yannis SUB

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 127 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von yanni.

  • Also die Hungersbräute dürfen gerne noch länger subben, da brauche ich mal ganz viel Zeit und Muße, außerdem habe ich die noch gar nicht so lange.


    Die Wellenläufer liegen allerdings auf meinem Akut-SuB (= Bibliotheksbücher) und ich werde sie in naher Zukunft ohnehin lesen.




    Aber da ich eigentlich gar keine Zeit für Leserunden habe,


    Ha! Für einen Meyer zwischendurch sollte doch immer etwas Zeit übrig sein, oder? :elch:

    Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.<br />Jean Anouilh


  • Wenn ich richtig gezählt habe,


    Wieviel hast Du gezählt, damit wir vergleichen können? :engel:

    Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.<br />Jean Anouilh


  • Die Wellenläufer liegen allerdings auf meinem Akut-SuB (= Bibliotheksbücher) und ich werde sie in naher Zukunft ohnehin lesen.


    Also dieses WE startet die LR zu Nadolnys "Entdeckung der Langsamkeit", aber das WE drauf würde von mir aus schon klappen. Außer deine Bibliotheksbücher müssen eher zurück, dann müsste ich halt zweigleisig lesen.


    Die Hungersbräute lassen wir dann halt noch etwas darben. Sind sie laut Titel ja gewohnt. :redface:


  • Wieviel hast Du gezählt, damit wir vergleichen können? :engel:


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------


    So viele wie hier Striche sind. :banane:
    Wir wollen es ja nicht zu einfach machen, oder?


  • So viele wie hier Striche sind. :banane:


    Da hast Du aber das durchgestrichene, schon gelesene mitgezählt, wenn ich das richtig sehe :zwinker:
    Aber ansonsten paßt das schon: yanni ist Saltanah und mir dicht auf den Fersen, was die Anzahl angeht :breitgrins:


  • Da hast Du aber das durchgestrichene, schon gelesene mitgezählt, wenn ich das richtig sehe :zwinker:


    Stimmt, aber auf das ein oder andere kommt es ja dann nicht mehr an, oder?

  • Stimmt, aber auf das ein oder andere kommt es ja dann nicht mehr an, oder?


    Denk an die SuB-Ermittlungsverordnung! Solche Fehler können fatal sein :entsetzt:


  • Wir wollen es ja nicht zu einfach machen, oder?


    Einen Versuch war es wert. :zwinker:




    Also dieses WE startet die LR zu Nadolnys "Entdeckung der Langsamkeit", aber das WE drauf würde von mir aus schon klappen. Außer deine Bibliotheksbücher müssen eher zurück, dann müsste ich halt zweigleisig lesen.


    Also ausgeliehen ist bisher eh nur Teil 1. Und nein, so eilig ist es dann auch wieder nicht, also das Wochenende darauf passt sicher. Habe ja selber heute eine Leserunde begonnen. "Akut-SuB" habe ich das Ganze nur genannt, weil bei den Bib-Büchern ein SuB-Ende ersichtlich ist. Was meine restlichen Bücher nicht unbedingt von sich behaupten können. :redface:

    Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.<br />Jean Anouilh

  • Ich habe den Eindruck, ich war schon ewig nicht mehr hier. :smile:



    David Ambrose - Level X


    Das subbt bei mir ebenfalls immer noch.



    Bear schreibt recht gute SF. Leider hat mir Die Stadt am Ende der Zeit weniger zugesagt.



    Andreas Brandhorst - Kinder der Ewigkeit


    Einen Brandhorst sollte man nicht allzu lange auf dem SuB liegen lassen. :tsts:



    Die müßten seit meinem letzten Kommentar neu sein.
    Hier kann man, wie bei fast jeder Serie, die letzten getrost vergessen.



    Mark Childress - Abgebrannt in Mississippi


    :rotfl:



    Arne Dahl - Misterioso
    Arne Dahl - Tiefer Schmerz


    Lass die nicht auf Deinem SuB verschimmeln, die sind gut!



    Philip K. Dick - Ubik
    Philip K. Dick - Zeit aus den Fugen


    Kein leichter SF-Stoff, aber lohnt sich.



    Joachim Fest - Ich nicht


    Das subt bei mir auch.



    Jean-Christophe Grangé - Die purpurnen Flüsse


    Den Film mit Reno fand ich klasse, das Buch subt bei mir auch.



    Wolfgang Jeschke - Das Cusanus Spiel


    Das hat mir gut gefallen.



    Harry Kemelman - Am Sonntag blieb der Rabbi weg
    Harry Kemelman - Am Montag flog der Rabbi ab
    Harry Kemelman - Am Freitag schlief der Rabbi lang
    Raymond Kennedy - Am Rand der Welt


    Geruhsame Krimiunterhaltung, fast wie Maigret.



    Philip Kerr - Game over
    Philip Kerr - Newtons Schatten


    Game over ist ziemlich gruselig, wenn man des öfteren mit Computern zu tun hat.
    Newtons Schatten kenne ich nicht, ist aber erst mal auf der Wunschliste gelandet.



    Jon Land - Der Tag des Unheils
    Jon Land - Die dunkle Prophezeiung


    Von dem hab' ich schon ewig nichts mehr gelesen.



    Stieg Larsson - Verblendung
    Stieg Larsson - Verdammnis
    Stieg Larsson - Vergebung


    Damit kann ich Dir nur viel Spass wünschen. :daumen:



    Walter Moers - Rumo oder Die Wunder im Dunkeln
    Walter Moers - Der Schrecksenmeister


    Argh, jedesmal, wenn ich diese Bücher auf einem SuB sehe, dreh ich am Rad.
    Lesen, Lesen, Lesen! UNBEDINGT!



    Jonathan Nasaw - Die Geduld der Spinne


    Ebenfalls sehr spannend.



    Terry Pratchett


    Bei mir hat Pratchett übrigens mittlerweile voll eingeschlagen.



    Herbert Rosendorfer - Briefe in die chinesische Vergangenheit


    Ein wundervolles Buch voller Witz.



    José Saramago - Eine Zeit ohne Tod
    Sam Savage - Firmin Ein Rattenleben


    Die Beiden suben bei mir auch noch.


    :schwitz:


    Durch. Wahrscheinlich hab' ich die Hälfte zum kommentieren sowieso übersehen.
    Aber es ist ein toller SuB. :daumen:

  • Einen Brandhorst sollte man nicht allzu lange auf dem SuB liegen lassen. :tsts:


    Wie du sicher bemerkt hast, ist es der letzte noch verbliebene. :pueh: Bis im März der nächste rauskommt. :zwinker:


    :rotfl:


    So in etwa war auch die Reaktion meines Mannes, als er es mir wiedergab. :breitgrins:


    Den Film mit Reno fand ich klasse, das Buch subt bei mir auch.


    Den fand ich auch gut.


    Das hat mir gut gefallen.


    An dem bist du zusammen mit Miramis Schuld. :tsts:


    Argh, jedesmal, wenn ich diese Bücher auf einem SuB sehe, dreh ich am Rad.
    Lesen, Lesen, Lesen! UNBEDINGT!


    Ja, du hast ja Recht, aber dann hab ich ja keinen Moers mehr auf dem SUB. :heul:
    Als Entschuldigung kann ich aber anbringen, dass ich den "Rumo" schon mehrmals als Hörbuch verschlungen habe.


    Bei mir hat Pratchett übrigens mittlerweile voll eingeschlagen.


    Ja, es wird Zeit dort mal wieder etwas SUB-Abbau zu betreiben.



    Ist ja nicht mein SuB. :zwinker:


    Aber du hast die Zählung vorgenommen. Ich habe mich dazu ja nicht geäußert! :zunge:



    Aber ansonsten paßt das schon: yanni ist Saltanah und mir dicht auf den Fersen, was die Anzahl angeht :breitgrins:


    In einer stillen Stunde werde ich da mal nachzählen. :verschwoerung:

  • Ach, Rumo und der Schrecksenmeister sind beide toll. Ich hoffe ja, dass irgendwann mal wieder Nachschub kommt.



    Was machen wir jetzt mit dem Wellenläufer? Ich fände es super, wenn wir eine kleine Leserunde schaffen würden, will aber niemanden drängen. :winken:

    Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.<br />Jean Anouilh


  • So viele wie hier Striche sind. :banane:
    Wir wollen es ja nicht zu einfach machen, oder?


    Copy & Paste und dann zählt das Word für mich. :breitgrins:
    Ist aber echt eine beeindruckende Zahl. :daumen:


  • Was machen wir jetzt mit dem Wellenläufer? Ich fände es super, wenn wir eine kleine Leserunde schaffen würden, will aber niemanden drängen. :winken:


    Ab dem 15. Januar wäre für mich ok.

  • 15. Januar passt super. :winken:

    Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.<br />Jean Anouilh

  • Lieber Thomas,


    ich muss dir leider mitteilen, dass deine Strichliste nicht mehr aktuell ist, da ich festgestellt habe, dass mir beim Überarbeiten des SUBs ein paar Bücher weggeflutscht sind. Nun sind sie wieder drauf, aber da ich weiß, wie mühsam dieses Strichlistenerstellen ist, will ich mal nicht so sein und mach es dir einfacher.


    Stand 08.01.2011: MDCCCLXXVI


  • ich muss dir leider mitteilen, dass deine Strichliste nicht mehr aktuell ist, da ich festgestellt habe, dass mir beim Überarbeiten des SUBs ein paar Bücher weggeflutscht sind.


    Mal abgesehen von der SuB-Ermittlungsverordnung ....



    Nun sind sie wieder drauf, aber da ich weiß, wie mühsam dieses Strichlistenerstellen ist, will ich mal nicht so sein und mach es dir einfacher.
    Stand 08.01.2011: MDCCCLXXVI


    Danke. :zwinker:


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------

  • Mal abgesehen von der SuB-Ermittlungsverordnung ....


    Ich hab mich schlau gemacht. ->



    Da mein SUB am 31.12.2010 noch seine Richtigkeit hatte, und erst mit der Bearbeitung, wie Streichung 2010 gelesener Bücher, SUB-Listenbücher für 2011 und so fort, und durch unsorgfältige Arbeit (ja, ich gestehe!) es zum Verlust einiger Bücher kam, ist der vierteljährlichen Veröffentlichung immer noch Genüge getan. :teufel:


  • Da mein SUB am 31.12.2010 noch seine Richtigkeit hatte, und erst mit der Bearbeitung, wie Streichung 2010 gelesener Bücher, SUB-Listenbücher für 2011 und so fort, und durch unsorgfältige Arbeit (ja, ich gestehe!) es zum Verlust einiger Bücher kam, ist der vierteljährlichen Veröffentlichung immer noch Genüge getan. :teufel:


    Mit Deinem SuB fällst Du aber unter die monatliche Veröffentlichungspflicht! Sei froh, daß Du dieser jetzt ja auch noch nachkommst, nachdem Du das alles brav korrigiert hast.