03/2014: Stefan Bachmann - Die Seltsamen

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 87 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Nutarella.

  • Susanne hat mir jetzt eine Anleitung gegeben, im Grunde habe ich alles richtig gemacht, mein Denkfehler
    war, das ich mich da anmelden müsste, bevor ich eine Rezi schreibe, denn ich habe mich nur als Gast gesehen..
    Es muß jetzt noch genehmigt werden, ich hoffe mal es klappt, ich habe wohl zu kompliziert gedacht..
    :redface:
    Jo, aber da muss ich durch, sonst klappt es ja nie, danke für eure Geduld und Hilfe
    :putzen:

  • Alles prima. Ich habe die Rezi gerade freigeschaltet :bussi:

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

  • Es tut mir total Leid, aber irgendwie werden das Buch und ich momentan gar nicht warm miteinander, daher komme ich zur Zeit überhaupt nicht voran :redface: Ich werde es nochmal ein paar Tage zur Seite legen und dann mit neuem Elan wieder starten. Das ist mir wirklich auch schon lange nicht mehr passiert :redface: :rollen:

    Wer Bücher kauft, kauft Wertpapiere! - Erich Kästner<br /><br />SLW 2016 9/30

  • YRachel
    Dann können wir ja gemeinsam weiter lesen. :)


    Irgendwie ist bei mir grad der Wurm drin. Ich find einfach nicht recht die Ruhe für eine Leserunde.... Für mich der Grund dieses Jahr definitiv keine Leserunde mehr mit zu machen, ich glaub ich und Runden das klappt einfach nicht mehr.

  • Was muss man denn nochmal machen das die Rezi auf der Startseite angenommen wird. Oder konnte ich die Rezi nicht gut schreiben und sie wird gar nicht angenommen?


  • Was muss man denn nochmal machen das die Rezi auf der Startseite angenommen wird. Oder konnte ich die Rezi nicht gut schreiben und sie wird gar nicht angenommen?


    Einfach dort veröffentlichen. Ich bin nicht permanent online und schalte frei. Das geht in Intervallen :winken:

    "Der Glaube an Gott ist prägend für mein Verständnis der Welt", schrieb Laschet, "wenn man daran glaubt, dass es nach dem Tod irgendwie weitergeht, macht man auch Politik anders als zum Beispiel ein Kommunist, der bis zum Lebensende dringend mit allen Mitteln das Paradies auf Erden schaffen will."


    Ein Muster-Katholik führt künftig die CDU


    "Sorry, ich sags wie es ist. wer cdu wählt, handelt gesellschaftlich verantwortungslos. cdu-wähler*innen stehen für mich auf einer stufe mit masken- und impfverweigerern. und nein: unwissenheit lass ich nicht gelten. sich zu informieren gehört zur gesellschaftlichen verantwortung. Michael Seemann

  • Achso, ok vielen dank! Ich hatte dort noch nie eine Rezi geschrieben und da es hier sofort sichtbar ist war ich mir ziemlich unsicher was denn passiert ist. Denn es hatte geheissen das ich die Rezi erfolgreich geschrieben hab. Ok jetzt ist alles klar beim nächsten mal weiss ich es danke.