Welttag des Buches 2014

Literaturschock positioniert sich. Keine Toleranz für Nazis und Faschisten, denn wer neben diesen Arschlöchern marschiert, ist entweder selbst ein Nazi / Faschist oder eine nützliche Marionette derselben. Andere Kategorien gibt es nicht.

Es gibt 75 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Tanuschka.

  • Herzlichen Glückwunsch allen, die ausgelost wurden und nun Bücher verteilen dürfen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie viel Spaß das macht. Sucht die richtigen Leute aus, vielleicht werden dadurch ein paar Lesemuffel bekehrt!

  • Bis heute habe ich noch keine Rückmeldung bekommen. Es sei denn, die Mail ist untergegangen....oder im Spam-Ordner gelandet...

    Ich kaufe keine Bücher. Ich adoptiere sie. :hexe:

  • Ich bin vor ein paar Tagen benachrichtigt worden, dass ich dabei bin! Meine Wahl war "Weisser Schatten" und ich hoffe, dass unsere örtliche Mini-Buchhandlung kapiert, dass das meine Bücher sind!
    Ob ich vorher schon mal dort Bescheid geben sollte?

    Liebe Grüße

    SheRaven

  • Ich habe gestern die zweite Mail bekommen, dass ich dann demnächst mein Paket abholen kann.

    LG, Dani


    **kein Forums-Support per PN - bei Fragen/Problemen bitte im Hilfebereich melden**


  • Ich habe gestern die zweite Mail bekommen, dass ich dann demnächst mein Paket abholen kann.


    Ich auch! Freue mich schon total auf die Bücher und natürlich aufs verteilen! :klatschen:

    Liebe Grüße

    SheRaven

  • Ich war heute mein Paket abholen! (Uff, 6,7kg schwer... und das Auto stand ein Stück weit weg)
    Ich freue mich schon aufs Verteilen!


    Mein Mann und mein Bruder haben übrigens in einer anderen Bibliothek abgeholt und wurden gleich gefragt, ob sie denn nicht ein Exemplar der Bibliothek schenken wollen - die anderen Abholer hätten das auch gemacht.

  • Ich habe meinen Karton mit Büchern auch heute abgeholt :buecherstapel: und freue mich schon total aufs Verschenken! In unserer kleinen Kleinstadt-Buchhandlung standen insgesamt drei oder vier dieser Kartons. Schade, dass ich keine/n der anderen Büchergewinner getroffen habe. :smile:

    Liebe Grüße

    SheRaven

  • Ich habe meinen Karton gestern auch schon in der Buchhandlung im Nachbardorf geholt. Die Bücher waren gut und handlich verpackt und leichter zu transportieren als vor 2 Jahren.
    Außer mir gab es dort noch 4-5 weitere Buchschenker, die schätzungsweise aus den umliegenden 2-3 Dörfern stammen. Habe ich auf der Liste gesehen, auf der ich unterschreiben musste. Angetroffen habe ich leider auch niemanden von ihnen.

    Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden (R. Luxemburg)

    Was A über B sagt, sagt mehr über A aus als über B.

  • kaluma
    Sind ja auch weniger *g*
    Ich hab ja dieses Jahr nicht mitgemacht, aber in der Stadtbibliothek in Heidelberg war Werbung und auf der Facebookseite von Speyer haben sie geschrieben das die ersten Pakete eingetroffen sind^^ als ich am Dienstag dort war hab ich aber leider keinen der Buchschenker getroffen.

  • Und, habt ihr schon Bücher verteilt?
    Ich bin erst vier losgeworden, heute verschenke ich wahrscheinlich noch ein fünftes, nächste Woche (wenn die Ferien zuende sind) verteile ich den Rest. Alle bisher Beschenkten waren hocherfreut.
    Andere Buchschenker sind mir hier in der Gegend leider nicht begegnet.

    Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden (R. Luxemburg)

    Was A über B sagt, sagt mehr über A aus als über B.

  • Ich hab auch erst vier Bücher verschenkt. Eins ging heute auf die Reise.
    Meine Kollegin hat sich so sehr gefreut, dass ich dabei an sie gedacht habe und ihr ein Buch geschenkt habe, dass sie mir am nächsten Tag als Dankeschön Süßigkeiten geschenkt hat. :smile:
    Jetzt hoffe ich natürlich noch mehr, dass ihr das Buch gefallen wird. Aber ich bin zuversichtlich.

  • Ich habe "Weißer Schatten" von Deon Meyer ausgesucht, weil es für mich spannend klang (Krimi, Südafrika,...).

    Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden (R. Luxemburg)

    Was A über B sagt, sagt mehr über A aus als über B.