Was lest ihr gerade?

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 12.259 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Saltanah.

  • Hier gibts schon erste Meinungen :winken:


    Genau, das wollte ich auch gerade schreiben - aber meine wird sich auf jeden Fall dazugesellen :breitgrins:

    Liebe Grüße,<br />Verena<br /><br />&WCF_AMPERSAND"Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?&WCF_AMPERSAND" Gandalf in &WCF_AMPERSAND"Die Gefährten&WCF_AMPERSAND", J.R.R. Tolkien

  • Genau, das wollte ich auch gerade schreiben - aber meine wird sich auf jeden Fall dazugesellen :breitgrins:


    Danke, Ihr Lieben. Dann werd ich mich mal durchwuseln gehen.

    :leserin:Kendare Blake - Der schwarze Thron ( Die Schwestern 1 )

  • Hallo Puenktchen,


    schreibst du nächstes Mal bitte Autor und Titel mit dazu, damit auch Menschen, die einen Textbrowser benutzen oder sich Webseiten vorlesen lassen, deinen Beitrag lesen können.

  • Ich lese jetzt: "Die Bibliothek der Schatten" von Mikkel Birkegaard.


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Das Buch ist aus meiner Sammlung "Bücher über Bücher" :klatschen:


    Gruß Tintenherz

    Einmal editiert, zuletzt von Tintenherz ()

  • Ich lese gerade
    Stadt aus Trug und Schatten von Mechthild Gläser

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links



    Kurzbeschreibung
    Flora fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass ihre Seele seit jeher ein nächtliches Doppelleben in der geheimnisvollen Stadt Eisenheim führt. Von nun an wird sie nie wieder schlafen, ohne dass ihr Bewusstsein in die farblose Welt der Schatten wandert. Als wäre das nicht unerfreulich genug, hat ihre Seele offenbar den Weißen Löwen gestohlen, einen mächtigen alchemistischen Stein, nach dem sich nicht nur die Herrscher der Schattenwelt verzehren. Bald ist Flora selbst in der realen Welt vor den Gefahren Eisenheims nicht mehr sicher und eines ist klar: Sie kann niemandem trauen, nicht einmal Marian, der plötzlich in beiden Welten auftaucht und dessen Küsse vertrauter schmecken, als ihr lieb ist.

    Hinter den Wolken ist der Himmel blau.

  • Als zweites Buch nehm ich mir jetzt:


    Lisa Jackson "Der Zorn des Skorpions"


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Liebste Grüße<br />die NiliBine<br /><br />Mein SuB Stand JETZT: 385<br /><br />Ich lese: Alexa Hennig von Lange &quot;Der Atem der Angst&quot;/Gabriela Gwisdek &quot;Nachts kommt die Angst&quot;/Aileen P. Roberts &quot;Elvancor 1&quot;

  • Nach dem Buch ist vor dem Buch. Gerade habe ich "lasset die Kinder zu mir kommen" von Donna Leon beendet. Nun greife ich zu folgendem Werk:


    Steven Galloway - Der Cellist von Sarajevo


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Viele Grüße
    Muertia

    :lesen: Rebecca Gablé - Der dunkle Thron<br />SuB: 6 (+16 bereits bestellte Bücher, um den SuB mal ein wenig aufzuwerten)


  • Ein wirklich wunderbares Buch :herz:

    //Grösser ist doof//

  • Ich habe so viel Gutes darüber gehört, dass ich es endlich vom SuB befreien musste. Nach einigen Lesepleiten hoffe ich nun auf einen Volltreffer. Dein Kommentar macht mir Mut, Jari.


    Viele Grüße
    Muertia

    :lesen: Rebecca Gablé - Der dunkle Thron<br />SuB: 6 (+16 bereits bestellte Bücher, um den SuB mal ein wenig aufzuwerten)

  • Für die Busfahrt zur Buchmesse brauchte ich ein dünnes Buch und habe deshalb angefangen mit


    Ulrike Purschke "Hendrikje, vorübergehend erschossen"


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Kaum zu glauben, dass ich das Buch ewig auf dem SUB vor sich hin hab rotten lassen. Klasse Geschichte!

    &quot;Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler&quot; (Philippe Dijan)<br /><br />[url=https://literaturschock.de/literaturforum/forum/index.php?thread/11612.0.html]Mein SUB[/url

  • Die Wahl meiner neuen Lektüre erwies sich als schwierig. Ich schlug sage und schreibe sechs Bücher auf und legte sie nach einigen Zeilen oder Seiten wieder weg, bevor ich endlich am siebten hängen blieb:
    Ladislav Grosman - Butiken vid Storgatan (Der Laden auf dem Korso)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • Da ich jetzt ohne größere Unterbrechung lesen (und das Buch beenden?) kann, beginne ich mit


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links

    Daniel Woodrell - Winters Knochen


    Viele Grüße
    Breña

    &quot;Natürlich kann man sein ohne zu lesen, ohne Bücher, aber ich nicht, ich nicht.&quot;&nbsp; J. L. Borges