E-books ausleihen - Onleihe

Literaturschock & das Forum machen eine (Sommer)Pause! Deaktivierung der Seiten vom 01.07. bis mindestens 30.09.!

Es gibt 195 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von HoldenCaulfield.

  • Das habe ich, wenn der Ausweis abgelaufen ist

    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

  • ... oder wenn die Datenbank der Dorfbibliothek nicht da ist. Irgendwelche Umstellungen oder so auf einer Webseite angekündigt?

  • Kann auch sein, wenn die Montags zu haben und dort Updates schalten.

    Seit über einer Woche...

    Irgendwelche Umstellungen oder so auf einer Webseite angekündigt?

    Ich hab nix gefunden.

    Das habe ich, wenn der Ausweis abgelaufen ist

    hm, ok. Passt aber zeitlich nicht, ich bin da im Frühjahr eingetreten und die buchen automatisch per Lastschrift ab.

    Kannst du denen eine Mail schicken? Die werden oft ja auch gelesen, wenn die Bücherei selbst geschlossen hat.

    Hab ich gemacht - die Bib selbst hat gar keine email, das läuft übers Rathaus... keine Ahnung, wann und ob die Mail weitergeleitet wird. Wahrscheinlich wird die ausgedruckt und ins Bib-Postfach gelegt :-D

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Dani79

    Hat den Titel des Themas von „E-books ausleihen - ein neuer Service“ zu „E-books ausleihen - Onleihe“ geändert.
  • Ich hab mal den Threadtitel geändert - ganz so neu ist der Service ja nicht mehr :D

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Hallo Dani79 !

    Meine Onleihe hatte letztens eine Umstellung und Wartung, wobei für ca. 1 Tag gar nichts ging. Irgendwas in Bezug auf Hörbücher. Bei mir gab es keine Probleme, aber es hieß, dass man sich mit der Stadtbibliothek in Verbindung setzen sollte, wenn man Probleme hat. Damit hast du genau das richtige getan.

    LG

    RitaM

  • Dani79 Dann ist deine Onleihe bestimmt in einem Verbund, oder? Haben die einen Support oder ein Kontaktformular? (Auf der Onleihe-Website normalerweise ganz unten verlinkt) Darüber würde ich auch nochmal eine Anfrage stellen, eventuell wissen die schon was zu dem Problem oder können die kleine Dorfbücherei zumindest bei der Fehlersuche unterstützen. Gerade von Schnittstellen hat da oft keiner richtig Ahnung, weil das ja doch sehr speziell ist.


    Was du noch probieren kannst: Hat die Bücherei einen Online-Katalog / Opac? Ist dort eine Anmeldung möglich?

  • Zitat

    Liebe Nutzerin, lieber Nutzer der Onleihe, Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen, auch bei technischen, ist Ihre Heimatbibliothek.

    Herzlichen Dank!

    Danke X/

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Danke für eure Tipps. Theoretisch müsste die Bücherei heute nachmittag geöffnet sein. Ich werde es dann nochmal telefonisch probieren.

    Wahrscheinlich bin ich die einzige dortige Nutzerin der Onleihe ^^

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Der Support (gesprochen genauso wie geschrieben mit Betonung auf dem vorderen U... ich musste spontan eher an Suppe denken :D) wird sich kümmern.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Es funktioniert wieder. Man sollte den Kund*innen halt Bescheid geben, wenn man die Login-Systematik ändert und die führenden Nullen plötzlich nicht mehr zum Benutzernamen gehören, obwohl sie das vorher 3 Jahre lang getan haben ^^

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Es funktioniert wieder. Man sollte den Kund*innen halt Bescheid geben, wenn man die Login-Systematik ändert und die führenden Nullen plötzlich nicht mehr zum Benutzernamen gehören, obwohl sie das vorher 3 Jahre lang getan haben ^^

    Ohje.

    Bei uns war es diese Jahr andersherum ^^ Von den zwölf Stellen der Benutzernummer musste man früher nur sieben eingeben - jetzt alle. Mein Gehirn hat sich noch nicht umgestellt und ich gebe die Nummer ständig falsch ein.