John Boyne - Der freundliche Mr. Crippen: Die Geschichte eines Mordes

Leserunde mit Judith & Christian Vogt ab 11.10.2019: Wasteland [Postapokalyptische Utopie]
Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 84 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von bookstars.

  • Wenn ich es richtig sehe, fehlen hier noch so 2-3 Rezensionen. Es wäre schön, wenn ihr die in absehbarer Zeit einstellt, dann können wir die Runde hier abschließen :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich werde mich am Wochenende an eine Rezi setzen. Bin bislang noch nicht dazu gekommen. :winken:

    Mögest du dir die Zeit nehmen, die stillen Wunder zu feiern, die in der lauten Welt keine Bewunderer haben. ~ Altirischer Segenswunsch


  • Wenn ich es richtig sehe, fehlen hier noch so 2-3 Rezensionen. Es wäre schön, wenn ihr die in absehbarer Zeit einstellt, dann können wir die Runde hier abschließen :winken:


    Sorry, ja ich fehle auch noch. Die letzten Wochen hatte ich einfach keinen Kopf für eine Rezi. Ich hoffe ich schaffe sie noch vor Weihnachten. :redface:


    Liebe Grüße
    Tammy :winken:

    &WCF_AMPERSAND"Jeder der sich die Fähigkeit erhält, Schönheit zu erkennen, wird nie alt werden.&WCF_AMPERSAND" (Franz Kafka)

  • @spatzi79 Tammy1982
    Ich muss mich vielmals bei Euch entschuldigen. Ich habe gerade eben erst bemerkt, dass ich meine Rezension zwar zum 7.12. abgehakt und archiviert hatte, aber völlig vergessen hatte, sie hier und bei Litschock einzustellen!
    Sorry! :redface: