Valentines SUB

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 228 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Valentine.

  • Auf den Kästner freue ich mich schon ganz besonders.


    Und mit Papa Ratzi geht es mir wie Dir. Der setzt schon seit Jahren Staub an :redface:

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Soooo - nach Fastenzeit und Osterzugängen habe ich mal wieder aktualisiert.

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Nur das Datum nicht! ;) *hihi*


    Ich kenne zwar nicht viel von deinem SUB, aber ich kann dir Alan Bennett - The uncommon reade nur empfehlen. Auch wenn ich es auf deutsch gelesen habe, es war schön kurz und herrlich zu lesen, natürlich auch zum Schmunzeln ;)

    "Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in y

  • Guter Hinweis, danke Dir! :breitgrins:


    "The Uncommon Reader" ist im Rahmen des SLW auf jeden Fall noch in diesem Jahr fällig. Nach den vielen positiven Stimmen hier freue ich mich schon sehr drauf.

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow






  • Ich habe gerade meine sämtlichen Neuzugänge in meine Bücherliste eingetragen und festgestellt, dass der Schami über 1000 Seiten hat. Das ist mir gar nicht aufgefallen - aber die Seiten sind sehr dünn :breitgrins:


    Ich könnte mir vorstellen, dass man für das Buch Zeit haben muss ...


    Lass Dich davon nicht beirren; das Buch ist wunderbar und liest sich weg wie nichts. Ich habe auch gestutzt, als ich es in die Hand nahm, um zu beginnen. Ich hatte auch nicht mit so vielen Seiten gerechnet und dann war ich traurig, als ich durch war. Schami ist ein großer Erzähler.

  • Den Schami habe ich inzwischen schon gelesen, der war Teil des 2009er SLW. Und hat mir, wie auch mein allerdickster Brocken (Vikram Seth - "Eine gute Partie" ) sehr viel Spaß gemacht :smile:


    Mich packt nur schnell mal der Frust bei dicken Büchern, wenn ich gerade mal wieder unter der Woche wenig Lesezeit habe und nur 10-Seiten-weise vorankomme.

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Schöner SuB Valentine. Wir haben einige gleich Bücher noch offen, ÄON zum Beispiel oder das Erlkönig-Manöver.


    Den Foer hab ich gelesen und fand ihn sehr schön, anders in meinen Augen außergewöhnlich. Sturmhöhe musst du dir demnächst mal gönnen - ein tolles Buch.

    Liebe Grüße<br />JaneEyre<br /><br />Bücher haben Ehrgefühl. Wenn man sie verleiht, kommen sie nicht zurück<br />Theodor Fontane

  • Zitat


    Bennett, Alan: The Uncommon Reader


    Das subt bei mir auch, auf deutsch allerdings. Ich hatte vor einiger Zeit das Hörbuch und war sehr sehr angetan, da ich es aber dann abgeben musste hab ich es nicht zu Ende gehört.^^


    Zitat

    Brontë, Emily: Sturmhöhe


    KLICK :elch:


    Zitat

    Christie, Agatha: 16 Uhr 50 ab Paddington


    Hach da muss ich immer an die Margeret Rutherford Version denken :breitgrins: Ich finde mit Christie kann man nicht viel falsch machen.


    Zitat

    Dahlquist, Gordon: Die Glasbücher der Traumfresser


    :tanzen: Ja ich habe eine extreme Schwäche für dieses Buch^^ bei mir SUBt seit kurzem Teil 2. Ich bin mal gespannt wie es Dir gefällt!


    Zitat


    Fitzgerald, F. Scott: Der große Gatsby


    Eines meiner absoluten Lieblingsbücher! :)


    Zitat


    Foer, Jonathan Safran: Extremely loud and incredibly close


    Ich schlage mich immernoch mit Everything is illuminated herum, ich glaube nicht das ich jemals ein anderes Buch des Autors lesen werde - mal schaun vielleicht les ich zumindest mal in die Deutsche Ausgabe hinein, vielleicht komm ich damit dann besser klar als ich vermute.

    Zitat


    Kostova, Elizabeth: Die Schwanendiebe


    Das hätte ich auch gerne auf dem SUB :breitgrins:


    Zitat

    Löhr, Robert: Das Erlkönig-Manöver


    :elch:

    Zitat


    Mantel, Hilary: Wolf Hall


    Das subt hoffentlich nicht mehr zu lange bei mir^^


    Zitat

    Simmons, Dan: Drood


    Ich hab mal angefangen und bin leider nicht sehr weit gekommen. Ich glaube das ist bei mir ein Projekt für die Vorlesungsfreie Zeit nach den Klausuren^^


  • Hach da muss ich immer an die Margeret Rutherford Version denken :breitgrins: Ich finde mit Christie kann man nicht viel falsch machen.


    Von dem Film kenne ich nur den Anfang, aber der war schon toll. Ich glaube, ich habe das Buch vor 15 Jahren oder so schon mal gelesen, aber mir gefiel dieses putzige kleine Hardcover mit der schönen Uhr auf dem Titel so gut, dass ich es mir einfach gönnen musste :breitgrins.


    Zitat


    :tanzen: Ja ich habe eine extreme Schwäche für dieses Buch^^ bei mir SUBt seit kurzem Teil 2. Ich bin mal gespannt wie es Dir gefällt!


    Rate mal, an wen ich beim Kauf gedacht habe :elch:


    Zitat


    Ich schlage mich immernoch mit Everything is illuminated herum, ich glaube nicht das ich jemals ein anderes Buch des Autors lesen werde - mal schaun vielleicht les ich zumindest mal in die Deutsche Ausgabe hinein, vielleicht komm ich damit dann besser klar als ich vermute.


    "Alles ist erleuchtet" hat mir (auf deutsch) auch überhaupt nicht gefallen. Aber beim Reinblättern fand ich dieses dann doch recht vielversprechend und bin gespannt. (Außerdem war's ein Geschenk.)


    Zitat


    :elch:


    :breitgrins: Das fängt schon so klasse an mit dem fluchenden Schiller (oder isses Goethe?)

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • So, wieder mal auf dem neuesten Stand!

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Hallo!


    Brown, Sandra: Eisnacht


    Habe ich erst vor kurzem gelesen- ein sehr interessantes Buch. Das sollte bald den SUB verlassen :winken:


    Liebe Grüße
    Kirsten

    Es kommt darauf an, wie du dein Leben mit Leben füllst.

  • Deine Rezi hab ich mit Freuden gelesen, weil ich zunächst Bedenken hätte, es könnte zu seicht sein. Werde berichten!

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Sturmhöhe subt ja immer noch bei dir - das muss anders werden Valentine :winken:

    Liebe Grüße<br />JaneEyre<br /><br />Bücher haben Ehrgefühl. Wenn man sie verleiht, kommen sie nicht zurück<br />Theodor Fontane

  • Wird es, wird es. Aber ich lese ja in aller Regel first in-first out, da stehen noch ein paar Bücher vorher an ;)

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Habe mal wieder kräftig aufgeräumt nach einem halben Jahr. Kleiner ist er ja nicht wirklich geworden ...

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Mein explodierter SUB bedurfte mal wieder eines Updates :ohnmacht:

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow






  • Mein explodierter SUB


    Der ist ja nicht mal dreistellig! hahaha


    Oh, aber dafür liegt der aktuelle Thursday-Next-Band drauf, ein guter Kandidat für einen Abbau, oder? :zwinker:

    &quot;Natürlich kann man sein ohne zu lesen, ohne Bücher, aber ich nicht, ich nicht.&quot;&nbsp; J. L. Borges

  • SUBdate! :breitgrins:

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Und mal wieder up-ge-dated (oder wie auch immer man das schreibt).

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow