Suzanne Collins - Panem-Trilogie

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 45 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von stefanie_j_h.

  • Oh, welch Ehre .....:gruebel:..... dann wähle ich den 17. Juni!


    Ich freu mich schon! (Ist ja nicht mehr lange hin...)


    :winken:

    Ich bezeige, nach Hertzens-Aufrichtigkeit, dass ich mich glücklich schätze, mich mit Verehrung nennen zu dürfen und ersterbe,<br />Roulade<br /><br />[url=http://www.literaturschock.de/autoren/interviews/119-intervie

  • 17. Juni - geht in Ordnung.

    Für mich wird das das Jahr der Leserunden. Dass aber auch derzeit so viele interessante Bücher gelesen werden!

  • Ich könnte ja direkt weiter lesen, aber da liegen auch noch andere Bücher die gelesen werden möchten, von da her kann ich mich bis zum 17.6 gedulden.

  • Eigentlich steht der 3. Teil ja noch aus, aber den werde ich nicht mehr lesen. Zwischenzeitlich habe ich auf Wikipedia die Inhaltsangabe gelesen, die mir völlig ausreicht. Es hört sich zwar einigermaßen spannend an, aber abgesehen davon, dass ich das Ende nun ohnehin schon kenne, gefallen mir einige Vorfälle in der Handlung so gar nicht. Da wäre ich hinterher sicher nicht zufrieden gewesen.


    Wer von euch hat denn den 3. Band noch auf dem SUB liegen?


    Grüße
    Doris

  • Ich würde den 3. Band bei Gelegenheit schon noch lesen, auch gerne in einer Leserunde, falls sich Mitleser finden, ansonsten eben irgendwann alleine.

    ~~better to be hated for who you are, than loved for who you&WCF_AMPERSAND're not~~<br /><br />www.literaturschaf.de