Offizielle Leserunde: Marco Balzano - Damals, am Meer

Leserunde mit Tobias O. Meißner ab 06.09.2019: Evil Miss Universe [Gesellschaftskritische Romantic Comedy]
Literaturschock positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 25 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Doris.

  • Back to the roots: drei Männer in einem Auto, auf einer Reise quer durch Italien, zurück ans Meer.


    Marco Balzano
    Damals, am Meer
    (Il figlio del figlio)


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Drei Männer in einem Auto, drei Generationen auf einer Reise quer durch Italien. Nicola und sein Vater haben sich breitschlagen lassen, Großvater Leonardo zu begleiten, um die Wohnung am Meer zu verkaufen, unten in Apulien, wo schon lange keiner mehr war. Das sind sie dem Nonno schuldig, der, »groß und stark wie ein Krieger«, Analphabet und Kommunist, alle Kinder und Enkel der Familie erzogen hat, die der Arbeit wegen in den Norden gezogen ist. Doch jetzt scheint die große Familie auseinanderzufallen, und für jeden stellt sich die Frage: Wo bin ich wirklich zu Hause?
    Widerwillig machen sich Großvater, Vater und Sohn gemeinsam auf den Weg, jeder erfüllt von seinen ganz eigenen Erinnerungen. Für Nicola ist »la casa al mare« das Feriendomizil, der Ort der ersten Liebschaften, für den Vater die Erinnerung an seine eigene Jugend, für Nonno Leonardo die Heimat, in die doch alle einmal zurückkehren wollten, das letzte gemeinsame Bindeglied. Behutsam nähern sich die drei ganz unterschiedlichen Männer einander an. Drei Generationen, die sich erinnern, drei Sprachen, um das Italien von gestern und heute zu erzählen, die Emigration und den Verlust der Wurzeln, den Wunsch, neu aufzubrechen und einen Ort zu finden, an dem man bleiben will.


    Marco Balzano wurde in Mailand geboren, wo er Italienische Literatur unterrichtet. Er schreibt für Zeitschriften und hat bereits einen Gedichtband und Essays veröffentlicht. »Damals, am Meer« ist sein erster Roman.



    Pressestimmen


    „Drei Generationen und ein Ort, an den man zurückkehren könnte – Balzano hat einen feinsinnigen Roman von großer literarischer Kraft geschrieben“
    Corriere nazionale


    „Ein Erstlingsroman, der mitten ins Herz trifft. Er besticht durch seine Sensibilität in der Zeichnung der Charaktere, durch seine Erzählkunst und seinen knappen, schlanken Stil. Ein Requiem der Ursprünge, in dem es um Heimatgefühle und Heimweh, um Bindungen geht.“
    L’Indice


    „Balzanos Erstling zählt zu den besten Neuerscheinungen des Jahres. Er besticht durch die Frische der Dialoge, seine Aufrichtigkeit und Stilsicherheit. Ein kleines Buch fast wie aus einer anderen Zeit, das man sich sofort als Film vorstellen könnte: zu besetzen mit den besten Schauspielern dreier Generationen.“
    Internazionale



    Zur Einstimmung könnt ihr hier die ersten Rezensionen lesen und hier findet ihr weitere Pressestimmen sowie einen Kommentar von Marco Balzano über sein Buch und seine Beweggründe, es zu schreiben.



    Herzlichen Dank an den Kunstmann Verlag, der uns für diese Leserunde Bücher zur Verfügung stellt, die unter den Teilnehmern verlost werden.



    Die Leserunde startet am 9. September 2011, Interessenten für die Freiexemplare sollten sich bis 19. August 2011 gemeldet haben. Bitte achtet darauf, dass eure Adresse im Profil angegeben ist (nur für Moderatoren sichtbar).


    Teilnehmer:
    stefanie_j_h
    Spatzi79
    Kirsten
    SunshineSunny
    schokotimmi


    Anmeldung für ein Freiexemplar:
    stefanie_j_h
    Kirsten
    SunshineSunny


    Moderation:
    Doris

    Einmal editiert, zuletzt von Doris ()

  • Oh wie schade, das ist die zweite Runde, die während meines Urlaubs läuft, bei der ich die Inhaltsangabe des Buches super interessant finde. Sehr schade! :rollen: Naja, dafür wächst meine Wunschliste...


    Ich wünsche Euch schon mal viel Spaß!


    Liebe Grüße
    dubh

    Liebe Grüße

    Tabea

  • Das ist aber schade, dubh! Wann wärst du denn aus dem Urlaub wieder zurück? Wenn wir schnell sind, könnten wir die Runde noch verschieben, etwa auf den 23. September.


    Stefanie, schön dass du mitmachst!

  • Hallo Doris,


    das ist ja wirklich lieb, dankeschön! :bussi: Aber Ende September habe ich schon eine Runde 'drüben', deshalb ist das leider auch nicht so günstig... Nein, ist schon okay - ich bin mir sicher, dass wieder eine Runde kommt, bei der ich locker teilnehmen kann.


    Bis zum nächsten Mal also! :winken:


    Liebe Grüße von dubh

    Liebe Grüße

    Tabea

  • Schade, dubh! Wäre ja schön, wenn es geklappt hätte. Aber falls du deinen Urlaub verschiebst, dann schau noch mal hier rein :zwinker:.


    Liebe Grüße
    Doris

  • Ich bin dabei, Freiexemplar brauche ich nicht ;)

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hallo!


    Genug nachgedacht! Die letzte Leserunde ist schon viel zu lange her. Über ein Freiexemplar würde ich mich auch freuen :zwinker:


    Liebe Grüße
    Kirsten

    Funny how those once so close and now gone still so affect our lives.


  • Ist es eigentlich möglich als Österreicherin ein Freiexemplar zu bekommen?


    Das muss ich erst bei der Chefin in Erfahrung bringen. Teurer als innerhalb Deutschlands ist die Büchersendung schon.


    @ Kirsten :klatschen:



    Edit:
    @ SunshineSunny
    Die Chefin schickt auch nach Österreich. :smile: Dann trage ich dich schon mal ein, OK?

    Einmal editiert, zuletzt von Doris ()

  • Hallo, ihr Lieben,


    jetzt habe ich mich bei dem Verlosungstermin glatt um einen Tag vertan :redface:.


    Es gibt gute Nachrichten für euch: Alle, die sich um ein Freiexemplar des Buches beworben haben, werden eines bekommen. Herzlichen Glückwunsch, stefanie_j_h, Kirsten und SunshineSunny!


    Liebe Grüße
    Doris

  • Nein, du musst nur deine Adresse in deinem Profil eintragen, dann bekommst du das Buch geschickt. Die Adresse ist für andere User nicht zu sehen.


    Grüße
    Doris


  • Wow ich habe noch nie etwas gewonnen *sehrfreu*


    Muss ich dir meine Adresse schicken?


    Voraussetzung für die Teilnahme an den Verlosungen hier ist die vollständig eingetragene Adresse in Deinem Benutzerprofil. Hast Du leider nicht, aber ich mache für Dich eine Ausnahme :zwinker:

    2018: In Belgien erschießt die Polizei ein 2-jähriges Kind. In Deutschland sitzt ein 2-jähriges Kind in Abschiebehaft. Europa wird also von 2-jährigen bedroht.

  • Hallo!


    Es gibt gute Nachrichten für euch: Alle, die sich um ein Freiexemplar des Buches beworben haben, werden eines bekommen. Herzlichen Glückwunsch, stefanie_j_h, Kirsten und SunshineSunny!


    Wie schön :klatschen: Nach so langer LR-Abstinenz freue ich mich so richtig aufs gemeinsame Lesen :winken:


    Liebe Grüße
    Kirsten

    Funny how those once so close and now gone still so affect our lives.

  • Hallo,


    ich überlege ja schon eine Weile und es sieht zeitlich ganz gut aus, darum würde ich auch gern noch mitmachen - bis Ende der Woche werde ich das Buch schon noch irgendwo her bekommen! :winken:


    Also bis dahin...


    Grüße
    schokotimmi

    Weltreise: 43/223 - 19,3%

  • Hallo schokotimmi,


    das wäre toll! Wenn du es gleich bei Amazon bestellst, sollte es in den nächsten Tagen bei dir sein, und selbst eine Buchhandlung müsste solche aktuellen Titel innerhalb weniger Tage liefern können. Ich schreibe dich auf jeden Fall auf die Liste.


    Liebe Grüße
    Doris