Was lest ihr gerade?

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 12.259 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Saltanah.

  • Auch der "Was lest ihr gerade"-Thread hat in den letzten zwei Jahren eine ansehnliche Länge erreicht. Zeit also, einen neuen zu beginnen.

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • Ich beginne - noch voller Elan - mein erstes SLW-Buch: Stig Claesson - Bönder.
    Eigentlich wollte ich euch den Klappentext übersetzen, aber das geht mangels selbigem nicht. Auf jeden Fall dürfte es von Bauern handeln. Der gleichnamige Titel deutet darauf hin.

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • Damit ich den Thread auch immer auf Anhieb wiederfinde, muss ich ja darin posten :breitgrins:


    Ich habe gestern heute früh, vor dem Einschlafen, auch bereits mit meinem ersten SLW-Buch begonnen:


    Kai Havaii - Hart wie Marmelade


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Ich muss das schließlich lesen, solange ich mich noch an das Piepen auf dem Ohr nach dem Extrabreit-Konzert vorvorgestern erinnere :bang:

  • Da ich schon seit zwei Tagen kaum noch widerstehen konnte und es mir derart in den Fingern juckte, habe ich heute beim Frühstück noch die ersten beiden Kapitel hiervon gelesen:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Haruki Murakami - 1Q84


    Und so hat mein SLW 2011-Jahr bereits gut begonnen. :smile:

    "Verzicht bedeutet für Frauen die kurze Pause zwischen zwei Wünschen."

    ~ Mario Adorf

  • Mal 'ne Frage: Was ist denn mit dem alten Thread passiert???


    Aber schön, dass alle so motiviert an den SLW rangehen! Noch...

    [center]If I could go back in time, wouldn&#39;t change a damn thing in my life. Love the dumb things we do when we&#39;re young, but the best is yet to come...<br />[/center]


  • Mal 'ne Frage: Was ist denn mit dem alten Thread passiert???


    Nichts besonderes, er ist nur für weitere Eingaben gesperrt.

  • Nichts besonderes, er ist nur für weitere Eingaben gesperrt.


    Ah, jetzt hab ich ihn auch entdeckt... Ich hab zwar zweimal die 1. Seite des Unterforums durchgelesen, aber gesehen hab ich ihn nicht... *blind*

    [center]If I could go back in time, wouldn&#39;t change a damn thing in my life. Love the dumb things we do when we&#39;re young, but the best is yet to come...<br />[/center]

  • Mein zweites Buch in diesem Jahr ist ein von meiner Schwester geliehenes Buch, dass ich ihr dann, vielleicht morgen schon zurückgeben kann. Zudem wollte ich mal wieder was anderes als Karl May lesen ; -)


    Und zwar ist es Halblingsblut von Dennis L. McKiernan


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Liebe Grüße von Babsi

  • Ich beginne das Jahr nicht mit dem SLW, sondern mit einer Leserunde:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Tobias O. Meißner - Halbengel


    chil, schön Dich mal wieder hier zu sehen! :winken:


    Viele Grüße
    Breña

    &quot;Natürlich kann man sein ohne zu lesen, ohne Bücher, aber ich nicht, ich nicht.&quot;&nbsp; J. L. Borges

  • Ich starte jetzt voller Elan mit meinem ersten SLW-Buch:


    Ilse Gräfin von Bredow: Kartoffeln mit Stippe: Eine Kindheit in der märkischen Heide.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Klappentext:
    Kartoffeln mit Stippe – hinter diesem Titel steckt die aufregend schöne, erfüllte, von Erinnerungen pralle Jugendzeit eines Mädchens in der märkischen Heide: das Leben einer alten Grafenfamilie in einem höchst ungräflichen Forsthaus, inmitten einer karg-schönen Landschaft.

    Die Literatur gibt der Seele Nahrung,<br />sie bessert und tröstet sie.<br /><br />:lesen:<br />Alfred Kerr: Die Biographie

  • Als erstes Buch für 2011 habe ich mir rausgepickt:


    Anja Jonuleit "Herbstvergessene"


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    &quot;Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler&quot; (Philippe Dijan)<br /><br />[url=https://literaturschock.de/literaturforum/forum/index.php?thread/11612.0.html]Mein SUB[/url