Wo seid Ihr (geographisch) in Eurer Lektüre?

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 15.365 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Kirsten.

  • Ich bin in Steinberg und versuche mehr über das Hexenhäuschen meiner verstorbenen Omi herauszufinden. :hexe:

    Liebe Grüsse Hanni 8)

  • Ich bin in York und suche gerade ein Quartier, weil ich wohl ein Weilchen hierbleiben werde.

    If you don't become the ocean, you'll be seasick every day.

    Leonard Cohen





  • Ich bin mal in Auckland, mal in Rom, wo ich als Magierin mit einer Quelle verbunden werden soll.

    Was ist wertvoller, Wissen oder Fantasie? Es ist die Fantasie, denn das Wissen hat Grenzen.  - Albert Einstein

  • Ich sitze seit Jahren in einem französischen Gefängnis, obwohl ich unschuldig bin! Zum Glück habe ich einen findigen Zellennachbarn, der mir vieles beibringen kann und mit dem ich die Flucht plane. :karate:

  • Ich habe heute Nord-Yorkshire verlassen und befinde mich jetzt in Sussex - das Land meiner (Reise) Sehnsucht musste ich aber nicht verlassen :zwinker: Etwas düster und mystisch ist es allerdings bisher ...

    "Bücher sind meine Leuchttürme" (Dorothy E. Stevenson)

  • Auf dem Mittelmeer vor Cannes. Mein Freund gibt mit seinem Motorboot mächtig an, um unsere beiden Begleiterinnen zu beeindrucken :rollen:

    Failure is success in progress. Either you win or you learn.


  • Ich bin in York und suche gerade ein Quartier, weil ich wohl ein Weilchen hierbleiben werde.


    Ich bin im echten Leben in York! :D
    Was ist das denn für ein Buch, würde mich interessieren!

    <a href=https://literaturschock.de/literaturforum/forum/index.php?thread/40497.0.html">SuB</a>-Stand: 88

  • Das ist ja cool :smile: Ich lese "The Apothecary Rose" von Candace Robb, den ersten Band einer historischen Krimiserie, die im 14. Jahrhundert spielt.


    Wahrscheinlich weißt Du dann, ob es dort das Kloster St. Mary's gibt oder gab?

    If you don't become the ocean, you'll be seasick every day.

    Leonard Cohen





  • Cool danke, das werde ich mir mal ansehen. Ist bestimmt lustig, einen Krimi zu lesen, der in der eigenen Stadt spielt.
    Das gab es, ja, die Ruinen stehen in den heutigen Museum Gardens, da war ich schon öfter, ist echt schön dort. Kann man auch bei Google Bilder sehen :)


    Ich bin übrigens gerade in Indien und erlebe dessen Spaltung mit.

    <a href=https://literaturschock.de/literaturforum/forum/index.php?thread/40497.0.html">SuB</a>-Stand: 88

  • Hach, klasse, da muss ich mal bei Gelegenheit auf die Suche gehen :smile:

    If you don't become the ocean, you'll be seasick every day.

    Leonard Cohen





  • Ich habe Schiffbruch erlitten und treibe in einer aufblasbaren Rettungsinsel mehr als 1100 Seemeilen vor der mittelamerikanischen Küste im Pazifik.

  • Ich befinde mich in Paris und bediene gerade meine Kunden in meinem Literaturcafé. Hier kann man gleichzeitig schmökern und Kaffee trinken. Geniales Konzept, oder?

    Lesen ist die schönste Brücke zu meinen Wunschträumen.