonstige Informationen:

Es sind bisher 5 Teile erschienen. Damit ist die Reihe abgeschlossen.

Die folgenden Bücher gehören zu der Reihe "Flußwelt der Zeit":

  1. Die Flußwelt der Zeit(To Your Scattered Bodies Go)
  2. Auf dem Zeitstrom(The Fabulous Riverboat)
  3. Das dunkle Muster(The Dark Design)
  4. Das magische Labyrinth(The Magic Labyrinth)
  5. Die Götter der Flußwelt (To Your Scattered Bodies Go)

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue