Jean M. Auel - Ayla

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 44 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Avila.

  • Angeregt durch ein Posting von Twiceybaby und den sich wiederholenden, bohrenden Nachfragen meiner Freundin überlege ich wieder einmal, ob ich nicht doch mal die Ayla-Reihe lesen soll.


    Besteht Interesse an einem Langzeitprojekt im Jahr 2010?


    Teilnehmer:
    Kiba
    Aeria
    Twiceybaby
    Callista
    Avila


    Start für den 1. Teil: 22.01.

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

    Einmal editiert, zuletzt von Aldawen ()

  • Ui, grade erst gesehen. :klatschen: Ich würde mich ( bei passendem Termin ) auch sofort anschließen. Wird ja wirklich mal Zeit die armen Bücher aus ihrem Dasein zu befreien. Ich glaube die liegen schon seit ewig und drei Tagen auf meinem SuB. Also wäre es für mich DIE Gelegenheit.

    :leserin:Kendare Blake - Der schwarze Thron ( Die Schwestern 1 )

  • Hier die Teile laut Tante Wiki:


    Erdenkinder-Zyklus


    1.The Clan of the Cave Bear, (1980, dt: Ayla und der Clan des Bären). I
    2.The Valley of Horses (1982, dt.: Ayla und das Tal der Pferde),
    3. The Mammoth Hunters (1985, dt.: Mammutjäger)
    4. The Plains of Passage (1990, dt.: Ayla und das Tal der großen Mutter).
    5. The Shelters of Stone (dt.: Ayla und der Stein des Feuers).


    6. Ein sechster Band soll den Zyklus abschließen; er erscheint Anfang Januar 2010 in den USA.



    Wollen wir schon über einen Starttemin sprechen?

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Hallo!


    Wenn ihr nichts dagegen habt: ich würd auch gern mitlesen (nach langer Zeit wieder ne Leserunde...)! Habe den ersten und zweiten Band zu Hause, möchte mich auch gern erst mal für den ersten fix melden, wenn er nicht gefällt, möchte ich nicht unbedingt den Rest auch noch lesen - eh klar :).


    Alles nach Weihnachten ist für mich ok - denn bis dahin: Stress pur! Bin Studentin und hab im Februar besonders viel Zeit...muss aber nicht unbedingt der Februar werden!


    Liebe Grüße,
    Callista

    :leser: Lenz: Der Hofmeister<br />:leser: Bronte: Sturmhöhe

  • Hallo Callista!
    Schön, dass du dich anschließt.
    Irgendwann im Januar wäre für mich auch ok. Bisher habe ich ja nicht mal einen Kalender für 2010, von daher habe ich auch noch keine Terminprobleme :zwinker:

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Langzeitprojekte sind zwar bei mir so eine Sache ... (s. Die Turm Reihe von King), aber wenns zeitlich klar geht, werd ich versuchen, die Reihe mit euch zusammen zu lesen.

  • Huhu Mädels :winken:


    Schön, dass Ihr Euch auch noch anschließt. Also was den Termin betrifft.... Ich richte mich nach Euch. Allerdings habe ich das Problem, dass ich nur am Wochenende lesen kann. Ich arbeite jeden Tag von 10:30 - 19:00 Uhr. Irgendwie bleibt da nicht wirklich viel Zeit zum Schmökern :rollen:

    :leserin:Kendare Blake - Der schwarze Thron ( Die Schwestern 1 )

  • Avila,
    vielleicht klappt es ja mit Ayla besser :smile:.


    Twiceybaby,
    ich bin auch berufstätig, derzeit inkl. Überstunden. Mir geht es oft so, dass ich werktags wirklich nur ein paar Seiten schaffe.

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Bei mir ist es eher andersrum. Da ich meist am Wochenende den ganzen Tag über arbeite, schaff ich es eher in der Woche - vor allen Dingen im Zug - zu lesen. Aber ich denk mal, wir kriegen das zeitlich schon alles unter einen Hut.

  • Hallo Mädels,
    wie sieht es bei euch aus mit Ayla? Starten wir im Januar mit dem ersten Teil?

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Mitte / Ende Januar ist für mich auch vollkommen in Ordnung :klatschen: Ich habe mir allerdings überlegt erstmal den ersten Teil mit Euch zu lesen und dann zu schauen ob es mir überhaupt gefällt. Denn bis jetzt habe ich mich noch nicht an dieses Thema gewagt. ( Das ist wohl auch der Grund warum die Bücher schon so ewig lang Schimmel ansetzen :redface: ) Ich hoffe, das ist erstmal so in Ordnung?????

    :leserin:Kendare Blake - Der schwarze Thron ( Die Schwestern 1 )

  • Ich denk mal, das geht jedem von uns so. Wenn uns die Bücher nicht gefallen, werden wir sicherlich nicht gezwungen, sie zu Ende zu lesen. :knuddel:

  • :breitgrins: Na, dann bin ich ja beruhigt. :knuddel: Ich bin ja schon mächtig gespannt.

    :leserin:Kendare Blake - Der schwarze Thron ( Die Schwestern 1 )

  • Aeria, Callista, wie sieht es bei euch aus? Seid ihr dabei?


    @alle: Wäre euch ein Starttermin z. B. am 22.1. recht? Oder lieber ein anderer Tag, falls jemand an der 1. offiziellen gemeinsamen Lesenacht (Geschenkte Bücher) teilnehmen will an dem Wochenende?

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.