Bücher für die Weihnachts- und Winterzeit

Bitte achtet auf euch und eure Lieben! Bleibt gesund!

Zum Thema COVID19 darf ab sofort ausschließlich in diesem Thread geschrieben werden!

Es gibt 196 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von SunshineSunny.


  • [quote author=xenophanes]Früher hat mir immer Bölls "Nicht nur zur Weihnachtszeit" über diese furchtbare Jahreszeit erfolgreich hinweg geholfen :breitgrins:


    Aha, noch ein Weihnachtshasser. Willkommen im Club. Dein Buchtipp ist notiert, wenn auch eher erst für nächste Weihnachten (also 2007).
    [/quote]


    Das ist eine relativ kurze satirische Erzählung, die man in wenigen Stunden lesen kann. Kein Grund, sie ein Jahr warten zu lassen, das geht nebenbei :smile:



    CK


  • Bist Du sicher, dass Dich kein Virus gepackt hat? :entsetzt: Das müsste so ungefähr Leserunde Nummer 5 oder 6 sein, die Du starten willst. :breitgrins:


    Aber mach mal den Vorschlag "drüben"!


    Erstens habe ich drüben nur zwei gemacht und das für den Zeitraum 2007, also ein Buch pro Jahr, das ist nicht so viel. Mit dem Marco Polo werden wir ja wohl dieses Jahr noch fertig.


    Zweitens war es DEIN Vorschlag :breitgrins:



    CK

  • Wenn wir schon beim Thema sind. Kann mir jemand ein weihnatliches Buch empfehlen?
    Im Moment hab ich nämlich noch nicht das "Weihnachts-Feeling"


    Freue mich über jeden Vorschlag :klatschen:

  • Ahoi


    Ja auch ich bin einer der wenigen Nostalgiker die, wenn sie denn Zeit haben, in ihrer Bücherkiste kramen und einen alten (Wheinachts-) Schatz zu Tage fördern. Wie schon bei manchen anderen gesehene ist es auch bei mir Der Wunschpunsch von Michael Ende. Kleine Besonderheit am Rande. Ich besitze noch die gebundene 89er Erstausgabe mit SU, mein kleines Heiligtum. :smile:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    N™

  • :winken:
    Hallöchen


    Ich habe auch ein paar sehr schöne Bücher für Weihnachten. Unter anderem die Weihnachtsgeschichte auf pfälzisch

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    oder


    von Charles Dickens einen sehr schönen Schuber mit 2 Büchern ein mit Weihnachtserzählungen und eins mit Weihnachtsmärchen.



    Gruß
    Bine

    :biene:liest !


    SLW 2020: 02/10

    gelesen: 21/55

  • Wer hat den Weihnachtsmann gemaust?!


    Das war als Kind mein Lieblingsbuch. Ich muss mal sehen, ob ich das irgendwo aufstöbern kann :)
    Eigentlich bin ich ein Weihnachthasser, aber ich versuche grade mich zu bekehren :zwinker:


    "Tja, das war wirklich eine von meinen tollsten Geschichten, die Sache mit dem Weihnachtsmann. Da beißt die Maus kein' Faden ab! Wir hatten es uns gerade gemütlich gemacht, ich und meine Bande - Roman Ratz und Fuzzi Feuerwanst -, in diesem Riesenkaufhaus mit all seinem himmlischen Käse und den vielen Fernsehern. Ja, und dann war eines morgens der Kaufhausweihnachtsmann nicht mehr da. Der der uns immer heimlich die Bonbons in unser Puppenhaus gelegt hat. "Bande!" - rief ich. "Wir brauchen einen kühnen, narrensicheren Plan." Den hab dann natürlich ich gefunden. Und am Ende hatte Fuzzi seinen echten Weihnachtsbaum und ich viel Ruhm und Ehre... am besten, ihr lest selber mal rein!
    Diese turbulente und mausige Weihnachts-Entführungsgeschichte ist herrrlich komisch illustriert von Markus Grolik und enthält jede Menge vom guten Geist der Weihnachtszeit..."

  • Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links

    Drei Männer im Schnee von Erich Kästner


    Das könnte ich auch jedes Jahr um Weihnachten rum lesen :smile:


    Auch da wieder eine Filmgötterdämmerung bei mir. Die bauen doch schwer beschwipst einen Schneemann und taufen ihn dann? Wäre was für meine Buchwunschliste.
    *sofortaufschreib*

    ☞Schreibtisch-Aufräumerin ☞Chief Blog Officer bei Bleisatz ☞Regenbogen-Finderin ☞immer auf dem #Lesesofa


  • Diese Weihnacht lese ich folgendes, sofern ich "die Elenden" rechtzeitig beenden kann.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Gruß,
    dumbler


    Eigentlich bin ich ja kein Freund solcher Anthologien. Aber die dort enthaltenen Titel hören sich gut an und sind sicher eine interessante Mischung. Kommt auf meine Liste. Zumal die schönen Manesse-Bändchen sowieso einen Büchersüchtigen wie mich begeistern.


    Schöne Grüße,
    Thomas

  • ja, klassikfreund. :smile:
    für mich ist jedes Manessebändchen so was wie Weihnachten. Die Blätter fühlen sich so seidig an und gut riechts auch und liegt so schön in der Hand und außerdem ist es so edel und kostbar.


    Judith :winken:

  • xenophanes:
    Wenn das so ist, werde ich mir Böll tatsächlich schon diesen Advent vornehmen. Nochmals besten Dank für den Tipp!


    :winken:


    Alfa Romea

    Wer anderen folgt, wird nie zuerst ankommen.

  • Hallo,


    ich lese selten Bücher ein zweites Mal - da bildet auch die Weihnachtszeit keine Ausnahme. Aber ich hätte zwei Empfehlungen :elch:


    Die beiden Bücher finde ich optimal für die Weihnachtszeit:


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Das passt auch in die Osterzeit ;-)


    Liebe Grüße
    nimue

  • Zitat von "Bettina"

    Auch da wieder eine Filmgötterdämmerung bei mir. Die bauen doch schwer beschwipst einen Schneemann und taufen ihn dann? Wäre was für meine Buchwunschliste.
    *sofortaufschreib*


    Yep, das tun sie und noch einige andere Dinge. :zwinker: Wenn man einen Roman für Erwachsene liebenswert nennen kann, dann ist es dieser hier. :smile:


    Nimue


    Schweinsgalopp hab ich ganz vergessen :entsetzt: Ein SEHR empfehlenswertes Buch. :breitgrins:

    LG Gytha<br /><br />&quot;Dieses Haus sei gesegniget&quot;

  • Hallo!


    [...] weil ich keine neuen Rezensionen schreiben könnte. Oder würdest Du dann meine ganzen Presseexemplare lesen? :engel:


    Och ... ein Buch lesen oder eine Rezension schreiben, sind zwei von einander unabhängige Dinge ... :teufel:


    Grüsse


    Sandhofer

    Wo nehme ich nur all die Zeit her, so viel nicht zu lesen. (Karl Kraus)

  • Der "Klassiker" für mich schlechthin:


    Schnüpperle. Vierundzwanzig Geschichten zur Weihnachtszeit


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Das wurde uns im Kindergarten und in der Schule vorgelesen und auch jedes Jahr zu Hause :zwinker:



    Später las ich dann für mich immer wieder:


    Jostein Gaarder - Das Weihnachtsgeheimnis


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Dieses Jahr möchte ich gern folgendes Buch lesen:


    Cornelia Funke - Hinter verzauberten Fenstern


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Auch sehr schön finde ich:


    Cornelia Funke -Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links



    Und als wir kleiner waren, gab es jedes Jahr ein Vorlesekalender, und einer ist mir ganz besonders in Erinnerung geblieben:


    Rafi sucht das Christkind


    Leider ist das Buch irgendwie verschollen gegangen :rollen:

  • Ich bin eigentlich nicht so der Typ für Weihnachtsgeschichten-Bände. Zudem sind da oft auch Krimis bei, was nicht so mein Ding ist.


    Eine Ausnahme bildet da Katzenweihnacht.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Da sind ein paar goldige Geschichten dabei, die ich immer wieder lesen kann.

    Zitat

    "Was mag überhaupt der Sinn von Weihnachten sein?" überlegte Kater Knolle. Putzen, backen, kochen, braten, bohnern, Küchentüren verschließen vielleicht?


    Und für mich passt da auch Lycidas rein, es spielt ja oft vor Weihnachten. Und mit der tollen Atmosphäre und den Beschreibungen vom Schnee wurde mir da teilweise schon irgendwie weihnachtlich zumute.

    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Mojoreads
    Buch24.de
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    An Charles Dickens habe ich mich letztes Jahr versucht, aber es war nicht so wirklich meins. :sauer: