SUB-Statistik

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 3.251 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Zank.

  • Voller Neugierde darauf, wie sich mein GUB im März entwickelt hat, studiere ich meine Unterlagen und komme zu folgendem Ergebnis:


    Minus
    gelesen: 16
    davon wiedergelesen: 2
    ausgeliehen: 1
    macht: -13


    Plus
    Zähl...
    zähl nochmal...
    nein, dass kann doch nicht stimmen!
    Aber ich habe doch in der ersten Märzwoche kein einziges Buch gekauft!
    Trotzdem: +41


    Summa summarum: [size=18px]+28[/size]


    Und wieder ein Stückchen weiter Richtung Himalaya!

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • Sehr interessantes System, Saltanah.


    Minus
    gelesen: 16 Bücher
    davon wiedergelesen: 1
    ausgeliehen: 1
    macht: -14


    Plus
    ich machs kurz und schmerzlos: +34


    cioè: [size=18px]+20[/size]


    Eines könnte ich noch wegdiskutieren. Habe mir eine zitierfähige Bibel gekauft. Also u.U. 19 als Endergebnis...

    La vérité, dit-on, sortait d&#39;un puits. <br />La Muse, si vous le permettez, sortira d&#39;un tonneau.

  • Hallole!


    Noch ein paar Statistiker- wie nett. Bis jetzt dachte ich immer, ich wäre die Einzige, die eine SUB-Statistik hat :smile:


    AAAAAAAAAAAAAlso:


    gelesen im März: 13 Bücher
    gekauft im März: 6 Bücher
    ...hmm...eigentlich wäre mein SUB doch dann um 7 Bücher geschrumpft... aber er ist um 4 Bücher gewachsen :confused:


    des Rätsels Lösung: 2005 ist mein SUB um insgesamt diese 4 Bücher gewachsen. Weil ich im März ein geliehenes Buch gelesen habe, ist er dafür aber im letzten Monat um 6 Bücher geschrumpft! Habt Ihr es kapiert? Ich muß noch ein paarmal drüberlesen, aber dann habe auch ich es verstanden :breitgrins:


    Liebe Grüße :winken:
    Kirsten

    Man muss mutig sein, damit du die Angst überwindest, das Unmögliche möglich zu machen.

  • Hui, eine gute Idee, diese Statistik, aber auch eine, die einem die Wahrheit ins Gesicht schreit :breitgrins: . Na, dann sehen wir dem Grauen ins Auge:


    Bücher gelesen im März: 4
    Bücher gekauft im März: 10


    GESAMT: + 6


    Gar nicht mal so schlecht. Ich mache Fortschritte. Liegt wohl auch an der mangelnden Zeit. Auf die 10 gekauften Bücher komme ich auch nur Dank Amazon. Ich glaube, ich war seit 20 Tagen in keinem Buchladen mehr :entsetzt:

    Jahresziel: 2/52<br />SLW 2018: 1/10<br />Mein Blog

  • Hmpf, ich muß sagen, es ist absolut umständlich, so eine Statistik mit Hilfe von Excel zu machen. Irgendwie komme mit dem blöden Filter-Programm nicht zu rande :grmpf: Mußte alles von Hand zählen.


    Ah, jetzt. So geht das *freu* - es gibt eine größer als Funktion. :smile: Muß trotzdem von Hand zählen :grmpf: und krieg viel weniger raus. :confused:


    Gelesen: 13
    Neuzugänge: 48


    Macht insgesamt: +35


    Tja, wie ich schon mal sagte: ich sorge für die Rente vor. :zwinker:


    Rio

  • Hmm, muß ich erst mal überlegen. Also:


    gelesen: 8


    Neuzugänge: 5


    Macht insgesamt: Hurra -3 :sonne:


    Altbestand: 74 :grmpf:

  • Zitat von "groovedoc"


    Altbestand: 74 :grmpf:


    Wieso die Aufregung?
    Lies mal das hier!


    Saltanah (mit einem 10 mal so großen SUB)

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • gelesen: 5
    Neuzugänge:17
    Macht insgesamt: +12
    Ich bin stolz! :klatschen: Nicht über 20 Neuzugänge und dabei habe ich Ferien.
    Dafür habe ich aber auch nicht geschafft soviel zu lesen.

    [size=9px]&quot;I can believe anything, provided that it is quite incredible.&quot;<br />~&quot;The picture of Dorian Gray&quot;by Oscar Wilde~<br /><br />:leser: <br />Henry Fielding - Tom Jones<br /><br />Tad Williams - The Dragonbone Chair<br /><br />Mark Twai

  • SUB Monatsanfang: 50
    davon gelesen: 8
    davon Re-Read (aber neues Buch, weil ursprünglich aus der Bib): 1
    Neuzugänge: 0
    SUB aktuell: 42

    The west-winds blow, and, singing low,
    I hear the glad streams run;
    The windows of my soul I throw
    Wide open to the sun.

    (John Greenleaf Whittier)




  • @ Saltanah


    Dir und anderen mag mein Sub winzig erscheinen. Da mir bei meinem Beruf und meinem Haupthobby (Musik) wenig Zeit (viel zu wenig :sauer: ) zum lesen bleibt, finde ich ist mein Sub immer noch groß genug. Und wenn ich das so richtig bedenke, weiß ich gar nicht, ob ich dich wegen deines Subs beneiden soll oder nicht. Ich für meinen Teil habe manchmal ein schlechtes Gewissen, wenn ich meinen Stapel seh. "Du mußt viel mehr lesen!" sage ich mir dann. Ich hoffe für dich, dass das bei dir nicht so ist. Du müßtest ein riesig schlechtes Gewissen haben. :entsetzt:


    Ich wünsch allen guten Erfolg und vor allem Spaß beim Sub-Abbau.


    groovedoc

  • Gelesen: 5
    davon wiedergelesen: 1
    Neuzugänge: 15
    Altbestand: 450 (?) ... lange schon nicht mehr nachgezählt, die haben sich bestimmt schon wieder vermehrt, ohne dass ich das so richtig mitbekommen habe...


    ***
    Aeria

  • Zitat von "groovedoc"

    @ Saltanah
    Ich für meinen Teil habe manchmal ein schlechtes Gewissen, wenn ich meinen Stapel seh. "Du mußt viel mehr lesen!" sage ich mir dann. Ich hoffe für dich, dass das bei dir nicht so ist. Du müßtest ein riesig schlechtes Gewissen haben. :entsetzt:


    Nöö, schlechtes Gewissen habe ich deshalb wirklich nicht, zum Glück, denn ein 10 mal so schlechtes Gewissen wie du zu haben, wäre wohl eher unerquicklich. Andere hängen sich viel mehr Klamotten in die Kleiderschränke, als sie jemals anziehen können, ich stelle mir dafür überreichlich Bücher ins Regal.
    Wie mein Opa immer sagte: "Jedem Tierchen sein Pläsierchen."


    Meine Antwort auf deinen SUB war auch mehr als Trost gemeint, so in der Richtung "es könnte ja noch viel schlimmer sein", aber wohl nicht so gut ausgedrückt. Sorry.


    Grüße,
    Saltanah
    Jedenfalls viel Erfolg beim SUB-Abbau, und berichte uns, wie es dir gelingt!

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • Ich müsste mir meinen Altbestand mal ausrechnen, aber es wird schon so um die 150 Bücher betragen, wobei einige mit Sicherheit dabei sind, die ich nie lesen werde. Gekauft weil sie in einer Reihe dabei waren. Aber vielleicht habe ich in der Pension ja mal mehr Zeit :zwinker:


    Katrin

  • Ich habe mich ordentlich verschätzt. Habe gestern abend meinen Altbestand mal gezählt, und da kam ich auf 260 Bücher, also lag ich ordentlich daneben. Es sind allerdings die 50 Bände der SZ-Bibliothek dabei, von denen ich einige nie lesen werde. Mal sehen.


    Katrin

  • @ Saltanah


    hi, habe diesen threat fast vergessen, lese jetzt aber, dass du gerne eine Erfolgsmeldung von mir hättest. Was den April bis jetzt betrifft, here it is.


    kein Neuzugang (Jubel)


    15 gelesen (feier)


    macht: -15 (Flascheschampusaufmachmirselbstzuprost)


    Gruß
    groovedoc

  • Hut ab, groovedoc! Das geht ja, wie du dir vorgenommen hast.


    Noch ist der April ja nicht vorbei, aber schon jetzt steht fest, dass meine Statistik anders aussehen wird.


    Saltanah

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • *raeusper*, heißt "SUB" eigentlich "Stapel ungelesener Buecher"? Was aber heißt dann "GUB"? Oder, wie ich in einem anderen Thread gelesen habe, "RUB"?


    Ratlose Gruesse, B.