Charlie und die Schokoladenfabrik

Charlie und die Schokoladenfabrik

Hot
 
3.0
 
0.0 (0)
2134   1  
Bewertung schreiben
Add to list
Charlie und die Schokoladenfabrik

Informationen zum Film

Buchvorlage
Charlie und die Schokoladenfabrik
Originaltitel
Charlie And The Chocolate Factory
Buchvorlage (Originaltitel)
Charlie and the Chocolate Factory
Laufzeit (in Minuten)
110
Produktionsjahr
2005

Cast & Crew

Autor der Buchvorlage
Regisseur

Kaufen

Amazon | Booklooker | Abebooks | Libri | Thalia.de
Wenn du über einen der Affiliate-Links das Buch kaufst, erhält Literaturschock eine Provision.
Wonka, selbst in höchst skurrilen Familienverhältnissen groß geworden, startet ein weltweites Gewinnspiel, um einen Erben für sein Schokoladenimperium zu finden. Fünf glückliche Gewinner, darunter auch der kleine Charlie, der mit seiner verarmten Familie im Schatten von Wonkas wundersamer Fabrik wohnt, erhalten durch "Goldene Tickets", die sie in ihren Wonka-Schokoladenriegeln finden, die einmalige Chance zu einer Führung durch die legendäre Schokoladenfabrik, die seit 15 Jahren kein Fremder mehr betreten hat. Von den erstaunlichen Ereignissen völlig überwältigt, dringt Charlie immer tiefer in Wonkas fantastisches Reich ein...

Autoren-Bewertungen

1 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
3.0
Handlung & Anspruch 
 
3.0  (1)
Action & Spannung 
 
3.0  (1)
Humor 
 
3.0  (1)
Romantik 
 
3.0  (1)
Gesamtbewertung 
 
3.0
Handlung & Anspruch 
 
3.0
Action & Spannung 
 
3.0
Humor 
 
3.0
Romantik 
 
3.0

Nichts für die Kleinsten

Auf diesen Film trifft absolut das Wort "bizarr". Willy Wonka, als Besitzer einer ominösen Schokoladenfabrik, um die sich seit langem Gerüchte ranken, verlost in den Schokoriegeln die in den Verkauf gehen fünf goldenen Tickets als Eintrittskarten für seine Fabrik die sonst niemand betreten darf. Vier Kinder aus aller Welt mit ihren Eltern sowie der kleine Charlie aus armen Verhältnissen sind die Glücklichen. Doch schnell stellt sich heraus das Willy Wonka nicht nur komisch aussieht sondern einen äußerst schwarzen Humor hat und mit Kindern eigentlich nichts anfangen kann. Seine Schokoladenfabrik, die von innen zwar äußerst faszinierend ür die Kinder ist wird vieren von ihnen allerdings zum Verhängnis.
Untermalt mit etwas seltsam anmutenden Liedern der Arbeiter des Fabrikbesitzers werden die kinder in die Geheimnisse der Schokoladenherstellung eingeweiht.

Insgesamt ein Film auf dessen Humor und Atmosphäre man sich wirklich einstellen muss und nicht unbedingt etwas für die Kleinsten.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Handlung & Anspruch
Action & Spannung
Humor
Romantik
Rezensionen

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Diese Seite nutzt Cookies.

Datenschutz & Widerspruchshinweise

Erlauben
© 2018 Susanne Kasper, Literaturschock

Mobile-Menue