Was lest ihr gerade?

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 11.889 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Doris.


  • Im Vergleich zum Faulkner, durch den ich mich heute meiner Literaturnobelpreisträgerliste zuliebe schon etliche Seiten geackert habe, ist mein Parallelbuch aus Mali von Amadou Hampâté Bâ zwar die reinste Erholung, aber eine abenteuerlichere weitere Lektüre kann nicht schaden. Daher beginne ich jetzt noch mit


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Lian Hearn: Der Ruf des Reihers (Der Clan der Otori 4)


    Schönen Gruß,
    Aldawen


    Ui, hab die ersten zwei Bände auch schon gelesen. Bin schon auf die nächsten gespannt. Viel Spaß dabei!

  • Mein neues Mini-Mittagspausen-Buch: Roald Dahl: Mrs. Bixby und der Mantel des Obersts. Drei ungewöhnliche Geschichten. Da bei diesen Mini-Büchern die ISBN irgendwie immer durcheinandergeraten, laß ich das jetzt einfach mit dem Bildchen :zwinker:


    Schönen Gruß,
    Aldawen

  • Ich lese seit gestern nun noch zusätzlich


    Ich, Heinrich VIII
    Margaret George


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Er regierte England (1509-1547) und Irland und war ein stolzer Waliser. Er hatte sechs Frauen und ließ zwei von ihnen köpfen; er brach mit der römischen Kirche, weil sie ihm die Scheidung verweigerte, und gründete die anglikanische; er ließ seinen Freund Thomas Morus hinrichten und wünschte sich verzweifelt einen Thronfolger. Als machtbesessener, selbstherrlicher Monarch ist Heinrich VIII. in die Geschichte eingegangen. Doch es gibt noch ganz andere Seiten an ihm. Indem sie ihm selbst das Wort erteilt, befreit Margaret George den König von den Schichten blutrünstiger Legenden und rückt den Menschen und seine Motive in den Vordergrund. Der Herrscher verfasst seine Erinnerungen, kritisch und respektlos kommentiert von seinem Hofnarren Will. So entsteht das Bild eines Mannes voller Widersprüche, doch mit großer charismatischer Ausstrahlung, der mehrere Sprachen spricht, mit den Humanisten verkehrt, sich aber auch für das Glücksspiel, den Tanz, Ringkämpfe und die Jagd begeistert. Ein opulenter historischer Roman und zugleich ein fesselndes Stück Weltgeschichte.

    Liebe Grüße<br />Melli

  • Bevor die anderen drei Bände bei mir zu Hause eintrudeln kommt noch schnell ein ReRead von


    Stephenie Meyer - Twilight 

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    :leser: [color=#CC0077]<br />Leo Tolstoi - Anna Karenina<br />Geneva Lee - Royal Passion<br />Frank Schätzing - Tod und Teufel<br />Patrick Rothfuss - The Name of the Wind<br />Maggie Stiefvater - The Raven Boys

  • Nach der Winterrose beginnen ich nun heute mit


    Andrea Schacht - Der dunkle Spiegel :winken:

  • Nachdem ich das Buch "Bis(s) zum Morgengrauen" von Stephenie Meyer gelesen habe, werde ich ich nun den zweiten Teil der Bis(s)-Reihe lesen. Ich freue mich schon!


    Stephenie Meyer - Bis(s) zur Mittagsstunde:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

  • Nach "Darling Jim" von Christian Moerk lese ich nun den Vampirroman "Tochter der Dunkelheit" von Tanya Carpenter. Am Anfang war ich etwas skeptisch aber inzwischen mag ich es und mag mich fast gar nicht mehr davon lösen.
    :zwinker:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

  • Vorablesen wartet auf eine Rezi, deshalb (quäle ich mich momentan durch)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Charles Martin - Wohin der Fluß uns trägt


    Diese geographischen Beschreibungen und Rückblenden nerven mich langsam aber sicher ganz gewaltig :rollen:


    Des weiteren

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Brigitte Chevalier - Effektiv lesen


    Ich hoffe, ich bin konsequent genug, um die Übungen regelmässig zu machen. Ich habe die Nase gestrichen voll von Pflichtlektüren an denen man stundenlang hängt und die Hälfte erst gar nicht versteht und als Resultat alles 3 mal lesen muss :rollen:

    "Man hat in der Welt nicht viel mehr, als die Wahl zwischen Einsamkeit und Gemeinheit." A. Schopenhauer

    :blume::engel::katze:


  • Das Buch hat mich auch sehr beeindruckt! Es zeigt viele Facetten von Heinrich VIII.

    :leser:<br />Walter Moers - Die Stadt der träumenden Bücher

  • Seit ich hier angemeldet bin, lese ich viel schneller. :breitgrins:


    Ödön von Horváth - Geschichten aus dem Wiener Wald


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    liest gerade(privat):<br />Nancy Garden - Annie on my Mind<br /><br />Fachbuch (privat): <br />Theodor W. Adorno - Theorie der Halbbildung<br />Konrad Paul Liessmann - Theorie der Unbildung<br /><br />Fachbuch (für Uni): Alles was mit An