Bücher vorab lesen

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 2.185 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von dubh.

  • Nein :redface:
    Aber fest vorgenommen, bevor Band 3 erscheint :breitgrins:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**


  • Nein :redface:
    Aber fest vorgenommen, bevor Band 3 erscheint :breitgrins:


    Ist ja noch ein wenig Zeit :breitgrins:

    Liebe Grüße,<br />Verena<br /><br />&WCF_AMPERSAND"Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?&WCF_AMPERSAND" Gandalf in &WCF_AMPERSAND"Die Gefährten&WCF_AMPERSAND", J.R.R. Tolkien

  • juhu, ich hatte auch mal wieder Glück bei vorablesen :klatschen:


    Ich bekomm XY und bin schon sehr gespannt!

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich habe nach langer Zeit, nach fast 2 Jahren, auch wieder mal einen Leseeindruck geschrieben.
    Leider hatte ich beruflich bedingt keine Zeit mehr für vorablesen.de, aber jetzt, da ich in Elternzeit bin, habe ich wieder mehr Gelegenheiten um ab und zu ein paar Zeilen zu schreiben.
    Vielleicht habe ich ja auch das eine oder andere mal Glück und gewinne ein Buch :klatschen:


  • juhu, ich hatte auch mal wieder Glück bei vorablesen :klatschen:


    Ich bekomm XY und bin schon sehr gespannt!


    Manchmal wartet man Wochen und dann wieder ist das am Di verloste Buch schon am folgenden Sa da! :breitgrins:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**


  • Vielleicht habe ich ja auch das eine oder andere mal Glück und gewinne ein Buch :klatschen:


    Und ich hab tatsächlich schon "gewonnen" :klatschen:
    "Das Wunder von Treviso", und ich freu mich total! Die Inhaltsbeschreibung und die Leseprobe haben mir nämlich supergut gefallen.
    Ich freu mich schon aufs Lesen!

  • Und ich hab tatsächlich schon "gewonnen" :klatschen:
    "Das Wunder von Treviso", und ich freu mich total! Die Inhaltsbeschreibung und die Leseprobe haben mir nämlich supergut gefallen.
    Ich freu mich schon aufs Lesen!


    Herzlichen Glückwunsch! :smile:


    Bei mir wird demnächst "Für immer und eh nicht" einziehen. Die Leseprobe fand ich sehr witzig und ich freue mich auf dieses sicher sehr unterhaltsame Buch.


    LG, Aurian

  • Glückwunsch!


    Diese Woche hab ich nicht mitgemacht, das Wunder von Treviso würd ich zwar auch lesen, ist aber nicht so dringend...

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich habe "Das Wunder von Treviso" auch gewonnen. Mal schauen, ich denke es wird ganz nett, aber nicht überragend.

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

    Einmal editiert, zuletzt von mondy ()

  • Danke ihr beiden und Glückwunsch mondy :winken:



    Wie ist das eigentlich, wenn mich eine Leseprobe nicht vom Hocker haut und ich das vorgestellte Buch eigentlich gar nicht lesen möchte? Kommt man auch in den Lostopf, wenn man die Leseprobe schlecht oder weniger gut bewertet? Da würde ich ja lieber auf das Buch verzichten und es jemandem gönnen, der es auch tatsächlich lesen möchte?!

  • Du kommst immer in den Lostopf, wenn du einen Leseeindruck abgibst, egal ob der nun gut oder schlecht ausfällt.
    Wenn du das Buch nicht möchtest, schreib einfach eine PN ans Team, so habe ich das auch schon mal gemacht. Ich meine, es gab sogar mal einen Link speziell dafür, aber den habe ich gerade nicht mehr gefunden.


    Macht eigentlich noch jemand beim Sommerfeeling-Gewinnspiel mit?


    Grüße von Annabas :winken:

  • Wenn ich eine LP grottig finde, schreib ich gar keinen Eindruck mehr dazu...
    Wenn du deinen Eindruck posten möchtest, das Buch aber nicht gewinnen willst, ist auf der Buchseite der Button "Kein Leseexemplar" - da geht dann eine mail ans Team auf...

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • heute würde ich ja gerne mal wieder gewinnen :eis:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Nein, leider nicht - aber man kann ja nicht immer gewinnen ;)
    Den Vollstrecker werde ich dann halt später lesen...

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Bei mir war's auch nix.
    Was haltet ihr davon, dass man bald auch für ebooks einen Leseeindruck abgeben kann? Ich finde das im Prinzip nicht schlecht, nur interessiert mich der erste Vorschlag so was von gar nicht ...
    Aber vielleicht machen sie das noch öfter.


    Grüße von Annabas :winken:

  • ebooks sind nichts für mich...

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Prinzipiell finde ich die Idee gut, denn eBooks werden in letzter Zeit für den Buchmarkt mehr und mehr relevant.
    Da liegt vorablesen.de quasi voll im Trend und bedient die Nachfrage der Leser, und für die Verlage ist die Seite eine ideale Plattform, um die eBooks noch präsenter zu machen.






    Leider habe ich kein komfortables Ausgabegerät - zumindest NOCH nicht.
    Ich spiele mit dem Gedanken, mir ein iPad zuzulegen, und da werde ich mir sicher das eine oder andere Buch in elektronischer Form zulegen.
    Die Mehrzahl der Bücher möchte ich aber lieber als schöne gestaltete, gedruckte Version in der Hand haben - eBooks werden für mich eindeutig NICHT die gedruckten Bücher ersetzen.
    Ich liiiieeeebe schöne, volle Bücherregale im ganzen Haus :breitgrins:

  • Ups, ich habe gerade "Ohne jede Spur" von Lisa Gardner gewonnen. Damit habe ich so gar nicht gerechnet, weil
    a) noch ein Buch zu mir unterwegs ist (ich weiß, man darf 2 Bücher unrezensiert haben, aber meistens habe ich erst wieder eines gewonnen, wenn ich keines mehr hatte)
    b) es letzte Woche das einzige vorgestellte Buch war und dementsprechend viel Konkurrenz am Start war
    c) der Leseeindruck davor von dem Buch war, das noch bei mir rumliegt (und ich eher die Erfahrung gemacht habe, dass ein "Leerlauf" die Regel ist)


    Naja, ich freu mich natürlich trotzdem und hoffe auf ein spannendes Buch.

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

    Einmal editiert, zuletzt von mondy ()