Mondy´s SuB

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 574 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von mondy.

  • Das sicher nicht. Und du hast nen tollen Sub. Viele Bücher stehen auch auf meinem, andere habe ich schon gelesen.
    Ich würde sogar soweit gehen zusagen, dass ich tauschen würde....bis auf Die weisse Massai, das war einfach nicht mein Fall und ich glaube Effi Briest müsste ich auch nicht nochmal lesen. :klatschen:

    &quot;Bücher sind Spiegel: Man sieht in ihnen nur, was man schon in sich hat&quot;<br />Carlos Ruiz Zafón<br />:lesen:

  • Von "Die weiße Massai" bin ich auch nicht restlos überzeugt, ich habe den Film schon gesehen und war überaus genervt! :grmpf:
    Aber das Buch liegt schon ewig bei mir herum, also werde ich es demnächst vielleicht doch mal in die Hand nehmen!


    Auf "Effi Briest" freue ich mich eigentlich schon sehr, ich bin totaler Fontane-Liebhaber und da sollte dieses Werk nicht fehlen! :smile:


    Und natürlich finde ich es total nett von dir, dass du mir schreibst, wie toll du meinen SuB findest! :breitgrins: Juhu!!! Das motiviert mich vielleicht mal dazu, nicht immer noch mehr Bücher zu kaufen/auszuleihen, sondern die auch mal endlich zu lesen!

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)


  • Von "Die weiße Massai" bin ich auch nicht restlos überzeugt, ich habe den Film schon gesehen und war überaus genervt! :grmpf:
    Aber das Buch liegt schon ewig bei mir herum, also werde ich es demnächst vielleicht doch mal in die Hand nehmen!


    Zeitverschwendung. Entsorge es lieber sofort in den nächsten Altpapier-Container, da gehört es nämlich hin :winken:


    Schönen Gruß,
    Aldawen

  • Oh, das ist aber ein toller SuB!!


    Adams, Douglas: Per Anhalter durch die Galaxis
    Fleischhauer, Wolfram: Die Frau mit den Regenhänden
    Hesse, Hermann: Das Glasperlenspiel
    Irving, John: Garp und wie er die Welt sah
    King, Stephen: Dreamcatcher


    Die subben bei mir auch noch, wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich den Hesse wirklich lesen möchte.



    Bulgakow, Michail: Der Meister und Margarita


    Hab ich entnervt in die Ecke geworfen - war überhaupt nicht mein Ding...



    Fontane, Theodor: Effi Briest
    Lessing, G.E.: Emilia Galotti


    Musste ich beide in der Schule lesen und würden sicherlich nicht nochmal in mein Bücherregal kommen :zwinker: Ich hab aber Respekt vor Leuten, die diese Bücher freiwillig lesen.



    Hornby, Nick: About a boy


    Ein wirklich schönes Buch, hier hat mir auch der Film sehr gut gefallen!



    Remarque, Erich Maria: Im Westen nichts Neues


    Ein Buch, das einen nicht so schnell wieder loslässt. Gehörte bei uns zur Schullektüre, steht aber auch in meinem Regal. Wirklich lesenswert!



    Strittmatter, Erwin: Der Laden


    Mit Strittmatter bin ich auch nie warm geworden und das, obwohl ich auf dem Erwin-Strittmatter-Gymnasium war. Sein Schreibstil ist einfach nicht mein Ding.



    Hauff, Wilhelm: Das kalte Herz


    Ich bin eigentlich ein großer Märchenfan, aber dieses fand ich immer total grausam. Liegt aber möglicherweise auch an der Verfilmung.



    Regener, Sven: Herr Lehmann


    Fand ich ganz nett, aber meiner Meinung nach wird das Buch überbewertet.




    Ich wünsch dir viel Spaß beim SuB-Abbau!

    Too many cats, not enough recipes.

  • Ja alles in allem gefällt er mir sehr gut.
    Besonders die Tintenweltbücher kann ich dir ans Herz legen. Ich bin ganz hingerissen von ihnen.
    Falls du mal was lesen willst, was ich auch habe, kannst du dich jeder Zeit melden


    Und was Die weisse Massai betrifft stimme ich Aldawen voll und ganz zu. Es ist eins der wenigen Bücher, die ich sehr guten Gewissens bei Ebay verscherbelt habe. :winken:

    &quot;Bücher sind Spiegel: Man sieht in ihnen nur, was man schon in sich hat&quot;<br />Carlos Ruiz Zafón<br />:lesen:

  • @ chil


    Zitat von chil am Heute um 05:30:01

    Zitat

    Gemeinsam mit Ninette und Brena beginne ich ab November damit, "Der Meister und Margarita" zu lesen. Magst du dich uns anschließen?


    Ich würde mich euch furchtbar gerne anschließen, aber leider schreib ich im Februar Staatsexamen und bin da schon fleißig am Lernen! Ich glaube nicht, dass ich da bei eurem Lesetempo so wirklich mithalten kann! :sauer:



    @ ninette


    jaa, ich werde dann gleich mal bei deinem SuB vorbeischauen ... mal schauen, was ich dir so empfehlen kann! :winken:
    und auf die Tintenweltbücher freue ich mich auch schon sehr, aber irgendwie war ich in letzter Zeit nicht so in Stimmung ... ich bin so ein typischer Stimmungsleser und wenn ich in der Zeit ein anderes Buch lese, gefällt es mir meistens nicht ... also lieber ein bisschen warten, weil dafür wäre das Buch wirklich zu schade! :breitgrins:



    @ Aldawen


    Zitat von Aldawen am Gestern um 20:35:37

    Zitat

    Zitat von: mondy am Gestern um 20:02:56
    Von "Die weiße Massai" bin ich auch nicht restlos überzeugt, ich habe den Film schon gesehen und war überaus genervt!
    Aber das Buch liegt schon ewig bei mir herum, also werde ich es demnächst vielleicht doch mal in die Hand nehmen!


    Zeitverschwendung. Entsorge es lieber sofort in den nächsten Altpapier-Container, da gehört es nämlich hin


    Hm, eigentlich wollte ich das für die Liste "Die 100 beliebtesten Bücher der Deutschen" lesen ... aber wahrscheinlich muss man da auch nicht alles gelesen haben! Ich denke, ich fangs mal an und dann seh ich schon (aber so wirklich Lust hatte ich darauf noch nie, also wird das noch ein bisschen vor meinem Bett rumgammeln! :zwinker:)


    @ Dottie


    Zitat von Dottie am Gestern um 20:53:00

    Zitat

    Die subben bei mir auch noch, wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich den Hesse wirklich lesen möchte.


    Unbedingt lesen!! Hesse ist super!!! Hast du schonmal was von ihm gelesen oder warum bist du dir noch nicht sicher?

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

    Einmal editiert, zuletzt von mondy ()

  • Nein, ich hab noch nie was von Hesse gelesen - irgendwie schreckt mich das Äußere des Buches so ab... Aber wenn du das so sagst, dann werd ich es bestimmt zumindest mal anfangen ;)

    Too many cats, not enough recipes.

  • Das kann ich voll und ganz nachvollziehen. Es gibt Bücher, die kann ich nur im Winter lesen, weil sie nicht in den Sommer passen und dazu kommt dann noch, dass ich in der richtigen Stimmung sein muss dafür.

    &quot;Bücher sind Spiegel: Man sieht in ihnen nur, was man schon in sich hat&quot;<br />Carlos Ruiz Zafón<br />:lesen:


  • @ chil


    Zitat von chil am Heute um 05:30:01


    Ich würde mich euch furchtbar gerne anschließen, aber leider schreib ich im Februar Stattsexamen und bin da schon fleißig am Lernen! Ich glaube nicht, dass ich da bei eurem Lesetempo so wirklich mithalten kann! :sauer:


    Hey, na dann viel Glück! Es gibt natürlich Dinge, die vor gehen!

  • @ chil


    es heißt natürlich Staatsexamen! *schäm*
    danke für deine Glück-Wünsche, ich hoffe, sie bringen was! :zwinker:


    @ ninette
    ja! und zur Zeit bin ich voll in Klassikerleselaune! :breitgrins: Da passt Tintenherz nicht so wirklich rein ... aber ich merke schon, dass sich meine Stimmung wieder ändert! :rollen:

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

  • Hehe ich bin gerade in der "kurze bücher, die nicht zu anspruchsvoll sind" Phase
    Ich lese für die Uni Thomas Hobbes und Spinoza, das ist anstrengung genug zur Zeit

    &quot;Bücher sind Spiegel: Man sieht in ihnen nur, was man schon in sich hat&quot;<br />Carlos Ruiz Zafón<br />:lesen:

  • Irgendwie war ich in letzter Zeit sehr in Lessing-Laune! Schade, jetzt habe ich schon alle auf meinem SuB gelesen! :traurig:

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

  • Nein, keine Panik! :smile:
    Mein schriftliches Examen ist Anfang Februar, die mündlichen Teile sind dann über das Semster verteilt!
    Ich weiß, das klingt, als wäre es noch lang hin, aber ich lese jetzt schon fleißig die Texte und fasse sie zusammen, das dauert ewig! Aber später wird es umso leichter zu lernen sein! Hoffe ich ...

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

  • Meine Weihnachtsneuzugänge:


    Schweinsgalopp von Terry Pratchett (Wichtelbuch)

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Wie Krähen im Nebel von Felicitas Mayall

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Der Rattenzauber von Kai Meyer

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Blind von Joe Hill

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

  • Ich habe mir jetzt mal überlegt, dass ich meine sämtlichen Listen hier sammel ... dann behalte ich vielleicht mal den Überblick! :rollen: Was ich gerade lese ist lila, gelesene Bücher sind entweder rot oder verlinkt mit einer Rezi.


    Die 100 Lieblingsbücher der Deutschen


    Gelesen: 73


    1. Tolkien, John Ronald Reuel: Der Herr der Ringe
    2. Bibel
    3. Follett, Ken: Die Säulen der Erde
    4. Süskind, Patrick: Das Parfum
    5. Saint-Exupéry, Antoine de: Der kleine Prinz

    6. Mann, Thomas: Buddenbrooks
    7. Gordon, Noah: Der Medicus
    8. Coelho, Paulo: Der Alchimist
    9. Rowling, Joanne K.: Harry Potter und der Stein der Weisen
    10. Cross, Donna W.: Die Päpstin
    11. Funke, Cornelia: Tintenherz
    12. Gabaldon, Diana: Feuer und Stein
    13. Allende, Isabel: Das Geisterhaus
    14. Schlink, Bernhard: Der Vorleser
    15. Goethe, Johann Wolfgang von: Faust. Der Tragödie erster Teil
    16. Ruiz Zafón, Carlos: Der Schatten des Windes
    17. Austen, Jane: Stolz und Vorurteil
    18. Eco, Umberto: Der Name der Rose
    19. Brown, Dan: Illuminati
    20. Fontane, Theodor: Effi Briest
    21. Rowling, Joanne K.: Harry Potter und der Orden des Phönix
    22. Mann, Thomas: Der Zauberberg
    23. Mitchell, Margaret: Vom Winde verweht
    24. Hesse, Hermann: Siddhartha
    25. Mulisch, Harry: Die Entdeckung des Himmels
    26. Ende, Michael: Die unendliche Geschichte
    27. Hahn, Ulla: Das verborgene Wort
    28. McCourt, Frank: Die Asche meiner Mutter
    29. Hesse, Hermann: Narziß und Goldmund
    30. Zimmer Bradley, Marion: Die Nebel von Avalon

    31. Lenz, Siegfried: Deutschstunde
    32. Márai, Sándor: Die Glut
    33. Frisch, Max: Homo Faber
    34. Nadolny, Sten: Die Entdeckung der Langsamkeit
    35. Kundera, Milan: Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    36. García Márquez, Gabriel: Hundert Jahre Einsamkeit
    37. Irving, John: Owen Meany
    38. Gaarder, Jostein: Sofies Welt
    39. Adams, Douglas: Per Anhalter durch die Galaxis
    40. Haushofer, Marlen: Die Wand
    41. Irving, John: Gottes Werk und Teufels Beitrag
    42. García Márquez, Gabriel: Die Liebe in den Zeiten der Cholera
    43. Fontane, Theodor: Der Stechlin
    44. Hesse, Hermann: Der Steppenwolf
    45. Lee, Harper: Wer die Nachtigall stört...
    46. Mann, Thomas: Joseph und seine Brüder
    47. Strittmatter, Erwin: Der Laden
    48. Grass, Günter: Die Blechtrommel
    49. Remarque, Erich Maria: Im Westen nichts Neues
    50. Schätzing, Frank: Der Schwarm
    51. Sparks, Nicholas: Wie ein einziger Tag
    52. Rowling, Joanne K.: Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    53. Ende, Michael: Momo
    54. Johnson, Uwe: Jahrestage
    55. Morgan, Marlo: Traumfänger
    56. Salinger, Jerome David: Der Fänger im Roggen
    57. Brown, Dan: Sakrileg
    58. Preußler, Otfried: Krabat
    59. Lindgren, Astrid: Pippi Langstrumpf
    60. Dirie, Waris: Wüstenblume

    61. Tamaro, Susanna: Geh, wohin dein Herz dich trägt
    62. Fredriksson, Marianne: Hannas Töchter
    63. Mankell, Henning: Mittsommermord
    64. Mankell, Henning: Die Rückkehr des Tanzlehrers
    65. Irving, John: Das Hotel New Hampshire
    66. Tolstoi, Leo N.: Krieg und Frieden
    67. Hesse, Hermann: Das Glasperlenspiel
    68. Pilcher, Rosamunde: Die Muschelsucher
    69. Rowling, Joanne K.: Harry Potter und der Feuerkelch
    70. Frank, Anne: Anne Frank Tagebuch
    71. Groult, Benoite: Salz auf unserer Haut
    72. Brückner, Christine: Jauche und Levkojen
    73. Franzen, Jonathan: Die Korrekturen
    74. Hofmann, Corinne: Die weiße Massai
    75. Hustvedt, Siri: Was ich liebte
    76. Moers, Walter: Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär
    77. Gablé, Rebecca: Das Lächeln der Fortuna
    78. Schmitt, Eric: Emmanuel: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
    79. May, Karl: Winnetou
    80. Selinko, Annemarie: Désirée
    81. Zweig, Stefanie: Nirgendwo in Afrika
    82. Irving, John: Garp und wie er die Welt sah
    83. Brontë, Emily: Sturmhöhe
    84. Ahern, Cecilia: P.S. Ich liebe Dich
    85. Orwell, George: 1984
    86. Kürthy, Ildiko von: Mondscheintarif
    87. Allende, Isabel: Paula
    88. Levy, Marc: Solange du da bist
    89. Simmel, Johannes Mario: Es muss nicht immer Kaviar sein
    90. Coelho, Paulo: Veronika beschließt zu sterben
    91. Mankell, Henning: Der Chronist der Winde
    92. Bulgakow, Michail: Der Meister und Margarita
    93. Zweig, Stefan: Schachnovelle
    94. Kempowski, Walter: Tadellöser & Wolff
    95. Tolstoi, Leo N.: Anna Karenina
    96. Dostojewski, Fjodor M.: Schuld und Sühne
    97. Dumas der Ältere, Alexandre: Der Graf von Monte Christo
    98. Kinkel, Tanja: Die Puppenspieler
    99. Brontë, Charlotte: Jane Eyre
    100. Wood, Barbara: Rote Sonne, schwarzes Land


    1001 Bücher, die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist


    Stadt-Land-Fluss-Liste


    Wir lesen uns rund um die Welt

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

    9 Mal editiert, zuletzt von mondy ()

  • Im Januar dazugekommen:


    "Der Sandelf" von Edith Nesbit


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    "Das Darwin-Virus" von Greg Bear


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    "Der Goldene Kompass", "Das Magische Messer", "Das Bernstein-Teleskop" im Schuber von Philip Pullman


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

    Einmal editiert, zuletzt von mondy ()

  • Ääähm, nö. :breitgrins:
    Die steht halt in der Liste drin, aber ich werde sie sicher nicht lesen ... ich besitze auch gar keine! Wahrscheinlich bleibt dieses Feld dann wohl für immer undurchgestrichen! :zwinker:
    Ne, keine Ahnung, vielleicht les ich mal rein!

    "Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne." (Jean Paul)

    Einmal editiert, zuletzt von mondy ()