Sachbuchleserunde zu Kelten, Germanen, Mythen

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 52 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von WitchCookie.

  • Hinsichtlich der Enzyklopädie der Mythologie wollte ich mal darauf hinweisen, dass sich das Buch wohl nur sehr begrenzt für eine Leserunde eignen dürfte. Es ist wie ein Lexika aufgebaut und zu jedem der drei Bereiche (klassische Mythen, keltische Mythen und nordische Mythen) sind die Stichwörter alphabetisch geordnet und danach folgt ein mehr oder weniger langer Artikel zu dem Stichwort, wobei der auch mal nur in einem einzigen Satz oder einem Verweis auf ein anderes Stichwort bestehen kann.
    Das nur mal so als gut gemeinter Hinweis. :zwinker:


    Das Thema interessiert mich im Übrigen schon, doch habe ich momentan kaum Zeit zum Lesen und möchte mich vor der Maya-Leserunde nicht noch in eine neue LR stürzen. Vielleicht leiste ich euch bei einem späteren Buch Gesellschaft.


    LG Myriel :winken:

  • Myriel: Du kannt dich ja später noch anschließen. :winken:


    Mit der Enzyklopädie müssen wir dann schauen, inwiefern Interesse besteht. Hast du das Buch jetzt schon bestellt, Mandel? Oder verwechsel ich das gerade?


    Ich freue mich jedenfalls schon tierisch auf morgen. :zwinker: Die nächsten Tage habe ich glücklicherweise viel Zeit zum Lesen.

    "Eine Welt ohne Magie ist unmöglich. Magie ist das, woran die Menschen glauben, und an irgendetwas werden sie immer glauben."

  • Also ich habe sowohl die Enzyklopädie, als auch die Zeitschrift. Ich kann ja gerne mal eine kleine Beschreibung Morgen abgeben, vorausgesetzt ich habe dann wieder richtiges Internet. :D (Momentan leider nur ein UMTS Stick für zwei Personen) Freu mich auch schon auf Morgen. :)

    MfG Mandel :-)<br />-------------------------------------------------------<br /><br />&quot;Ein Apartment voller kluger Bücher ist das<br />Erotischste überhaupt&quot; - Nick Hornby<br /><br />&lt;b&gt;Mein Blog: http://www.BuchLeben.com&lt;/b&gt;

  • Ich hab auch beides. Ich habe mir gedacht, dass ich vielleicht etwas, was im Geo steht, nachschlagen möchte und habe mir drum gleich beides bestellt. Bisher habe ich nur einmal die ganze Enzyklopädie durchgeblättert. Sie ist sehr schön gestaltet mit vielen bunten Bildern. Die Erläuterungen zu den Begriffen sind aber sehr kurz gehalten. Das Buch ist wirklich nur für solche Personen gedacht, die sich bisher noch nicht mit der Thematik befasst haben und bei Bedarf die wichtigsten Informationen nachlesen möchten. So wie ich :breitgrins:.

    :leser: <br />Joyce Carol Oates - Du fehlst

  • Wissen wir eigentlich schon mit welchem Artikel wir starten wollen? Oder lesen wir einfach die GEO von vorne bis hinten durch? :breitgrins:

    ~ The world is quiet here ~

  • Ist euch aufgefallen das die Ausgabe laut Amazon 186 Seiten hat? Aber meine hat nur 162!!! Eure auch? Fehler bei Amazon? Oder wurde ich beschissen? Beschnitten? Aua! :heul:

  • Hallo,



    Ist euch aufgefallen das die Ausgabe laut Amazon 186 Seiten hat? Aber meine hat nur 162!!! Eure auch? Fehler bei Amazon? Oder wurde ich beschissen? Beschnitten? Aua! :heul:


    Meine hat auch nur 162 Seiten!
    Allerdings habe ich (in der Buchhandlung) auch nur 8,50 Euro dafür bezahlt und nicht 9 Euro wie bei Amazon angegeben.
    Vielleicht ist in manchen Heften mehr Werbung drin??


    Ich habe heute auch schon den ersten Artikel gelesen - später mehr dazu, bin jetzt etwas in Eile.


    Die "Enzyklopädie der Mythologie" habe ich übrigens jetzt auch noch hier - heute in der Bücherei ausgeliehen. :klatschen:


    Bekommen wir eigentlich für die Leserunde einen eigenen Thread unter "Leserunden"? Öffnet den ein Moderator für uns, oder wie ist das?
    *keineAhnunghab*


    Grüße
    Katja

    Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden (R. Luxemburg)

    Was A über B sagt, sagt mehr über A aus als über B.

  • Jupp da kommt noch ein eigener Thread... Ich hab auch schon knapp 60 Seiten gelesen will aber noch etwas mehr lesen bis ich was dazu schreibe...


    gruss

  • Meine Ausgabe hat auch 162 Seiten, das wird wohl mal wieder ein Fehler auf Seiten Amazons sein. Ich habe heute schon mit Lesen begonnen, bin aber noch nicht allzu weit. Zuerst will mein aktuelles Buch heute zu Ende gelesen werden.

    &quot;Eine Welt ohne Magie ist unmöglich. Magie ist das, woran die Menschen glauben, und an irgendetwas werden sie immer glauben.&quot;

  • Also ich habe bisher noch nicht allzu viel lesen können, weil ich den ganzen Tag unterwegs war und außerdem noch Tintenherz zu Ende lesen möchte. Das Vorwort habe ich allerdings schon hinter mir und bin mal gespannt, was mich in dem Heft erwartet.

    MfG Mandel :-)<br />-------------------------------------------------------<br /><br />&quot;Ein Apartment voller kluger Bücher ist das<br />Erotischste überhaupt&quot; - Nick Hornby<br /><br />&lt;b&gt;Mein Blog: http://www.BuchLeben.com&lt;/b&gt;