03/2014: Stefan Bachmann - Die Seltsamen

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 87 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Nutarella.

  • Diogenes goes Steampunk!


    Wir freuen uns, dass wir euch wieder eine tolle Leserunde im März bieten können und laden Euch ein, sich der Runde anzuschließen!


    Stefan Bachmann - Die Seltsamen


    Kaufen* bei

    Amazon
    Bücher.de
    Buch24.de

    * Werbe/Affiliate-Links


    Kurzbeschreibung


    Bartholomew Kettle wäre gern ein ganz normaler Junge, aber er findet sich hässlich - fast so hässlich wie seine Schwester Hettie. Freunde hat er keine. Wie auch? Schließlich ist er ein Seltsamer, halb Mensch, halb Feenwesen, von beiden verachtet, vor beiden auf der Hut. Besonders seit Mischlinge wie er auf mysteriöse Weise verschwinden. Eines Tages taucht eine geheimnisvolle Dame in einem pflaumenfarbenen Kleid im Slum von Bath auf. Bartholomew beobachtet sie verstohlen durchs Fenster. Was will sie? Als plötzlich Federn aufwirbeln und die Dame mit einem weiteren Mischlingskind entschwindet, vergisst Barty jegliche Vorsicht - und wird bemerkt. Ein tolpatschiger junger Politiker, der alle Parlamentssitzungen verschläft, scheint der Einzige zu sein, der Barty helfen will. Barty ist überzeugt: Der Nächste in der Reihe bin ich.


    [hr]


    Herzlichen Dank an den Diogenes-Verlag, der uns für diese Leserunde bis zu 15 Bücher zur Verfügung stellt, die unter den Teilnehmern verlost werden.


    Start der Leserunde ist am 28. März 2014. Interessenten für ein Freiexemplar sollten sich bis 12. März 2014 anmelden. Bitte achtet darauf, dass eure Adresse vollständig im Profil angegeben ist (ist nur für die Administratoren sichtbar).


    Teilnahmebedingungen für die Verlosung:


    - mindestens 100 buchrelevante Beiträge hier im Forum (und es reicht nicht, wenn ihr seit zwei Jahren inaktiv wart und der einzige aktuelle Beitrag die Anmeldung für den Lostopf ist). Wenn ich aber sehe, dass sich jemand hier einbringt, mache ich gerne auch Ausnahmen
    - Vollständig (Name, Vorname, Straße, PLZ & Ort!) ausgefüllte Adresse im Forenprofil


    Bitte beachtet für die Teilnahme an Verlosungen ab sofort auch die allgemeinen Informationen zu Leserunden (Regeln & FAQ).


    Interessenten:
    Kati
    HoldenCaulfield
    Spatzi79
    nicigirl85
    knödelchen
    bookstars
    YRachel
    yanni
    Papyrus
    Nutarella
    schlumeline
    KillerKiwi


    Noch nicht die Mindestbeitragszahl erreicht, aber da über FB-Kontakte, trotzdem in den Lostopf:


    SABO
    Solara300


    Moderation:
    nimue (oder alternativ ein zuverlässiges Mitglied, welches dann auf jeden Fall ein Exemplar des Buches erhalten wird)

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

    Einmal editiert, zuletzt von nimue ()

  • Das Buch ist mir bei den Neuerscheinungen bereits aufgefallen. Ich würde sehr gern mitlesen und mich für den Lostopf bewerben! :winken:

  • Ich hab es schon auf Englisch gelesen und wäre nun auch gerne auf Deutsch dabei! Schade, dass mir das Cover sowas von überhaupt nicht gefällt (sorry, Diogenes-Verlag!)...

    //Grösser ist doof//


  • Ich hab es schon auf Englisch gelesen und wäre nun auch gerne auf Deutsch dabei! Schade, dass mir das Cover sowas von überhaupt nicht gefällt (sorry, Diogenes-Verlag!)...


    Das hab ich auch gesagt als ich das englische Cover gesehen habe, das ist richtig toll .. ich hab das Buch übrigens als LEX schon hier und habs auch schon gelesen und war nicht so begeistert, habe aber das Gefühl, dass das auch an der Übersetzung liegt .. würde mich daher wirklich interessieren @ Jari, was du dazu sagst

    Bücherwurm - naher Verwandter der Lindwürmer<br /><br />Wenn es sein muss, trete ich auch Zwerge! - Hildegunst von Mythenmetz<br /><br />:buecherstapel:

  • Ich mag das Cover sehr :winken:



    würde mich daher wirklich interessieren @ Jari, was du dazu sagst


    Macht ihr dafür dann einen eigenen Thread auf?

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann


  • Ich mag das Cover sehr :winken:



    Macht ihr dafür dann einen eigenen Thread auf?


    Ich würde einfach eure Lesung verfolgen ;) weil Jari kann ja erst was zur Übersetzung sagen, wenn sie das Deutsche auch gelesen hat und es damit vergleichen konnte

    Bücherwurm - naher Verwandter der Lindwürmer<br /><br />Wenn es sein muss, trete ich auch Zwerge! - Hildegunst von Mythenmetz<br /><br />:buecherstapel:

  • Ich fand das Original auch nur so... naja halt. Neugierig bin ich trotzdem.
    Zum Cover: Ich hab das Buch zwei Mal. Einmal TB und weil ich es so schön fand, hab ich mir noch das Hardcover geholt :breitgrins:

    //Grösser ist doof//

  • Nochmal: Bitte unterhaltet euch doch in einem anderen Thread darüber. Hier werden die Anmeldungen für die Leserunde gesammelt!

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

  • Dann melde ich mich mal an - Steampunk ist ja nicht so mein Genre, aber die Beschreibung klingt durchaus interessant.
    Bitte auch in den Lostopf :winken:

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**

  • Ich habe zwar bisher noch keine 100 buchrelevanten Beiträge, was sich aber sicher bis zum Starttermin ändern wird. :zwinker:


    Würde daher schon mal gern in das Lostöpfchen hüpfen wollen.


    Die Beschreibung zum Buch klingt schon mal cool und das Cover ist zwar speziell, sprach mich aber trotzdem irgendwie an.

    &WCF_AMPERSAND"Das Buch als Betriebssystem ist noch lange nicht am Ende&WCF_AMPERSAND" (H.M. Enzensberger)

  • Also ich finde dieses Cover viel schöner als das des Originals. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden :zwinker:.


    Auf jeden Fall würde ich mich gerne für Leserunde und Lostopf anmelden, da mich die Beschreibung des Inhalts schon anspricht und ich vom Diogenes Verlag selten etwas schlechtes gelesen habe :smile:.

    :lesen: Anthony Powell - The Kindly Ones <br /><br />Mein SUB<br />Meine [URL=https://literaturschock.de/literaturforum/forum/index.php?thread/32348.msg763362.html#msg763362]Listen

  • Ich würde auch sehr gerne an der Leserunde teilnehmen und an der Verlosung teilnehmen. Die Inhaltsbeschreibung hört sich sehr vielversprechend an :smile:

    Wer Bücher kauft, kauft Wertpapiere! - Erich Kästner<br /><br />SLW 2016 9/30

  • Da habe ich jetzt aber gleich zwei Mal geschaut, ob ich mich bei dem Verlag nicht verlesen habe.


    Ich finde sowohl den Inhalt als auch das Cover sehr ansprechend und möchte mich für die Leserunde anmelden. :smile:
    Und für den Lostopf ebenfalls.

  • Super! :klatschen:

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

  • Ich würde auch noch gerne bei der Leserunde dabei sein. Und wenn ich für den Lostopf noch nicht zu spät bin würde ich auch noch gerne dort rein hüpfen.

  • Huhu,


    klingt spannend! Ich würde mich sonst auch gerne anmelden und mit in den Lostopf wandern. :winken:

    Mögest du dir die Zeit nehmen, die stillen Wunder zu feiern, die in der lauten Welt keine Bewunderer haben. ~ Altirischer Segenswunsch