Wo seid Ihr (geographisch) in Eurer Lektüre?

Achtung! Momentan ist die Registrierung deaktiviert, weil die Zukunft von Literaturschock dank politischer Entscheidungen ungewiss ist (Uploadfilter).
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 14.834 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kirsten.

  • Ich bin in Edinburgh wo wir endlich den Mörder gefasst haben. Nur können wir ihn nicht der Polizei übergeben, also müssen wir ihn wohl selber beseitigen und werden so zu einer lebenslangen verschworen Gemeinschaft.

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Jetzt bin ich in Andersonville im Sumter County, Georgia, USA, wo meine Zwillingsschwester Mercy vor fast 30 Jahren mitten in der Nacht entführt wurde und ich einen Schädelbruch knapp überlebt habe. Ich will wissen, was damals geschah.

  • Ich bin in Jakarta und bin entsetzt über die Zustände in der Fabrik, wo Merchandising-Spielzeug für meine beliebte Cartoon-TV-Serie hergestellt werden.

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Ich bin auf Amrum und ermittle in einem Mordfall: Einem Immobilienhai und Inselmafiosi hat wohl jemand einen schönen "Sherry-Cocktail" gemixt, den er nicht überlebt hat.

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Ich bin in einem kleinen Dorf in Yorkshire. Ein grausamer Mord ist geschehen und zum ersten Mal ermittle ich mit einem Kollegen, der wirklich das totale Gegenteil von mir ist...


    :schuld:

  • Ich reite gerade in London ein und werden mit viel Prunk empfangen.

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Ich bin wieder in der Bretagne gelandet. Ein seltsamer Mord, Familienbesuch und eine Großbaustelle als Kommissariat...

  • Ich habe gerade Amrum verlassen und bin auf dem Weg nach.... - Südengland :herz:

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Ich bin in Bilbao und wurde gerade Zeuge eines Mordes auf einer Veranstaltungsbühne.

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow





  • Gestern war es ein kurzer Reread - aus Lust und Laune. Heute wird es wieder ernst:


    ich bin in St. Malo und eine Köchin hat ihr Messer zweckentfremdet.

  • Ich bin heute mit dem kränklichen Arthur vermählt worden und nun kommt der Moment vor dem ich mich befürchtet habe, die Hochzeitsnacht=O

    &quot; Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben , über die Sterne&quot;<br />- Thomas Carlyle

  • Ich bin im Gefängnis und erschrecke den Mann, der mich umgebracht hat:evil:

    Es kommt darauf an, wie du dein Leben mit Leben füllst.

  • Ich bin in Buenos Aires und knapp vor dem Verhungern.

    Vielleicht bekomme ich ja doch die Arbeit als Klavierlehrer bei einer reichen Familie.

  • Ich versuche gerade, von meiner Krimibuchhandlung in Hagen aus herauszufinden, was mit der jungen Geigerin passiert ist, die sich auf dem Weihnachtsmarkt das Taschengeld aufgebessert hat.

    :angst:Vorsicht, Schreiberling! Wer es wagen möchte, einen Blick zu riskieren, klickt hier.

  • Nach sechs Jahren bin ich zurück auf der Willow Creek Farm in Fairfield, Nebraska, bei meiner Familie und versuche mein Leben wieder auf die Reihe zu bekommen.

  • Ich bin in Westminster und mache mich bereit zu einem Frankreichfeldzug. Nein, zu DEM Frankreichfeldzug.

    :lesen: Charlotte Link - Die Betrogene

  • Ich asphaltiere gerade eine Straße und derjenige, der mir bei der Arbeit helfen soll, ist ständig verschwunden und hält sich nicht an die Regeln, was mich aufregt. Leider lässt er bislang nicht mit sich reden.

  • Ich stehe mitten in der Nacht am Loch Ness und überlege, ob der Typ neben mir wirklich nur schwimmen gehen will.

    Es kommt darauf an, wie du dein Leben mit Leben füllst.

  • Ich bin in der Nähe von Sevilla und habe gerade erfahren, dass es einen Gegenpapst gibt. (Nein, ich befinde mich nicht im Mittelalter ...)

    The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.

    E. L. Doctorow