LitSchock Monatsrunde Dezember 2010: Winter

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 276 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von HoldenCaulfield.

  • Wusst ich’s doch, dass ich irgendwo etwas Passendes habe … ich beantrage hiermit:


    Elfriede Jelinek – Oh Wildnis, oh Schutz vor ihr


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Begründung:
    Es handelt sich um eine Art Anti-Heimatroman, und zwar hat die Autorin diesmal anscheinend speziell die Pseudo-Idylle der österreichischen Wintersportgebiete im Visir!


    Vor allem den Skiorten mit ihren Besucherströmen, ihren Pisten, ihren Zufahrten und Wochenendhäusern gilt die zynische Aufmerksamkeit der Autorin. Quelle


    Auch in diesem Roman wird die Landschaft von Touristen belagert und der Skisport als Nationalsport und Touristenattraktion präsentiert. Quelle


    Überzeugt? :zwinker:

    [color=darkblue]"Date a girl who reads. Date a girl who spends her money on books instead of clothes. She has problems with closet space because she has too many books. Date a girl who has a list of b

  • Also ich möchte den Spoiler nicht lesen Viky, wie gesagt ich kenne das Buch nicht und möchte gerne es endlich mal schaffen, aber ich werde es eh lesen, egal ob in der Runde oder nicht.


    Ich bleibe dann erstmal bei den Geschichten, was anderes fällt mir derzeit nicht ein

    Bücherwurm - naher Verwandter der Lindwürmer<br /><br />Wenn es sein muss, trete ich auch Zwerge! - Hildegunst von Mythenmetz<br /><br />:buecherstapel:

  • Das kann man nie wissen, gelesen hab ich's ja noch nicht ...
    Ich denke, es kommt bestimmt irgendwo mal ein Igel vor. :zwinker:


    Grüße von Annabas :winken:


    *in Erinnerung bring*
    Und was ist mit meinem Igel im Winterschlaf? hedgehog.gif


    Grüße von Annabas :winken:

  • Ich musste lange überlegen, weil abgesehen vom Leserundenbuch keines meiner geplanten Bücher passen will (Dezember ist immer Endspurtmonat, da wird gelesen, was von den Listen übrig bleibt :breitgrins:). Da ich aber unbedingt mitmachen möchte, wurde ich natürlich fündig:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Raymond Kennedy - Am Rand der Welt


    Die Begegnung zweier Männer in den verschneiten Wäldern Nordamerikas.


    Viele Grüße
    Breña

    &quot;Natürlich kann man sein ohne zu lesen, ohne Bücher, aber ich nicht, ich nicht.&quot;&nbsp; J. L. Borges

  • Hey,
    oh, wie schön :klatschen:
    Auf so ein Thema habe ich gehofft, denn ich habe mir für die Adventszeit folgendes Buch aufgehoben:
    Das Fest der Zwerge - Phantastische Weihnachtsstorys

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Bei diesem Buch sollte keine Begründung nötig sein!


    Als zweites Buch versuche ich es mal mit Im Tode vereint von J.D. Robb.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Begründung:

    Zitat

    J. D. Robb ist das Pseudonym der international höchst erfolgreichen Autorin Nora Roberts. Durch einen Blizzard entdeckte Nora Roberts ihre Leidenschaft fürs Schreiben: Tagelang fesselte 1979 ein eisiger Schneesturm sie in ihrer Heimat Maryland ans Haus. Um sich zu beschäftigen, schrieb sie ihren ersten Roman...


    Wer aufgrund eines Schneesturms im Winter anfängt zu schreiben, der sollte unbedingt diesen Monat gelesen werden!

  • Hallo,


    auch habe etwas passendes in meinem Regal entdeckt:


    Judith Lennox: Das

    haus


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Der Gartenpavillon der Familie Summerbayes, genannt das "Winterhaus", ist ein Ort der Zuflucht für drei Freundinnen, die während der turbulenten Jahre zwischen den Weltkriegen in der idyllischen Umgebung von Cambridge aufwachsen. Die drei Mädchen schwören, einander ein Leben lang alles anzuvertrauen und zusammenzuhalten - aber das Schicksal läßt sie ganz unterschiedliche Wege einschlagen...


    Viele Grüße Tina

  • Mist, keines meiner noch ausstehenden SLW-Bücher eignet sich, daher muss was kurzes her:
    Tove Jansson - Sent i [glow=steelblue,2,300]november[/glow]
    Auf Deutsch heißt es zwar "Herbst im Mumintal", aber "Spät im November" (Originaltitel) ist es in Finnland genauso wie in Schweden eindeutig Winter, wie mir ein Blick auf das Schneetreiben vor dem Fenster beweist.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Sollte das Buch wider Erwarten nicht genehmigt werden, wähle ich statt dessen das unangreifbare
    Tove Jansson - Troll[glow=steelblue,2,300]vinter[/glow] ([glow=steelblue,2,300]Winter[/glow] im Mumintal)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • Über die Mumins gibt es Bücher?? :boah: Jetzt dachte ich immer *dumm bin* die existieren nur im Fernsehen... Muss ich mir unbedingt zulegen.

  • Hab alles eingetragen und ich war erstaunt, wie viele sich schon eingetragen haben :smile:


    Wenn irgendjemand fehlt mit irgendeinem Buch, bitte bescheid sagen.


    Danke :zwinker:


    Lg Viky

    Sub 78 :boxen: (SuB, ich sage dir den Kampf an)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with entchanted books, there was a girl who loved to read.


  • Raymond Kennedy - Am Rand der Welt


    Dieser dicke Schinken lagert auch noch auf meinen SUB. Vielleicht könnte ich den auch noch mit in den Dezember quetschen. :gruebel: Würde bestimmt gut zum bitterkalten Nachmittag passen.

  • Dieser dicke Schinken lagert auch noch auf meinen SUB. Vielleicht könnte ich den auch noch mit in den Dezember quetschen. :gruebel: Würde bestimmt gut zum bitterkalten Nachmittag passen.


    Quetschen kann man den bestimmt - oder gemütlich bei einer Tasse heißem Kakao durchschmökern. Was meinst Du, warum ich mich ausgerechnet für dieses Buch entschieden habe? ;)

    &quot;Natürlich kann man sein ohne zu lesen, ohne Bücher, aber ich nicht, ich nicht.&quot;&nbsp; J. L. Borges


  • Über die Mumins gibt es Bücher?? :boah: Jetzt dachte ich immer *dumm bin* die existieren nur im Fernsehen... Muss ich mir unbedingt zulegen.


    Wie - du kennst die Muminbücher nicht? Das musst du schnellstens ändern! Die Bücher sind natürlich zuerst dagewesen (das erste erschien schon 1945), danach kamen Comics (zuerst von Tove Jansson selbst gezeichnet, später von ihrem Bruder) und dann diverse TV-Bearbeitungen.

    Wir sind irre, also lesen wir!


  • nanu? jetzt doch? :confused:

    Bücherwurm - naher Verwandter der Lindwürmer<br /><br />Wenn es sein muss, trete ich auch Zwerge! - Hildegunst von Mythenmetz<br /><br />:buecherstapel:

  • Wer noch nicht weiß, was er lesen soll: In "Die dreizehnte Geschichte" von Diane Setterfield heißt eine der Hauptpersonen Vida Winter :winken:

    ~~better to be hated for who you are, than loved for who you&WCF_AMPERSAND're not~~<br /><br />www.literaturschaf.de

  • Die Autorin heißt aber Jennifer Donnelly! :breitgrins:


    oops.gif Wie komme ich denn auf Scheppert???? :gruebel:


    nanu? jetzt doch? :confused:


    Verstehe ich nicht. Was jetzt doch?

    Sub 78 :boxen: (SuB, ich sage dir den Kampf an)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with entchanted books, there was a girl who loved to read.

  • Wie - du kennst die Muminbücher nicht? Das musst du schnellstens ändern! Die Bücher sind natürlich zuerst dagewesen (das erste erschien schon 1945), danach kamen Comics (zuerst von Tove Jansson selbst gezeichnet, später von ihrem Bruder) und dann diverse TV-Bearbeitungen.


    Nein. Als die TV-Sendung lief war ich irgendwie zwischen 5 und 10 (so ungefähr, genau erinnern kann ich mich nicht mehr und möglicherweise waren es da schon Wiederholungen oder so) und dann fand ich die immer ganz toll. Da bin ich natürlich gar nicht auf die Idee gekommen, dass es da noch Bücher gibt. Natürlich wird das geändert, stehen schon auf der Wunschliste. :zwinker:

  • Ich würde gerne auch mitmachen, wenn ich darf. Bisher hab ich noch kein einziges Monatsrunden-Buch zuende gelesen. Vielleicht hab ich ja im Dezember Glück...


    Ein passendes Buch habe ich auch auf meinem SUB gefunden:


    George R. R. Martin - Die Herren von [shadow=blue,left]Winter[/shadow]fell

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    :kaffee:

    Ella Danz - Eisige Weihnachten