[Fantasy] Der goldene Kompass

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 17 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von m3rlin.

  • Hallo!


    Ich liebe ja die His dark materials Reihe und freue mich dehalb riesig, dass ich gerade entdeckt habe, dass der Starttermin für den Kinofilm endlich feststeht, nämlich der 06.12.07.


    Die Fotos sehen schonmal sehr interessant aus, hier die Besetzung:


    Nicole Kidman: Mrs Coulter


    Daniel Craig: Lord Asriel


    Dakota Blue Richards: Lyra


    Eva Green: Serafina Pekkala


    Sam Elliott: Lee Scoresby


    fairy


    [size=7pt]Ich habe die Filmdiskussion vom Buchthread abgetrennt. LG Alfa Romea[/size]

    [size=9px]&quot;I can believe anything, provided that it is quite incredible.&quot;<br />~&quot;The picture of Dorian Gray&quot;by Oscar Wilde~<br /><br />:leser: <br />Henry Fielding - Tom Jones<br /><br />Tad Williams - The Dragonbone Chair<br /><br />Mark Twai

    Einmal editiert, zuletzt von Alfa_Romea ()

  • fairy


    Super, danke für den Tip.
    Und die Besetzung scheint nicht schlecht gelungen.


    Daniel Craig als Lord Asriel, na da bin ich ja gespannt.
    Gerade nachdem ich mich gerade daran gewöhnt habe, das er den neuen James Bond
    spielt.


    Das werde ich mir natürlich als absoluter Kinofan nicht entgehen lassen.
    Nur sollte ich mich dann wohl mit dem 3. Teil beeilen. :redface:


    Grüssle
    Marion :winken:

    &quot;Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt.&quot; Mahatma Gandhi

  • Nicole Kidman kann ich mir sehr gut als Mrs. Coulter vorstellen :klatschen:

    If you don't become the ocean, you'll be seasick every day.

    Leonard Cohen






  • Nicole Kidman kann ich mir sehr gut als Mrs. Coulter vorstellen :klatschen:


    Ja, ich auch. Sie hat ja schon von Natur aus eine so kühle Art und ist trotzdem wunderschön, genauso habe ich mir Mrs Coulter auch immer vorgestellt.

    [size=9px]&quot;I can believe anything, provided that it is quite incredible.&quot;<br />~&quot;The picture of Dorian Gray&quot;by Oscar Wilde~<br /><br />:leser: <br />Henry Fielding - Tom Jones<br /><br />Tad Williams - The Dragonbone Chair<br /><br />Mark Twai

  • So gehts mir auch. Ich hab schon irgendwie Angst vor der Besetzung gehabt, aber es ist ihnen wirklich gut gelungen, und vor allem D. Craig sieht, was man auf den Photos auf IMDB so sieht gar nicht mehr wie der Craig aus James Bond aus. Gott sei Dank :zwinker:.


    Ich wunder mich nur die ganze Zeit, wo auf den Photos die Daemonen sind, wie sie das genau machen wollen (echte Tiere? Animiert?) oder ob sie sie einfach weglassen :entsetzt: obwohl dann der dritte Teil nicht mehr umsetzbar wäre.


    Hm....bin schon sehr gespannt, und werd mir den Film ganz sicher ansehen. *rot im Kalender anstreich*


    Callista :winken:

    :leser: Lenz: Der Hofmeister<br />:leser: Bronte: Sturmhöhe

  • Hier könnt Ihr schonmal einen Vorabtrailer bewundern. Die Effekte sind noch nicht völlig fertig, aber ich denke, der Film wird richtig gut.
    http://mftm.blogspot.com/2007/…7-production-trailer.html

    &quot;Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler&quot; (Philippe Dijan)<br /><br />[url=https://literaturschock.de/literaturforum/forum/index.php?thread/11612.0.html]Mein SUB[/url

  • Und jetzt gibt es schon einen richtigen Trailer zum Anschauen: Klick


    Man sieht auch, wie sich Pan? verwandelt. Ich finde, das sieht nicht hundertprozentig gut aus und auch als Iorek redet... Aber sonst sieht das nach einem schönen Filmchen aus und Serafina ist echt cool! :klatschen:

    [size=9px]&quot;I can believe anything, provided that it is quite incredible.&quot;<br />~&quot;The picture of Dorian Gray&quot;by Oscar Wilde~<br /><br />:leser: <br />Henry Fielding - Tom Jones<br /><br />Tad Williams - The Dragonbone Chair<br /><br />Mark Twai

    Einmal editiert, zuletzt von fairy ()

  • Guten Abend ihr lieben Philipp Pullman-Leser. Ich bin auch begeistert von der Trilogie und sie zählt definitiv zu meinen Lieblingen. Ich habe jedoch erst gestern von einer Verfilmung erfahren, als ich gerade in der Premiere von den Simpsons war. Ich musste in dem Trailer jedoch feststellen, dass irgendwie die kleinen Dämonen gefehlt haben. Trotzdem habe ich direkt nach den ersten Sekunden erkannt um welches Buch es sich handelt. Hmm... könnte an dem großen goldenen Kompass gelegen haben, der auf einmal im Bild war. Na ja, mal schauen, ob ich meinen Freund zu diesem Kinobesuch überreden kann. Oder wohnt von euch vll einer in Köln? :D


    MfG Mandel

    MfG Mandel :-)<br />-------------------------------------------------------<br /><br />&quot;Ein Apartment voller kluger Bücher ist das<br />Erotischste überhaupt&quot; - Nick Hornby<br /><br />&lt;b&gt;Mein Blog: http://www.BuchLeben.com&lt;/b&gt;

  • Es gibt jetzt auch ein längeres, 5minütiges Preview zu sehen:


    Ich bin auch schon gespannt auf den Film, Nicole Kidman scheint so richtig schön fies zu sein :breitgrins: Nur Lyra hab ich mir irgendwie "frecher" vorgestellt, aber abwarten...

    ich lese: &quot;Lumen&quot;- Christoph Marzi

  • Hallo!
    ich freu mich auch schon total auf den Film. Ich hab den goldenen Kompass und das magische Messer hier zu Hause, aber noch nicht gelesen. Ich frage mich jetzt nur, ob ich es vorher lesen soll oder nicht. Bisher haben mich solche Verfilmungen nämlich immer ziemlich enttäuscht, wenn ich das Buch vorher gelesen hatte (Harry Potter, Eragon)...
    Wäre aber vielleicht besser, weil ich ihn ja auf Englisch gucken werde ( :freu: )...
    Aber ich freu mich auf Daniel Craig und Eva Green! :smile:
    Lg,
    Sookie :winken:

    :kaffee:

    Ella Danz - Eisige Weihnachten

  • Das Buch hat mir gut gefallen und auch der Trailer zum Film sieht sehr vielversprechend aus. Ich bin mal gespannt, wie das Buch umgesetzt wurde :popcorn:

  • Das Spätjahr wird ja wieder richtig Fantasy-Lastig. Im Oktober erst "Der Sternenwanderer", dann dieser Film - sehr schön! Allerdings kenne ich die Romane nicht und werde sie wahrscheinlich, wenn überhaupt, erst nach dem Film lesen. Mein SUB würde noch mehr Zuwachs einfach nicht vertragen...

  • die bücher sind echt super und ich will den film unbedingt sehen...na da muss ich mir langsam was einfallen lassen, wie ich mein freund da reinschleppe...
    ich finde nicole kidman als mrs coulter echt klasse besetzt, hoffentlich bin ich auch noch der meinung, wenn ich sie in der rolle gesehen habe...

    Books are the ultimate Dumpees: put them down and they’ll wait for you forever; pay attention to them and they always love you back.<br />John Green - An Abundance of Katherines<br /><br />:lesewetter: Caprice

  • :winken:


    Nach längerer Krankheit und den Ausfällen auf Arbeit habe ich es nun doch noch geschafft, den Film zu sehen. Quasi auf den letzten Drücker, aber es hat sich gelohnt! Ich kenne die Bücher ja nicht, aber der Film hatte schon viele tolle Figuren. Die Hexen fand ich ja richtig genial, Serafina hat auch so eine tolle Ausstrahlung! Kann mir vielleicht jemand sagen, ob im Buch mehr über sie steht?
    Neben einer eiskalten und wunderschönen Nicole Kidman haben mich auch noch die Augen von Lord Azriel verfolgt. :smile:


    Der Film hatte vieles, was mir gefallen hat - und über das man nachdenken kann. Die Daemonen, der Kompass, der Staub, die verschiedenen Völker, Wissenschaft, Macht, Welten, ... Manche Szenen haben mich regelrecht "überfallen", und ich saß gebannt da. Ob Tränen geflossen sind? Fragt nicht! :redface:

  • Ich fand den Film auch schön, vor allem die Tatsache, dass Bond und Bond-Girl mitgespielt haben, fand ich irgendwie lustig :breitgrins:


    @ Seyschella:
    Im Buch taucht Serafina Pekkala immer mal wieder auf. Aber das verteilt sich auch auf die Bücher, im ersten hat sie - meine ich - eine kleine Rolle. Und es gibt da ein Geheimnis, das sie umweht, aber das verrate ich dir nicht :zunge: :breitgrins:


    lg, m3rlin

    Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.<br />10/10 - tatsächlich geschafft!