Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 415 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Avila.

  • @Holden und Valentine ich bin echt platt, wenn ich sehe wieviel ihr gelesen habt. Ich habe mein Ziel von 50 auf 40 runtergesetzt und habe es gerade so geschafft

    :biene:liest :lesen: und hört 🎧


    06/60 Neues Jahr,gleiches Ziel


  • Ich hab die 40 tatsächlich nur geschafft weil ich auf dem Beifahrersitz lese.

    :biene:liest :lesen: und hört 🎧


    06/60 Neues Jahr,gleiches Ziel


  • Ich hatte eigentlich nicht damit gerechnet, das ich überhaupt auf über 80 kommen würde in diesem Jahr... man sieht in meinem Lesebüchlein auch das ich Monatelang kaum etwas eingetragen habe. Erst jetzt im Dezember waren es wieder mehrere Bücher. Auch weil ich momentan angefangen habe Lieblingsbücher noch einmal zu lesen, auch um zu sehen ob ich bestimmte Bücher behalten werde oder nach dem Reread aussortiere.
    Ich bin gespannt was 2018 dann bringen wird^^

  • Ich versuche es erneut mit 50
    Als ich neu bei Literaturschock war habe ich auch immer zwischen 50 und 60 Bücher gelesen. Was ist euer Ziel Holden und Valentine?

    :biene:liest :lesen: und hört 🎧


    06/60 Neues Jahr,gleiches Ziel


    Einmal editiert, zuletzt von Bine1970 ()

  • Ich nehm wieder 100. Das scheint mir nach meinem diesjährigen Leseverhalten realistisch, außerdem ist so schön gerade^^
    Und da ich an meiner Bachelorarbeit schreiben werde, komm ich da garantiert im ersten Quartal schon auf einiges :err:

  • Meine Goodreads-Bilanz 2017: 52 Bücher hatte ich mir vorgenommen, 56 hab ich geschafft. Aber auch nur, weil ich massiv geschummelt und reichlich Kurzgeschichten reingenommen hab. Diese Leseunlust legt sich 2018 hoffentlich wieder :rollen:


  • @holden Valentine
    Juhuu..ich habe zwei Freunde mehr auf Goodreads, schön. dass ihr auch dort mit mir seid,


    :bussi:


    bine: ich werde mein Ziel wieder bei 80 ansetzen (ich lese ziemlich schnell). Das ist für mich gut zu schaffen und nicht zu ambitioniert. Wenn ich Glück habe, gibt's sogar wieder etwas Luft nach oben.

    If you don't become the ocean, you'll be seasick every day.

    Leonard Cohen





  • Mein Ziel waren 30 Bücher, geschafft habe ich 44. Das aber auch nur, weil ich in den letzten drei Monaten arbeitslos war und in der Zeit 16 Bücher und Hörbücher beendet habe, und zwei davon sind kurze Novellen ("Der zerbrochene Krug" und "Das Erdbeben in Chili", beide von Kleist.)


    Für 2018 habe ich wieder 30 Bücher als Ziel, das sollte schaffbar sein, auch wenn ich wenig Zeit zum Lesen habe. Heuer stehen noch zwei Jobwechsel an inkl. Abschlussprüfung und ein Umzug, da kann ich noch nicht abschätzen, wie viel ich zum Lesen komme.

    “Grown-ups don't look like grown-ups on the inside either. Outside, they're big and thoughtless and they always know what they're doing. Inside, they look just like they always have. Like they did when they were your age. Truth is, there aren't any grown-ups. Not one, in the whole wide world.” N.G.


  • :bussi:


    bine: ich werde mein Ziel wieder bei 80 ansetzen (ich lese ziemlich schnell). Das ist für mich gut zu schaffen und nicht zu ambitioniert. Wenn ich Glück habe, gibt's sogar wieder etwas Luft nach oben.


    Ich lese sehr langsam und ich lasse mich leider auch leicht ablenken.
    Aber ich bin guter Dinge und hoffe das ich meine Leseziele in diesem Jahr erreichen werde

    :biene:liest :lesen: und hört 🎧


    06/60 Neues Jahr,gleiches Ziel


  • Seit gestern bin ich auch bei Goodreads angemeldet. Ihr findet mich hier.


    Als Challenge Ziel habe ich mir 12 Bücher gesetzt. Ein Buch pro Monat klingt erst einmal machbar :zwinker:


    Alle weiteren Funktionen von Goodreads muss ich jetzt erst einmal nach und nach erforschen.

    Liebe Grüße

    Chibi

    Bevor i mi aufreg´, is ma wurscht. - Rainer Maria Schießler

  • Ich habe mir das ergeizige Ziel von 30 Büchern vorgenommen. Mal schauen, ob ich es diesmal schaffe. Letztes Jahr war leider nicht so gut, da meine Konzentration nicht die beste war und zwischendurch war ich zu abgelenkt durch andere Sachen. Immerhin habe ich es auf 19 Bücher gebracht, und so viel ich weiss, habe ich auch nicht alle eingetragen. Ohne Goodreads hätte ich gar keinen Überblick, weil ich sonst alles auf dem Laptop gespeichert habe und dieser mir im Frühjahr kaputt gegangen ist. Möge das neue Jahr besser werden! :vader:

    Liebe Grüsse Hanni 8)

  • Von Chibi inspiriert habe ich mich jetzt auch mal bei Goodreads angemeldet. :breitgrins: Mal sehen, wie aktiv ich dort sein werden. Die Literaturschock-Gruppe habe ich auf jeden Fall auch schon aufgesucht. :zwinker:

  • Dann hast Du ja schon mal das Allerwichtigste erledigt ;) Viel Spaß dort!

    If you don't become the ocean, you'll be seasick every day.

    Leonard Cohen






  • Von Chibi inspiriert habe ich mich jetzt auch mal bei Goodreads angemeldet. :breitgrins:


    Immer wieder gerne :breitgrins:

    Liebe Grüße

    Chibi

    Bevor i mi aufreg´, is ma wurscht. - Rainer Maria Schießler

  • Ich habe mich jetzt auch mal bei goodreads eingetragen und auch gleich in der Gruppe angemeldet. Die Hälfte meiner Bücher sind auch schon eingetragen. Dort laufe ich wie hier unter morgenfee. Dabei habe ich zuhause dann auch gleich mal aussortiert für den Bücherschrank.


    Viele Grüße Ilona aka morgenfee