LitSchock Monatsrunde Dezember 2010: Winter

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 276 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von HoldenCaulfield.

  • Dezember, Dezember.... Dezember ist doch im Winter oder? :gruebel:
    Thema diesen Monat ist also Winter...
    Ich weiß, sehr einfallsreich, aber dafür kann man es sehr breit fächern, wenn man überlegt, was alles im Winter los ist... :breitgrins:


    Anmeldeschluss: 3. Dezember


    Wenn jemand während der Monatsrunde noch ein Buch hinzufügen möchte, kann das gerne tun, wenn er bis zum 3. Dezember bereits ein Buch angemeldet hat...
    ____________________________________________________________________________________


    Teilnehmer:


    Doris: Anne Enright - Das Familientreffen
    Aurian: Charles Dickens - Eine Weihnachtsgeschichte
    :haken: HoldenCaulfield: Yasunari Kawabata - Ein Kirschbaum im Winter
    :haken: illy: Annie Sanders - The XMay Factor
    :haken: illy: Donna Andrews - Six Geese A-Slaying
    :haken: illy: John Farrow - Treibeis
    :haken: mondy: Peter Hoeg - Fräulein Smillas Gespür für Schnee
    claire: Christian Tielmann - Verflixt und zugeschneit
    :haken: Aldawen: Gerard Donovans - Ein bitter kalter Nachmittag
    :haken: Kiba: Russische Weihnachtsgeschichten
    Yklamyley: Christoph Marzi - Lycidas
    Leen: Martina Imkeller - Leise scheppert die Tür
    Leen: J. K. Rowling - Harry Potter und der Orden des Phoenix
    abgebrochen
    :haken: Marimirl: Jennifer Donelly - The winter Rose
    :haken: Stormcrow: John Ajvide Lindqvist - Menschenhafen
    :haken: yanni: Elisabeth Rynell - Schneeland
    :haken: Yanni: Hanne Marie Svendsen - Unterm Eis
    Avila: Bernhardt Hennen - Elfenwinter
    :haken: Bettina: Asta Scheib - Frau Prinz pfeift nicht mehr
    Stephi: Charles Dickens - Eine Weihnachtsgeschichte
    :haken: Stefanie_j_h: Charles Dickens - A Christmas Carol and two other Christmas Books
    :haken: Mäusedudler: Charles Dickens - A Christmas Carol
    :haken: Myriel: Leo Tolstoi - Auferstehung
    Nutarella: Gisa Klönne - Fürchtet euch nicht
    :haken: Bluebell: Elfriede Jelinek - Oh Wildnis, Oh Schutz vor ihr
    Annabas: Muriel Barbery - Die Eleganz des Igels
    :haken: Brena: Raymond Kenedy – Am Rand der Welt
    foenig: Das Fest der Zwerge
    :haken: foenig: Nora Roberts – Im Tode vereint
    :haken: tina: Judith Lennox – Das Winterhaus
    :haken: Saltanah: Tove Jansson – trollvinter (Winter im Mumintal)
    Sookie: George R. R. Martin - Die Herren von Winterfell
    :haken: bella*: Jan Seghers - Der Tod hat 24 Türchen
    Midori: Terry Pratchett - Wintersmith
    :haken: Kaluma: Erich Kästner - Drei Männer im Schnee
    Kaluma: Tove Jannson - Winter im Mumintal
    Jääkaappirous: Elsie Johannson - Licht im Winter
    Hanni: Eilige Nacht
    :haken: Hanni: Jaeques Chessex - Der Vampir von Ropraz
    KathrinP: Julie Kagawa - Winter's Passage
    JaneEyre: Gerard Donovan - Winter in Maine

    Sub 78 :boxen: (SuB, ich sage dir den Kampf an)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with entchanted books, there was a girl who loved to read.

    Einmal editiert, zuletzt von Kiba ()

  • Winter ist doch ein schönes Thema! Und wie gut, dass ich mein aktuelles Buch Sommermond jetzt schon angefangen habe und nicht erst um ein Buch später :smile:.
    Ich will natürlich mitmachen. Mit welchem Buch, dass muss ich erst noch in Ruhe überlegen.

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Bis wann muss man sich denn anmelden? Ich habe derzeit einige Bücherei-Bücher hier liegen, die thematisch nicht passen, aber vorher gelesen werden wollen. Derzeit lässt sich nicht absehen, wann ich ein Winter-Buch dazwischenschieben kann.

  • Ich bin natürlich auch gerne dabei und hoffe, dass ich Harry Potter 5 dann lesen darf, denn ich liebe die Winter in Hogwarths, außerdem ist Hedwig doch eine Schneeeule ^^

    Bücherwurm - naher Verwandter der Lindwürmer<br /><br />Wenn es sein muss, trete ich auch Zwerge! - Hildegunst von Mythenmetz<br /><br />:buecherstapel:


  • Bis wann muss man sich denn anmelden? Ich habe derzeit einige Bücherei-Bücher hier liegen, die thematisch nicht passen, aber vorher gelesen werden wollen. Derzeit lässt sich nicht absehen, wann ich ein Winter-Buch dazwischenschieben kann.


    Wäre schon nicht schlecht, wenn man am 1.12. hier anfangen könnt´
    Vielleicht sind doch ein paar Bücher auf dem Büchereistapel, die passen könnten



    Ich bin natürlich auch gerne dabei und hoffe, dass ich Harry Potter 5 dann lesen darf, denn ich liebe die Winter in Hogwarths, außerdem ist Hedwig doch eine Schneeeule ^^


    Das ist deine Begründung? :tsts:
    Wenn Hedwig wenigstens die Hauptfigur wäre.... Denk no a bissi nach...

    Sub 78 :boxen: (SuB, ich sage dir den Kampf an)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with entchanted books, there was a girl who loved to read.

  • Nun ist mir doch ein Buch aufgefallen, das zum Thema passt: Anne Enright - Das Familientreffen.
    Weihnachten ist ein Familientreffen, und Weihnachten findet im Winter statt.


    Das wäre nun pünktlich, aber ist meine Begründung in Ordnung?


  • Nun ist mir doch ein Buch aufgefallen, das zum Thema passt: Anne Enright - Das Familientreffen.
    Weihnachten ist ein Familientreffen, und Weihnachten findet im Winter statt.


    Das wäre nun pünktlich, aber ist meine Begründung in Ordnung?


    Sie geht in Ordnung :breitgrins:
    Ich sagte ja, man kann es breit fächern :zwinker:
    Außerdem, wenn ich mir das Cover ansehe, sieht es da sehr kalt aus

    Sub 78 :boxen: (SuB, ich sage dir den Kampf an)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with entchanted books, there was a girl who loved to read.

    Einmal editiert, zuletzt von Viky ()

  • Das ist deine Begründung? :tsts:
    Wenn Hedwig wenigstens die Hauptfigur wäre.... Denk no a bissi nach...


    Ach, ich verbinde mit Harry Potter immer ein winterliches Flair. Das kalte Schloss, und Weihnachten mit Schnee nimmt eigentlich immer sehr viel Platz ein. Und gerade der fünfte Band ist ziemlich düster. Durch die Dementoren gibt es überhaupt keinen Sommer (=Gegenteil von Winter) mehr ...

  • Ach, ich verbinde mit Harry Potter immer ein winterliches Flair. Das kalte Schloss, und Weihnachten mit Schnee nimmt eigentlich immer sehr viel Platz ein. Und gerade der fünfte Band ist ziemlich düster. Durch die Dementoren gibt es überhaupt keinen Sommer (=Gegenteil von Winter) mehr ...


    :gruebel:

    Sub 78 :boxen: (SuB, ich sage dir den Kampf an)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with entchanted books, there was a girl who loved to read.

  • Hui, schon das neue Thema!
    So richtig will da auf meinem SuB nichts passen - halt, ich beantrage die Genehmigung für: "Muriel Barbery - Die Eleganz des Igels"


    Begründung: Igels sind bekanntlich Tiere, die Winterschlaf halten und sich deshalb das ganze Jahr über voll auf diese Jahreszeit vorbereiten müssen, um zu überleben. Sie leben also sozusagen für den Winter.
    Reicht das? :smile:


    Grüße von Annabas :winken:


  • :gruebel: Das Buch geht gar nicht über Igel...

    Sub 78 :boxen: (SuB, ich sage dir den Kampf an)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with entchanted books, there was a girl who loved to read.

    Einmal editiert, zuletzt von Viky ()

  • Hallo Viky,


    du bist aber ganz schön streng! :breitgrins: Da muss ich erstmal schauen, ob ich ein Buch auf dem Sub habe, dass passt. Kann man auch während des Dezembers spontan mit einsteigen, oder möchtest du die Anmeldung bis Ende November haben?


    LG, Aurian

  • @ Aurian: Ende November wäre schon schön.... Aber ich kann ja eine Frist bis zum 3.12. machen :zwinker: Zusätzliche Bücher neben dem Ersten können immer nachgetragen werden.

    Sub 78 :boxen: (SuB, ich sage dir den Kampf an)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with entchanted books, there was a girl who loved to read.

  • Danke für die schnelle Antwort!


    Ich habe auch sofort einen Titel auf meinem Sub entdeckt, bei dem ich keine Bedenken habe, dass er nicht zum Thema passt :breitgrins:


    Charles Dickens --- Eine Weihnachtsgeschichte


    LG, Aurian


  • Nein, die passt :breitgrins:

    Sub 78 :boxen: (SuB, ich sage dir den Kampf an)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with entchanted books, there was a girl who loved to read.

  • Ja, Weihnachten - soweit war ich auch gerade mit meinen Überlegungen gekommen. Für die Adventszeit hatte ich sowieso geplant, Russische Weihnachtsgeschichten zu lesen. Es enthält mehrere Geschichten von Nikolai Lesskov und eine von Tschechov. Es ist ein altes Buch, bei Amazon nicht vorhanden.

    Bücher sind Magie zum Mitnehmen.

  • Ich nehm mal vorerst nur ein Buch (ich hab da zwar noch ein andres, aber man weiß ja nie ob das Buch nicht eher zum SUBWettbewerb passen könnte ;) )
    Kawabata, Yasunari Ein Kirschbaum im Winter
    Ich finde allein schon der Titel qualifiziert das Buch :breitgrins:


    Mehr meld ich erstmal nicht an, ich hab im Dezember jede Menge Klausuren...

  • Ich bin bekloppt genug, gleich 3 Bücher anzumelden :schneemann: :nikolaus::


    Annie Sanders – The XMas Factor
    Donna Andrews -Six Geese A-Slaying


    Beide Bücher spielen zu Weihnachten, wie man an Titel bzw. Cover erkennen kann und da Weihnachten zumindest in unseren Breitengraden im Winter liegt, sollten sie dadurch qualifiziert sein.


    John Farrow – Treibeis spielt im winterlichen Montreal.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

     

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


  • :gruebel: Das Buch geht gar nicht über Igel...


    Das kann man nie wissen, gelesen hab ich's ja noch nicht ...
    Ich denke, es kommt bestimmt irgendwo mal ein Igel vor. :zwinker:


    Grüße von Annabas :winken: