Wo seid Ihr (geographisch) in Eurer Lektüre?

Achtung! Momentan ist die Registrierung deaktiviert, weil die Zukunft von Literaturschock dank politischer Entscheidungen ungewiss ist (Uploadfilter).
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 14.834 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kirsten.

  • Eingesperrt im Schiffsbauch auf hoher See, ich soll als Sklave verkauft werden in einem mir fremden Land. Mit anderen Wesen zusammen, die eigentlich mein Fressen wären.

  • Ich bin in Mekka, wo ich die Leute vergebens davon zu überzeugen versuche, dass es nur einen Gott gibt.

    Wir sind irre, also lesen wir!

  • Ich bin in Colorado und mache meinem Nachbarn einen wirklich ungewöhnlichen Vorschlag.

    Aber eigentlich ist es eine sehr kluge und gute Idee!

  • Ich war auch gerade in Colorado (Holt) und da Dad Lewis nun von uns gegangen ist, mache ich mich auf die Socken - auf den Campingplatz mit dem Vorzelt, an das ich meine Geranien dranhängen werde.... :blume::blume::zwinker:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Mittlerweile bin ich in Zürich gelandet. Ich war zwar mal ein Millionenerbe, lebe aber im Gärnterhaus meiner ehemaligen Villa.

    Geld hab ich zwar nur selten, aber ich meistere den Alltag mit Stil und einer gewissen Frechheit. Ich kümmere mich um verschwundene/verlorene Dinge - meist Kunstgegenstände. Aktuell beschäftigen micht höchst erotische Porzellanfigürchen.

  • Ich bin mit meinen beiden kleinen Töchtern aus Breslau geflohen, kurz bevor die Russen die Stadt eingenommen haben. Gelandet bin ich mit ihnen in München.

  • Ich mache gerade einen "Betriebsausflug" in den Wald von Paimpont - Brocéliande... Riwal gibt (wie immer) die Legenden zum Besten und Nolwenn kennt sich natürlich prima aus. Später treffen wir uns zum Essen (hab noch einen Termin).

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Nun bin ich am Bodensee, wo ein Feuerteufel sein Unwesen treibt. Und ich soll einen Cold Case neu bewerten.

  • Sagota: viel Spaß noch dort. Pass auf Dich auf, und grüß mir die Truppe! ;)

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Ich bin in einem englischen Dorf, genauer weiß ich das gar nicht, wirr im Kopf wie ich bin.

    :lesen: Charlotte Link - Die Betrogene

  • Ich bin auf der Insel Amrum, wo ein Immobilienbesitzer vergiftet auf seinem Anwesen gefunden worden ist. Und irgendwie spielt meine Mutter da eine Rolle???

  • Ich bin in Paris und suche meine verschwundene Freundin. Mir ist gar nicht wohl dabei.

    besonders Riwal, den mag ich sehr ;)

    Das ist aber auch so ein liebenswerter Nerd :herz:

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Ich bin in Heidelberg und habe zu tun mit den tagtäglichen Problemen eines Grundschülers und dem Anderssein.