LitSchock Monatsrunde Juni 2010: Feuer

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 356 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tikva.

  • Willst du dann alle Bücher nochmal auflisten oder nur die, die noch fehlen?


    damit meinte ich .. so wie unten steht "Reziausbeute" eine Zeile drunter mit was weiß ich "Subleichentilgung" oder so und da eben als Zahl die Bücher, die insgesamt gelesen wurden .. es gibt ja glaub ich auch einige in Feuerrunde, die zwar gelesen aber keine Rezi geschrieben haben .. also Reziausbeute ist derzeit 20 (wobei das ja auch nicht stimmt, ich hab zu beiden gelesenen Büchern eine Rezi geschrieben, halt nur in einem Thread) und als Subleichentilgung beispielsweise 25 (ich weiß nicht, wie viele Bücher es nun gesamt waren)


    :gruebel: :spinnen: ich seh selber schon nimmer durch

    Bücherwurm - naher Verwandter der Lindwürmer<br /><br />Wenn es sein muss, trete ich auch Zwerge! - Hildegunst von Mythenmetz<br /><br />:buecherstapel:

  • Hm, also ehrlich gesagt, finde ich die Tabelle nicht so gut gelungen. Jetzt fühl ich mich wieder unter Druck gesetzt, eine Rezi zu schreiben, obwohl ich eigentlich nur mitgemacht habe, weil ich eben keine Rezi schreiben muss (wenn ich mich recht erinner, war das zumindest am Anfang der Plan).

    Too many cats, not enough recipes.

  • Man kann ja einfach noch dazu schreiben, wie viele Bücher insgesamt gelesen wurde, da nicht jeder auch eine Rezi geschrieben hat.


    Dottie: Du musst dich absolut nicht unter Druck gesetzt fühlen, das soll doch alles nur Spaß machen und keinen Zwang ausüben!

    ~~better to be hated for who you are, than loved for who you&WCF_AMPERSAND're not~~<br /><br />www.literaturschaf.de


  • Man kann ja einfach noch dazu schreiben, wie viele Bücher insgesamt gelesen wurde, da nicht jeder auch eine Rezi geschrieben hat.


    Das fänd ich auch gut!


    Nachtrag: Muss man es denn nach den einzelnen Personen aufschlüsseln? Die werden ja wahrscheinlich von Monat zu Monat immer mal wechseln. Vielleicht könnte man Anzahl der Teilnehmer, der gelesenen Bücher und der Rezis auflisten?

    Too many cats, not enough recipes.

  • Ohje, ich seh schon, das wird auch wieder komplizierter! :( Hmmm...also, ich finde die Aufschlüsselung nach den Personen eigentlich ganz lustig, muss denn zwangsläufig dabeistehen, ob eine Rezi geschrieben wurde kann man da nicht ein hinschreiben. "Anzahl der Bücher" oder sowas? ;)

    &quot;Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn&#39;t do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in y

  • Sooooo, ihr Süßmäuse.
    Jedem kann man es ja nicht recht machen.
    Schaut noch mal in den Anhang, er ist modifiziert.
    Besser?
    Schlechter?


    Leen, es sind ja nicht nur SuB-Bücher. Rein theoretisch gibt es vielleicht ja mal Gelegenheit zu Wieholeks. Vielleicht gibt es ja mal als Monatsthema: Lese dein absolutes Lieblingsbuch noch mal wieder. :smile:


    Dotti, kein Druck. Schau nur auf den oberen Bereich der Tabelle. :breitgrins:


    An alle Schlappmacher: Ja, das ist Druck! :winken:

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • :breitgrins: schon besser :zwinker:

    Bücherwurm - naher Verwandter der Lindwürmer<br /><br />Wenn es sein muss, trete ich auch Zwerge! - Hildegunst von Mythenmetz<br /><br />:buecherstapel:

  • Supi, dupi, Kiba! :):daumen: (Kurze Frage: Steht das "gel" bei manchen Teilnehmern für "gelesen"? ;) )

    &quot;Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn&#39;t do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in y

  • Ja, gel. für gelesen.


    Ich möchte aber wirklich nicht, dass sich durch die Tabelle jemand unter Druck gesetzt fühlt. Wir sind ja schließlich nur zum Spaß hier.
    Vielleicht wäre es besser, auf den unteren Tabellenteil mit den Namen zu verzichten.
    Man könnte künftig im ersten Beitrag alle Titel ergänzen, die gemeldet wurden, egal ob rezensiert, zu Ende gelesen, abgebrochen oder gar nicht erst begonnen.
    Und dann nur noch Rezis verlinken und zu den anderen eine kurze Bemerkung wie "gelesen" oder "abgebrochen" oder so.

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Ich finde die Tabelle auch so mit den Namen eigentlich ganz gut! :) Ich würde nur, falls jemand in einer Runde nicht teilgenommen hat einfach einen "-" machen, oder? das ist übersichtlicher, als wenn man es frei lässt, aber nur eine Kleinigkeit am Rande! ;)

    &quot;Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn&#39;t do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in y


  • Ich möchte aber wirklich nicht, dass sich durch die Tabelle jemand unter Druck gesetzt fühlt. Wir sind ja schließlich nur zum Spaß hier.


    Also ich bin da absolut druckresistent. :breitgrins:

    [color=darkblue]&quot;Date a girl who reads. Date a girl who spends her money on books instead of clothes. She has problems with closet space because she has too many books. Date a girl who has a list of b