01 - Kapitel 1 bis einschl. 5

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 65 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Mrs.MiaWallace.

  • Mh, das finde ich doof. Immer "Geschlecht" zu schreiben wäre im Deutschen zwar auch nicht "schön", aber ich mag es nicht, wenn die Sprachebene sich so stark verschiebt.


    Ich habe das irgendwo aufgeschnappt, aber selbst nicht nachgelesen, inwiefern das verändert wurde. Deswegen "Aussage ohne Gewähr". :zwinker:

    LG, resca

  • Ich habe das aber auch irgendwo gelesen, da scheint schon was dran zu sein.

    If you don't become the ocean, you'll be seasick every day.

    Leonard Cohen





  • Beim Lesen der Leseproben hatte ich den Eindruck, daß der Stil in der deutschen Übersetzung besser ist. Angenehmer zu lesen.


    Gerade-gefickt-Haar, so irgendwie.
    Bisher stellt mich noch kein Ausdruck wirklich zufrieden, aber alles ist besser als "postkoitales Haar".
    Ich würde gerne wissen, wie sich der Übersetzer darüber den Kopf zerbrochen hat :breitgrins:


  • Haha, nein, leider nicht :zwinker: Aber mir begegnen immer die Männer mit Beziehungsphobien.


    Mir leider auch!

    ~Viele liebe Grüße Steffi~<br />Gelesen 2010 29 Bücher 11964 Seiten<br />SUB 130<br />2009 - 128 Bücher - 46245 Seiten